Avatar

WELCOME SURVIVOR

Wir sind ein seid 2013 – bestehendes Endzeit Forum angelehnt an die Serie AMC's The Walking Dead. Die AMC-Serie dreht sich um eine Gruppe von Menschen, die sich plötzlich in einer postapokalyptischen Welt wiederfinden, die von Zombies übersät ist. Überleben heißt nun das oberste Gebot der Stunde. Alles hat damit angefangen als Rick Grimes aus dem Koma erwachte und sich in einer Welt voller Untoten zurecht finden musste und nach seiner Familie suchte. Ab dann begann ein Leben voller Ereignisse, die einen Menschen ewig prägen würden. Höhen und Tiefen, welche immer wieder eintraten. Die Story von TWD verläuft aktuell bei uns bis zu Negan's Gefangenschaft, ab dann handeln wir frei nach bestimmten Ereignissen und der Endzeitthematik. Aufgeteilt in vier, verschiedenen Kolonien und einzelnen Gruppen bieten wir Abwechslung und Spannung für jeden Seriencharakter und Freecharakter. Auch Charaktere aus den Schwesternserien AMC's Fear The Walking Dead & AMC's The Walking Dead: World Beyond sind bei uns mit angepasster Storyline spielbar. Egal wie du dich entscheidest – Dein Kampf gegen die Untoten und Lebenden erwartet dich hier.

Team

A CHANGE IS GONNA COME

Der Herbst hat sich angekündigt. Der Monat in dem sich die Blätter färben und die Tage kürzer werden. Mit niedrigeren Temperaturen und langanhaltenden Regenfällen ist zu rechnen. Während es Morgens und Abends starker Nebel auftreten kann.
#1

Vor dem Landhaus

in Landhaus 06.03.2019 20:23
von The Walking Dead Team | 2.597 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Vor dem Landhaus

in Landhaus 12.04.2019 23:11
von Daryl Dixon | 9.369 Beiträge

---> Firma

Da ich die Umgebung wie meine Westentasche kannte, war es für mich kein Problem dieses Landhaus zu finden. Immerhin hatte ich schon alle leerstehenden Häuser abgeklappert, ob doch noch was brauchbares zu finden war. @Rick Grimes kümmerte sich um @Ares Bellar und ich hoffte, das Rick ihm einen grauenhaften Tod verschaffte. Doch großartig Sorgen konnte ich mir nicht machen, da meine Gedanken nur bei Judith waren. Lebte sie noch? War sie verletzt? Wie bekamen wir sie frei? So viele Dinge, so das ich auch mit Carol während der Fahrt kaum sprach. Sie kannte mich am besten und wusste mit mir umzugehen. Als wir nun am Ziel ankamen, parkte ich den Wagen mit einem gewissen Abstand. Wir wussten nicht wer und wie viele uns dort erwarten würden. Ich würde bis zum bitteren Ende kämpfen und so wie ich Carol kannte, sie genauso. Wir versteckten uns, vor dem Eingang stand dieser @Jason Warden
Er schien den Eingang wohl zu bewachen. Kurz blickte ich zu Carol die neben mir hockte.
"Ich gehe rein und du passt von draußen auf? Wenn was ist, kommst du rein?"
Musste mit ihr ja nun absprechen, wie wir vorgingen. Ich fand sicher ein Fenster wo ich rein kam, ohne das Jason das mitbekam. Er war groß und ich hatte keine Lust gegen ihn kämpfen zu müssen. Ich wollte Judith und ihren Entführer tot sehen. Das die Verräterin @Olivia Luna Winter auch dort war, wusste ich noch nicht. Ich vermutete, das sie bei Ares war. Ob er ihr Vater war? Mir eigentlich auch egal. Fragend sah ich nun Carol an, ich wollte keine Zeit verstreichen. Ob es eine Falle war oder nicht, würden wir bald erfahren,

@Carol Peletier






COME ON PEOPLE

I'm done looking for people

WHAT THE HELL?


nach oben springen

#3

RE: Vor dem Landhaus

in Landhaus 15.04.2019 23:31
von Carol Peletier (gelöscht)
avatar

>>>Firma

Carol wusste das es nun ans Eingemachte geht, den sie mussten Judith da raus holen. Wer weiß was diese miesen Leute alles mit der Lieben kleinen Grimes anstellen würden. Eine weile gingen beide weiter rein, bis sie mit Daryl vor ein Landhaus ist. "Geh rein und mach dir keine sorgen", legt eine Hand auf seine Schulter. Nur sollte dieser sehr gut auf sich acht geben, sonst Reizt ihr Nora noch den Kopf ab. Wenn dem Mann was passiert, den die neue so gerne hat. Eine weile standen beide dort wo sie eben waren, und starren vor sich hin. "Dann geh rein mein bester", dazu dann ihn nur mut machen will. Nur sollten beide aufpassen, auch wenn die gute Peletier hier draußen nun alleine sein würde und aufpassen wird. Keine Frage sie machte es gerne und würde Leute davon abhalten auch nur noch hier rein zu kommen.
Dazu dann doch ihn nun rein schickte, um ihn zu zeigen dass es los gehen kann. Wollte hier nciht länger als Nötig herum stehen, damit ihre Tochter @Sophia Peletier sich noch mehr sorgte um ihre Wiedergefundene Mutter. Es war auch an der Zeit ihre anderen zwei Töchter @Lizzie Samuels @Mika Samuels wieder zu funden. Keine Ahnung ob diese noch Lebten, den es scheint die Vergangenheit zu sein. Wo man denkt das beide noch Tod sind, so das man sich eher um ihren Mann Ezekiel und auch um Henry sorgte. Denn beide scheinen nicht auffindbar zu sein, was die Peletier auch Kopf zerbrechen bringt.

@Daryl Dixon
(hau los^^ ich warte hier)


nach oben springen

#4

RE: Vor dem Landhaus

in Landhaus 17.04.2019 14:51
von Daryl Dixon | 9.369 Beiträge

<--- hinein

@Carol Peletier falls was schief geht, kommst du nach ^^ oder Gefahr droht






COME ON PEOPLE

I'm done looking for people

WHAT THE HELL?


nach oben springen


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 16
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen