Avatar

WELCOME SURVIVOR

Wir sind ein seid 2013 – bestehendes Endzeit Forum angelehnt an die Serie AMC's The Walking Dead. Die AMC-Serie dreht sich um eine Gruppe von Menschen, die sich plötzlich in einer postapokalyptischen Welt wiederfinden, die von Zombies übersät ist. Überleben heißt nun das oberste Gebot der Stunde. Alles hat damit angefangen als Rick Grimes aus dem Koma erwachte und sich in einer Welt voller Untoten zurecht finden musste und nach seiner Familie suchte. Ab dann begann ein Leben voller Ereignisse, die einen Menschen ewig prägen würden. Höhen und Tiefen, welche immer wieder eintraten. Die Story von TWD verläuft aktuell bei uns bis zu Negan's Gefangenschaft, ab dann handeln wir frei nach bestimmten Ereignissen und der Endzeitthematik. Aufgeteilt in vier, verschiedenen Kolonien und einzelnen Gruppen bieten wir Abwechslung und Spannung für jeden Seriencharakter und Freecharakter. Auch Charaktere aus den Schwesternserien AMC's Fear The Walking Dead & AMC's The Walking Dead: World Beyond sind bei uns mit angepasster Storyline spielbar. Egal wie du dich entscheidest – Dein Kampf gegen die Untoten und Lebenden erwartet dich hier.

Team

A CHANGE IS GONNA COME

Der Herbst hat sich angekündigt. Der Monat in dem sich die Blätter färben und die Tage kürzer werden. Mit niedrigeren Temperaturen und langanhaltenden Regenfällen ist zu rechnen. Während es Morgens und Abends starker Nebel auftreten kann.
#1

Just like the same - I'm longing for a best friend

in Weibliche Gesuche 18.02.2019 09:53
von Caleb Richmond (gelöscht)
avatar





NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Caleb Richmond // 30 // Nomade (mit Aussicht aufs Cottage) // gut / wie es mir gerade passt




WER VERLEIHT DIR DEIN GESICHT

Richard Madden




WIE BIST DU DRAUF

Ich bin ein guter Kerl, der allerdings mit der Zeit der Einsamkeit ziemlich abgestumpft und trocken geworden ist.




DEINE GESCHICHTE

Geboren und aufgewachsen ist Caleb in einem kleinen Vorort ganz in der Nähe von New York. Ein ganz normales Kind mit ganz normalen geschiedenen Eltern. Seine Mom zog ihn auf eine Weise groß, in der er schnell eigenverantwortlich für sich sein musste. Als Einzelkind mit einem Haushalt, um den seine Mom sich mit drei Jobs nicht kümmern konnte, einem stressigen Schulalltag und seiner Leidenschaft für den Basketball Sport war das gar nicht mal so einfach zu bewältigen. In der Schule war er grottenschlecht und irgendwann kam es soweit, dass er eine Klasse zurück gestuft wurde, was seine Affinität für den Sport nur noch prägte. Er war gerade 15, da fand er heraus, dass seine Mom drogenabhängig und ihre eigentlichen 3 Jobs nur Einer für einen Zuhälter war, der es nur auf Kohle abgesehen hatte. Sie starb an einer Überdosis als die beiden gerade erfahren hatten, dass sie sich die Wohnung nicht mehr leisten können würden. Caleb war alleine und das mit 17 jungen Jahren. Er war auf sich gestellt und kam in ein Heim für schwer erziehbare Kinder. Allerdings hielt ihn dort nichts und er büchste immer wieder aus. Er schlug sich durch, suchte sich einen Job, wo er des Nachts im Hinterzimmer schlafen konnte. Er tat alles, was Geld einbrachte. Darunter zählte leider auch, dass er es sich schnell aneignete zu stehlen. Alles, was nicht niet- und nagelfest war wurde mitgenommen. Angefangen bei kleinen Dingen wie dem Obst vor einem Supermarkt. Irgendwann wurde es leichter und leichter, er geschickter und geschickter. Hier eine Geldbörse direkt aus der Tasche stibitzt und da eine teure Rolex direkt vom Handgelenk gestriffen. Mit 19 schlief er mit einer reichen Dame, die sich auf der Durchreise befand und stahl ihr all ihren teuren Schmuck als sie am Morgen noch geschlafen hatte. Caleb zog von New York nach Atlanta um. Eigentlich war er schon überall mal zwischendurch, hatte immer wieder Aushilfsjobs. Er kellnerte, er räumte Waren ins Regal...und er stahl...er stahl einfach alles. Irgendwann aber kam es dazu, dass er auf einem überfüllten Markt, als er soeben die Tasche einer Dame gegriffen hatte direkt in die offenen Arme der Polizei raste. Es war ein Aufruhr auf dem Marktplatz, den er so nicht kannte. Und trotz, dass die Polizisten gerade offensichtlich mit anderen Dingen beschäftigt waren legten sie ihm Handschellen an. Gerade dabei den jungen 21 Jährigen zum Auto zu bringen schrie auf einmal Jemand. Ein Mensch wurde angefallen. Laute Fressgeräusche, die die ganze Meute aufschreckten. Blut spritzte und plötzlich brach Panik aus. Caleb wurde umgestoßen. Direkt neben ihm schrie einer der Polizisten auf. Jemand riss ihm ein Stück Fleisch aus dem Hals....mit den Zähnen! Zeit für Caleb zu rennen. Noch mit den Handschellen lief er davon...lief so schnell er kannte. Denn die Welt schien nicht mehr die zu sein, die er einst kannte...
Es kam wie es kommen musste und wie es die scheiß Apokalypse mit sich brachte. Die Welt versank in Chaos. Seither waren 9 Jahre vergangen und er lebte immer noch...irgendwie. Er war alleine, ab und an hatte er andere Überlebende getroffen, die aber meist nicht lange an seiner Seite weilten. Sie starben. Sie waren zu schwach. Und das einzige, was ihn ab und an an die Zeit vor dem Ausbruch der Seuche erinnerte waren die silbernen Schellen um seine beiden Handgelenke, dessen Band er sich damals mit einer Axt durchtrennt hatte. Die Axt, die er immer noch stetig bei sich trug.
Zur Zeit haust er in einem verlassenen Freizeitpark in der Geisterbahn. Zwischen Plastikgespenstern und glitzernden Skeletten fühlt er sich weitaus sicherer als da draußen. Hier ist er aber auch erst seit ein paar Wochen, denn weiß er, zu lange an einem Ort zu weilen würde den unweigerlichen Tod herbei rufen...







NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Such dir was nettes aus // zwischen 25 und 35 // egal // so wie ich




UNSERE VERBINDUNG

Du bist meine allerbeste Freundin. Wir waren zusammen im Waisenhaus und du warst noch da als ich schließlich aufgrund des erwachsenen Alters raus kam. Ich habe dich so oft besucht wie ich konnte und als die Apokalypse ausbrach habe ich versucht zu dir zu gelangen aber das Waisenhaus wurde überrannt und ich habe keine Überlebenden gefunden..Demnach denke ich, dass auch du mittlerweile tot bist...




YOUR FACE

Da hab ich ein paar Vorschläge. Bitte nimm einen davon wahr.

Gemma Arterton (Favorit)


Liv Tyler


Amber Heard


Rachel Weisz


Rebecca Ferguson


Oder mal was ganz anderes? *_* Kate Upton





SO SOLLTEST DU DRAUF SEIN

Du bist eine starke Frau, die genau weiß, was sie will. Du bist nicht zu zart, kein Mauerblümchen. Du hast sehr viel in deinem Leben erlebt und das sieht man dir auch an. Du hast ein Herz aus Eis, welches nur bei Caleb auftauen kann.




DEINE GESCHICHTE

Schreib was Schönes :)




PROBEPOST

JA [X] NEIN [ ] EIN ALTER [X]




PLATZ FÜR EIGENE WORTE

Bitte sei aktiv und bitte verlass mich nicht wieder.
Ich freu mich schon sehr darauf dich endlich wieder zu sehen/finden.

Gerne kann dieses Gesuch auch als Zweitchara an jemanden vergeben werden, der bereits hier im Forum zugegen ist. :)






Vorerst gefunden!!!


zuletzt bearbeitet 27.03.2019 08:32 | nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 5 Gäste sind Online:
Chloé Deneuve, Tamara Raisa Iwanow

Besucherzähler
Heute waren 106 Gäste und 34 Mitglieder, gestern 339 Gäste und 89 Mitglieder online.


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen