Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team

Wetterbericht

Der Sommer neigt sich so langsam dem Ende. Es wird wieder kühler, also holt die Jacken raus. Morgens beginnt der Tag meist neblig und trüb. Leichter Nieselregen benetzt die Felder und Straßen. Wäsche sollte man lieber drinen oder unter einem Dach aufhängen. Die letzten Ernten sollten eingeholt und Feuerholz gesammelt werden. Die Temperaturen liegen zwischen 12°C und 17°C

Avatar

Kolonien & deren Bewohner

---------------------- Aktuell: 99 Überlebende ------------------------ ---------------------- Cottage Sea: 23 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 22 Bewohner -------------------- ---------------------- Valley Balar: 13 Bewohner ---------------------- ----------------------- Commonwealth: 8 Bewohner ------------------- ------------------------- Nomaden: 32 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Rick, Michonne, Aaron, Ezekiel, Dwight, Carol, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

☠ DRINGEND MÄNNLICHE MITSTREITER FÜR DIE ANARCHY RIDERS GESUCHT ☠ AUFNAHMESTOP FÜR WEIBLICHE RIDER-CHARAKTERE ☠

#441

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 03.02.2019 19:08
von Carol Peletier
avatar








Name // Alter // Kolonie // Gesinnung


Carol Peletier // 44 // Cottage by Sea // Neutral


Wunschavatar
(Name ausgeschrieben und mit einem Bild/Gif)



Melissa McBride




Storyline
[Bitte Min. 250 Wörter]
(Wie ist dein Charakter aufgewachsen? Was hat er erlebt vor und während der Apokalypse? Zeig uns mit deiner Kreativität wer ein teil von uns werden möchte)



Zu Beginn der Serie ist Carol introvertiert und leise, wenn auch oft sanftmütig und wehrlos, insbesondere wenn es darum geht, ihrem missbräuchlichen Ehemann Ed gegenüberzutreten. Sie beschützt ihre Tochter Sophia nachdrücklich und versucht, sie vor den verschiedenen Gefahren ihrer Umgebung zu schützen. Nachdem Ed halb zu Tode geprügelt wurde, lehnt sich Carol gegen den Wunsch ihres Mannes nach Sophia auf, Zeit mit ihm zu verbringen, und beginnt allein mit ihrer Tochter an Gruppenaktivitäten teilzunehmen. Durch Eds Verlust beginnt Carol langsam, sich selbst zu stärken. Nach Sophias Tod tritt sie für sich selbst ein, erlangt mehr Unabhängigkeit und stärkt ihre Bindung an die Gruppe. Sie wird während der zweiten Staffel gezeigt, um eine fromme Christin zu sein, die häufig für das Wohlergehen ihrer selbst und von Sophia betet. Selbst nach Sophias Tod hält sie an ihrem Glauben fest und besteht darauf, dass ihre Tochter im Himmel ist.


Beginnend in der dritten Staffel und prominenter in der vierten Staffel erlangt Carol später eine proaktive und pragmatische Haltung, als sie heimlich zwei kranke Mitglieder der Gruppe tötet, um zu verhindern, dass sich eine tödliche Krankheit ausbreitet, und zeigt wenig Reue über die Tat und behauptete, es sei notwendig. Rick hält Carols Handlungen für moralisch fragwürdig und verbannt sie. Als Lizzies psychotische Tendenzen eskalieren, ihre jüngere Schwester Mika zu töten, fühlt sich Carol verpflichtet, sie zu töten, um ihre Gruppe zu schützen: sich selbst, Tyreese und Judith. Später gesteht Carol gegenüber Tyreese Williams, dem Freund von Karen (eines der beiden kranken Mitglieder, die sie tötet), dass sie für die Todesfälle verantwortlich ist und die Vergebung von Tyreese erlangt. Die schwierigen Entscheidungen, die Carol trifft, um am Leben zu bleiben, lassen sie als Folge davon emotional verletzt. In der fünften Staffel wird ihr Einfallsreichtum beispielhaft dargestellt, wenn sie aus der kannibalistischen Todesanlage Terminus wischt, wo die anderen Überlebenden gefangen gehalten werden, um sie alle vor dem möglichen Tod zu retten. Auf diese Weise gewinnt sie den Respekt und das Lob von Rick zurück. Trotz ihres anfänglichen Zögerns, der neu gegründeten Gruppe dauerhaft beizutreten, begrüßt sie schließlich die Idee. Sie und sie werden während der Trennung der Gruppe auf ihrer Reise nach Washington als Anführerin gesehen. DC Carol zeigt sich bereits in der fünften Staffel als agnostisch und offenbart, dass sie es ist nicht mehr sicher, ob sie an Gott oder das Leben nach dem Tod glaubt.

Carols Entwicklung hat gezeigt, dass sie äußerst intelligent, gerissen, objektiv und einfallsreich ist und Rick als verlässliche Vertraute und Ratgeberin dient, die typischerweise den zerebralsten und analytischen Ansatz berät. Sie hat keine Angst davor, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und ist bereit, jeden zu töten, den sie als Bedrohung betrachtet. Sie ist auch eine brillante Lügnerin, da sie die gesamte Stadt Alexandria davon überzeugen kann, dass sie eine sanfte, inkompetente alte Dame ist, um ihre viel klügere und skeptischere Persönlichkeit zu verschleiern. Sie behält immer noch ihren Verstand und ihre Sympathie, aber Carol wird immer um jeden Preis den logischen Weg gehen. Carol wird gelegentlich extrem kalt und grausam gezeigt, wie sie zeigt, als sie Sam für die Walkers verlassen möchte, wenn er von ihrer Anwesenheit in der Waffengalerie erzählt und ihn kalt anweist, nach dem Tod seines missbräuchlichen Vaters weiterzuziehen. Sie droht auch und versucht, Morgan zu töten, weil sie sich in den Weg gestellt hat, Owen, den Anführer der Wölfe, zu töten, obwohl dieser gefangen und zurückgehalten wurde. Es wurde gezeigt, dass Carol mit Rick in dem Sinn ähnlich ist, dass beide nicht gewillt waren, im Umgang mit menschlichen Bedrohungen ein Risiko einzugehen, und den enthusiastischen Wunsch zeigten, sie ohne zu zögern zu töten.


Beginnend in der letzten Hälfte der sechsten Staffel zeigt sich, dass sie Reue beim Töten von Menschen empfindet. Sie schreibt eine Liste der Völker auf, die sie getötet hat, während sie das Gewicht aller Menschen zu spüren beginnt, die sie seit Beginn der Apokalypse getötet hat. Tief im Inneren möchte Carol verzweifelt glauben, was Morgan glaubt, aber die Fakten haben sich für sie nicht so ergeben. Sie ist eine hartgesottene Kampfveteranin, aber aus Notwendigkeit und Widerwillen heraus geboren. Um diese Zeit gibt sie auch zu, dass sie sich als "Mutter" für alle Überlebenden betrachtet und in der Lage ist, schreckliche Dinge zu tun, während sie ihre mütterliche Seite beibehält, um sie zu schützen. Ihre mütterliche Seite zeigt sich in ihrem drohenden Pete, dass er seiner Familie Schaden zugefügt hat, und auch, dass sie sich geweigert hat, Maggie irgendetwas Gefährliches zulassen zu lassen, z. B. Hilfe beim Angriff auf die Erlöser, während sie schwanger ist Maggie schlüpft nicht weg, um sie zu beschützen.

Trotz ihrer Reue, andere Überlebende zu töten, ist Carol immer noch in der Lage, einen Mord zu begehen, um sich selbst und die, die sich um sie kümmern, vor der Gefahr zu bewahren, wie sie gezeigt hat, als sie eine ganze Gruppe von Erlösern tötete, die sich selbst und Maggie entführt und ein Mitglied damit kaltgeworfen hat schlug die schwangere Maggie mit einem Messer in den Bauch. Daraufhin beschließt Carol, sich aus ihrer Gruppe zu verbannen, und behauptet, sie könne keine menschlichen Bedrohungen mehr töten. Carol ist jedoch in keiner Weise geschwächt, als sie allein eine kleine Gruppe von Erlösern selbst niederreißt, nachdem sie sich geweigert haben, sich zu ergeben. Im Finale der sechsten Staffel scheint es, als würde Carol ihr Schicksal akzeptieren, genau so, als wäre sie fast von dem Retter getötet worden, der ihren Angriff überlebt hat.

Nachdem sie von Morgan gerettet worden war und sich von ihren Wunden im Königreich erholen konnte, ist Carol immer noch bestrebt, sich von der Welt zu isolieren, und zieht deshalb in ein kleines Haus am Rande des Königreichs über. Morgan und der Anführer des Königreichs, Ezekiel prüft sie zu ihrem Ärger gelegentlich. In ihrem einsamen Leben glaubt Carol nach wie vor daran, eine Beteiligung an gewalttätigen Auseinandersetzungen zu vermeiden, als sie sofort Richards Ezekiels Sicherheitschef ablehnte und den Krieg mit den Erretters auslösen wollte. Nachdem sie jedoch von Morgan über Glenns und Abrahams Tod durch Negan erfahren hatte, kehrt Carol zu The Kingdom zurück und sagt Ezekiel, dass sie sich auf den Kampf gegen The Saviours einstellen müssen, was gezeigt wurde, als sie Mitglieder der Scavengers und der Saviours niederschoss ohne zu zögern bei der Rettung Alexandrias.




Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?


Ezekiel Indirekt



Wird ein neuer Probepost verlangt?
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)


xxx

Bitte ein Extra Thema










PB Alter // Playerfahrung


31 // 8 Jahre



Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.


!. Alles was ich noch bin, ist ein Mann, der seine Frau und sein Kind sucht.
2. Und jeder, der sich mir in den Weg stellt, zieht den kürzeren.




Wie hast du den zu uns gefunden?

Facebook ist schuld



nach oben springen

#442

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 03.02.2019 19:16
von Carl Grimes (gelöscht)
avatar

Hallo und willkommen zurück. Das ging aber schnell.

Deine Angaben sind soweit alle ok und deine Fragen wurden hoffentlich auch beantwortet.
Auf deinen Wunsch gibt es auch einen Threat für deinen PP. >> KLICK HIER <<

Der König wird sich dann ebenfalls bei dir melden.

LG again


nach oben springen

#443

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 03.02.2019 20:40
von Lyanna Lockhart | 1.406 Beiträge





Hier kannst du dich mit dem Gewünschten Avatar und dem Charakternamen bewerben. Ein Einblick in deine Storyline wäre klasse, natürlich kannst du auch etwaige andere wichtige Charaktereigenschaften in die Bewerbung packen. Im Anschluss darfst du etwas von deiner PB (Person Behind) Erzählen. Wir würden gerne das PB-Alter und die Playerfahrung wissen.


Auch Wichtig:

↬ Lese bitte vorher die Forenregeln durch, denn indem du dich registrierst erklärst du dich mit diesen einverstanden.

↬ Im Thema Avatar- Namensliste kannst du sichergehen das dein Name und Avatar noch frei ist.

↬ Wenn dir eine Idee fehlt dann schau doch mal in unseren Gesuchen vorbei. Sollten Fragen aufkommen dann bist du hier richtig Fragen vor der Bewerbung

↬ Wir bitten euch zu beachten das wir von jedem neuen Bewerber ein Probepost verlangen. Da reicht aber ein Alter vollkommen aus. Anders ist es bei Gesuchen, da entscheidet der suchende.







BITTE MIT DIESEM CODE BEWERBEN

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
 
[center]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img7.dreamies.de/img/910/b/bzwcbik030v.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]Name // Alter // Kolonie // Gesinnung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx // xxx // xxx[/aquamarine]


[greyblue][u][b]Wunschavatar[/b][/u]
(Name ausgeschrieben und mit einem Bild/Gif)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Storyline[/b][/u]
[Bitte Min. 250 Wörter]
(Wie ist dein Charakter aufgewachsen? Was hat er erlebt vor und während der Apokalypse? Zeig uns mit deiner Kreativität wer ein teil von uns werden möchte)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wird ein neuer Probepost verlangt?[/b][/u]
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)[/greyblue]
 
[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[line]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img24.dreamies.de/img/790/b/nn1j0y4xite.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]PB Alter // Playerfahrung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wie hast du den zu uns gefunden?[/b][/u][/greyblue]

[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[/center]
 



when I want to stop I can

zuletzt bearbeitet 04.02.2019 20:01 | nach oben springen

#444

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 11:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








Name // Alter // Kolonie // Gesinnung

Abel Marshall // 16 Jahre alt // Cottage Riders // nicht immer wohlerzogen


Wunschavatar


Ethan Cutkosky




Storyline
Abel Marshall wurde vor 16 Jahren als ältester Sohn von Jackson und Tara in Charming, Kalifornien geboren. Auf Grund der Drogensucht seiner Mutter, besaß er kaum Kontakt zu dieser. Sein Vater hatte, um den Jungen zu schützen, den Umgang untersagt. Gelegentlich schaffte es Tara jedoch, ihren Sohn, welcher die Frau mehr als eine Art Fremde ansah, abzufangen. Jedoch konnte er nie wirklich etwas mit ihr anfangen und die kurzen Kontakte zu ihrem Sohn, welcher mal vor der Schule oder auf dem Weg nach Hause abgefangen wurde, waren wohl nie welche, die seine Mutter zufrieden stellen konnte. In ihrer Verzweiflung heraus, fasste sie ihren Sohn in einer Art Kurzschlussreaktion so grob an, dass der damals 6 jährige Junge, noch Tage darauf noch ein strahlendes Hämatom an seinem Oberarm zu präsentiert hatte.
Wiederum konnte man nicht grade behaupten, dass es dem Jungen an einer Art Mutter fehlte. Seine Großmutter übernahm liebevoll die mütterliche Rolle und somit war es kaum verwunderlich, dass er zu dieser Frau ein inniges Verhältnis pflegte. Fast schon wie zu seinem Vater, welchen er beinahe abgöttisch liebte. Schon von klein auf, sah er zu diesem auf. Was sich jedoch leicht änderte, als sein jüngerer Bruder geboren wurde und somit eine Frau an der Seite seines Vaters war, welcher seinem Bruder auch noch eine relativ gute Mutter sein. Zu dieser Zeit befand sich Abel in einem Alter, in welcher von Eifersucht geplagt wurde und dies mit eine Art kindliche Rebellion präsentierte. Der Ausbruch der Seuche trat für Jedermann erschreckend unerwartet auf. Als die ersten lebenden Tote ihr verlangen nach menschlichen Fleisch zu stillen begannen, verlor Abel, welcher seinem Bruder fest an der Hand hielt, seine Stiefmutter aus dem Auge. Wahrscheinlich war es mehr Glück, als wirkliches Können, dass Abel im Alter von 7 Jahren, in der Lage war, seinen vierjährigen Bruder zu beschützen. Jedoch fand ihr Vater seine Söhne auf ihrem Baumhaus wieder, in welches sie sich vor den Monster, wie er sie damals nannte. Seither sind neun Jahre vergangen und Abel wuchs zu einem Jugendlichen heran, welcher sich kaum noch an das Leben vor der Ausbreitung erinnern kann. Im Gegenteil. In Laufe der Jahre hatte er gelernt, mit Schusswaffen und Messer umzugehen.
Jedoch besitzt er seinem Alter entsprechend eine ordentliche Portion Selbstüberschätzung, welche ihn immer wieder in diverse Schwierigkeiten bringt. Auch wenn er manches Mal arrogant und überheblich auf seine Mitmenschen wirkt, besitzt er im Grunde sein Herz auf dem rechten Fleck.




Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?


Jax Marshall & Tallinda Ann Bentley



Wird ein neuer Probepost verlangt?

Wären die Hunde nicht, auf welche Max keinen Einfluss hatte, wäre er nie die Gefahr eingegangen und hätte sie mit hinaus genommen. Es war viel zu gefährlich. Die Gefahr lauerte praktisch gesehen überall und sie konnten sich nicht einmal sicher sein, ob die Untoten die einzige Gefahr bleiben würde. Es gab ebenso Menschen, welche in dieser schweren Zeit für ihr eigenes Überleben über Leichen gingen. Carmine war nicht in der Lage, sich gezielt zu verteidigen oder wenn es sein musste anzugreifen. Seit dem Unfall, bei welchen sie ihr Gedächtnis verlor, hatte sie keinen Zombie gegenüber gestanden. Ob es wirklich der richtige Weg war, welchen er schritt? Oder brachte er sie in viel zu großer Gefahr? All diese Gefahr besaß jedoch wenig Gewicht. Leon musste sich draußen befinden und er war sich ziemlich sicher, dass der Junge in viel größerer Gefahr schwebte. Leon war zu jung und naiv, als dass er die Gefahr wirklich erkennen konnte. Vielleicht lebte der Junge auch gar nicht mehr. Jedoch sprach er diesen Verdacht nicht aus. An das Überleben des Kleinen zu hoffen, trieb sie schließlich voran und Max wollte auch gar nicht daran denken, dass der Junge als Toter umher wandeln könnte. Dies würde ein Verlust bedeuten, welchen Ausmaß er nicht beschreiben mochte. Die Hoffnung nun aufgeben zu müssen, würde gleichzeitig bedeuten, dass es einfach keine Rettung gab. Nicht einmal für die schwächsten und jüngsten unter ihnen. Auch wenn Maxwell sehr rational dachte, so versuchte er sich wenigstens an diesen Gedanken zu klammern. Ansonsten wäre er wohl nicht in der Lage, seinen Freund beizustehen und diesen hinaus in die zugefrorene Hölle zu begleiten.
Das die Gefahr nicht zu unterschätzen war, durfte Maxwell wieder einmal realisieren, als sie auf dem Schulhof gelangten. Die erste Horde von Beißern war dabei noch recht einfach zu töten. Zu mindestens erweckte dies den Anschein. In einem solchen Augenblick achtete man nicht auf vieles. Man erkannte die Gefahr und versuchte sich die Zombies von dem Hals zu halten. Vielleicht war Maxwell zu unvorsichtig. Aber er setzte alles daran, dass die Zombies es nicht in Carmines Richtung schafften. Ihr schien der Anblick zuzusetzen. Zu mindestens bewegte sie sich keinen Zentimeter. Aber er besaß auch nicht die Zeit, sie näher zu beobachten. Erst als sie die Zombies getötet hatten, riskierte er einen intensiveren Blick. Ihr schien es mit der Situation nicht gut zu gehen. "Ich weiß, dass was du grade gesehen hast, ist schwer zu verarbeiten. Aber das schaffst du. Das hast du schon einmal geschafft." Im Grunde besaßen sie stetig eine 50 prozentige Überlebenschance. Die Gefahr, dass das Gemeindezentrum fallen würde, war ständig präsent. Zu jeder Zeit konnte eine Horde Zombies sie überfallen oder Menschen einmarschieren, welche besser bewaffnet waren. Aber dies musste er ihr grade in einer solchen Situation nicht näher bringen. "Das kommt gar nicht in Frage!", verständnislos blickte er zu Wilson, welcher sie unterbrach. Doch als dieser seine Hand hob und der Biss deutlich zu erkennen war, veränderte sich der Ausdruck in seinem Gesicht. Beinahe fassungslos starrte er auf die Wunde. Es schien, als würde er einen Augenblick brauchen, bis er sich gesammelt hatte. Er rührte sich keinen Zentimeter und ließ Wilson passieren. "Wilson ist gebissen worden. Er wird sich in einem Beißer verwandeln." Sie konnten es nicht aufhalten. Ganz gleich wie sehr es Maxwell auch wollte. In diesem Augenblick war er hilflos und nicht in der Lage, das Leben eines Freundes zu retten. "Wilson ist mein Freund. Ich werde jede Gefahr eingehen um seinen Sohn zu retten. Auch wenn es bedeutet, dass ich in das Gebäude rein muss und feststelle, dass er nicht in dieses ist." Wilson lockte in der zwischen Zeit die ersten Zombies heraus und Maxwell hatte mit sich zu hadern. Am liebsten wäre er zu ihm gestürmt und hätte ihm geholfen. Es war jedoch sein Schrei, welcher ihn davon abhielt.....[tbc]











PB Alter // Playerfahrung


30 // 9 Jahre



Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.


Geklaut von der Blonden Schönheit mit dem Namen Liv



Wie hast du den zu uns gefunden?

Xobor Top 500



zuletzt bearbeitet 04.02.2019 15:20 | nach oben springen

#445

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 13:17
von Mika Pierce (gelöscht)
avatar

Hallo lieber Gast,
Tut mir leid das du warten musst, aber leider ist aktuell kein Admin online. Ich werde sie dir verlinken damit sie gleich mitbekommen das du wartest.

@Carl Grimes @Daryl Dixon @Livia Luna @Lyann Evans

Undbzur überbrückung der zeit lasse ich dir mal Kekse und eine Heiße Schokolade da :)


nach oben springen

#446

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 15:29
von Clary Garcia | 737 Beiträge

Hallöchen Lieber Abel
Das ging ja schnell mit dir und wir freuen uns das du das Gesuche erfüllen möchtest :3
wie ich mitbekommen habe hast du alles mit Jax und Talinda abgesprochen hast und auch ich hab dann mich mal an deine Bewerbung gesetzt um sie zu lesen :3

Name: Check
Ava: Check und auch frei
Story: Check und sehr gut
Probepost: finde ich wirklich gut somit check
PW: war korekt und so mit auch da ein Check

Also ich würde dich so durch winken nur es müsste einer der lieben noch frei schalten @Daryl Dixon @Lyanna Evans oder @Carl Grimes wär einer mal so lieb <3 :*

lg



Lyanna Lockhart gefällt das
nach oben springen

#447

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 15:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo,

angesprochen habe ich mit den Beiden nichts.


nach oben springen

#448

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 16:19
von Lyanna Lockhart | 1.406 Beiträge

Hallo, lieber Gast
Also bist du garnicht derjenige der vorher in den Fragen mit Jax und Talinda geplant hatte?
Dann ist das jetzt ulkig, weil sich mit dir noch ein anderer Interessent für dieses Gesuch beworben hatte.
Du bist zwar jetzt erster und deine Bewerbung stimmt nach wie vor
Allerdings muss ich dich jetzt bitten Geduld zu haben, was @Jax Marshall & @Talinda Ann Bentley dazu zu sagen haben ob sie dich auch so durchlassen.
Schließlich wirst du der Sohn von Jax sein

Lg Lya



when I want to stop I can

nach oben springen

#449

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 19:51
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








Name // Alter


June Edith Richards; 27 Jahre alt


Wunschavatar

Alicia Vikander






Storyline
June entstammt einer lächerlich klischeehaften, wohlhabenden Familie aus Richmond, Virginia. Das Einzelkind besuchte die besten Schulen, war stets gezwungen, die neusten Kleider zu tragen und immerzu den Eltern, Cassan Jr. und Meredith, zu gehorchen. Sie hasste ihr Leben in der gehobenen Gesellschaft, besonders die Erwartungen und Anforderungen an eine heranwachsende Frau. Ihre Mutter, Meredith, liebte sie jedoch aus ganzem Herzen – selbst in jenen Momenten, in denen sie June nicht dabei helfen konnte, sich vor Cassan zu schützen. Denn ihr eigener Vater, der so angesehene Geschäftsmann, gefeiert und erfolgreich, war hinter geschlossenen Türen gewalttätig und erhob immer dann die Hand gegen die eigene Tochter wenn sie sich nicht so verhielt, wie er es von ihr verlangte.

Als die Apokalypse ausbrach, brachte sie zunächst einen unerwarteten Segen mit sich – denn Cassan starb früh. Genommen von den Untoten. Ein nie gekanntes Gefühl von Freiheit - und wie absurd es gewesen ist - hatte June erfasst, damals noch ein Teenager, während sie ihre Mutter bei der Hand genommen hatte um zu fliehen. An einen sicheren Ort, so hieß es damals, denn diese sollte es doch schließlich geben. Doch stattdessen musste June, jung und aufgewühlt, dabei zusehen, wie es kurz darauf auch Meredith erwischte. Diese Bilder haben sich in ihr Gedächtnis eingebrannt; noch heute, Jahre später, gibt es Nächte, in denen sie von ihnen erwacht.

Doch eine gute Sache haben diese Dinge mit sich gebracht: June hat ihre Angst verloren. Während beinahe alle um sie herum gestorben sind, während sie die furchtbarsten Dinge mit hatte ansehen müssen, so hat sie überlebt. Sie fürchtete sich nicht länger vor dem, was sie umgab oder was hinter der nächsten Ecke lauern könnte. Sie hatte ein Händchen dafür, zu kämpfen – anders konnte sie es sich nicht erklären. Alles, was sie an ihrem alten Leben gehasst hatte, konnte sie ablegen. Sie hatte oftmals das Gefühl, dass die Apokalypse ein Befreiungsschlag für sie gewesen ist; auch, wenn sie seither Tag für Tag um ihr Leben kämpfte.

June hat sich über die Jahre auf den Weg gen Norden gemacht, geradewegs nach Washington. Sie reist weitestgehend allein und vertraut niemandem; vielleicht ist allein dieser Fakt Grund dafür, dass sie heute noch atmet. Sie ist eine geschickte, intuitive Kämpferin, doch ihr Spezielgebiet sind Pfeil und Bogen. Kaum ein Jahr nach Ausbruch des Virus hat sie, auf der Suche nach Nahrung, in einem verlassenen Haus einen Bogen gefunden und ihn unbedacht eingepackt. Als sie sich kurz darauf in ihrem damaligen Lager verschanzt hatte, hatte sie in der leerstehenden Garage des Einfamilienhauses begonnen, sich selbst zu trainieren. Heute hilft der Bogen ihr, gegen die Untoten - und, wenn es denn sein muss, andere Feinde - zu kämpfen.

June ist extrem misstrauisch, zäh und darf keinesfalls unterschätzt werden. Doch, natürlich, hat sie auch andere Seiten – auch wenn niemand weit und breit ist, der diese kennenlernen könnte. Noch nicht.

Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?


Nein!



Wird ein neuer Probepost verlangt?


Ich frage hiermit offiziell nach einem Thema, wenn denn einer erwartet wird (s. Spoiler)










PB Alter // Playerfahrung


26 Jahre; RP seit etwa einem Jahr, aber (gefühlt) nicht sehr erfahren
Anmerkung: Habe versehentlich vorher eine Registrierung abgeschickt. Bitte löschen/ignorieren!


Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.


Geklaut von Lya



Wie hast du den zu uns gefunden?

Über einen sehr, sehr netten Kontakt :)




Probepost (aus vergangenen Zeiten):

Jacob war tot.
Vielleicht musste Fionn es glauben. Es begreifen. Ihn endlich begraben; Jacob, seinen Jacob. Der Mann, den er seinen ersten Kuss geschenkt hatte, der Mann, der für ihn die Welt bedeutet hatte. Jahrelang. Der Mann, der für ihn, für ihre aufkeimenden Gefühle, durch die Hölle gegangen ist. Der Mann, der für eben diese Gefühle sterben musste.
Heute, auf den Tag genau, war es fünfzehn Jahre her. Fünfzehn verfluchte Jahre. Und Fionn, mittlerweile schreckliche 36 Jahre alt, musste es begreifen. Wie konnte man so etwas so erfolgreich verdrängen? Wie konnte man so lange daran glauben, dass es vielleicht anders sein konnte?
Vor drei Jahren hatte er Jacobs Schwester aufgesucht. Abigail Darcy, die berühmte Professorin, die bekannte Zaubertrankmeisterin, und wozu? Um ihr mitzuteilen, dass ihr Bruder noch leben könnte. Dass der Suizid nur vorgetäuscht gewesen ist, unter Umständen zumindest, dass er wohlmöglich noch lebte. Doch als Fionn es endlich nach Hogwarts geschafft hatte, war es zu spät gewesen. Das Schloss war in Aufruhe gewesen, denn niemand hatte gewusst, wo sie hin ist; ebenso verschwunden wie ihr geliebter Bruder, vielleicht. Mittlerweile war ihr Name verklungen, in der Schule und in den Medien der Zauberwelt, und das ein oder andere Gerücht rankte sich um ihre anhaltende Abwesenheit. Hatte sie sich doch den dunklen Künsten verschrieben, hatte sie ihnen endlich nachgegeben? War sie eigentlich nur eine geheime Agentin des verdammten Ministeriums gewesen, das ihr stets so sehr vertraut hatte? Wo steckte sie? War sie tot – oder lebendig, irgendwo, am anderen Ende der Welt?

Es zählte nicht mehr. Fionn hatte seine letzte Chance verpasst, Jahre waren gekommen und Jahre waren gegangen, und er wurde älter und älter und älter. Jacob würde nicht zurückkehren. Und er, erwachsen und allein, musste auf seinen Tod trinken. In einem beliebigen Lokal in den schäbigen, verhassten Gassen von London.
Zugegebenermaßen – es war ein trister Abend. Und Fionn Dalborough hatte nicht mehr im Sinn als sich zu betrinken. Er würde hier bleiben, bis der Laden ihn rausschmeißen würde, bis er irgendwo auf der Straße saß, im strömenden Regen, und im Morgengrauen erwachte. Es würde okay sein, sobald ein neuer Tag anbrach. Er wusste es; er wusste es genau.

Und so hob er sein Glas, erhob es mutig und elegant in die Luft zwischen so vielen unbekannten Menschen, und trank stumm und mit brennenden Augen auf Jacob Darcy.



zuletzt bearbeitet 04.02.2019 19:58 | nach oben springen

#450

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 20:00
von Lyanna Lockhart | 1.406 Beiträge

Hey June,
Ja wir haben uns alle ein bisschen gewundert wer sich da einfach so anmelden wollte
Aber das hat sich ja geklärt!
Deine Angaben stimmen bereits und da du ein Free Charakter bist und dich auch nicht auf ein Gesuch bewirbst, brauchst du keinen PP also winke ich dich direkt durch !

Lg Lya



when I want to stop I can

nach oben springen

#451

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 04.02.2019 20:25
von Lyanna Lockhart | 1.406 Beiträge





Hier kannst du dich mit dem Gewünschten Avatar und dem Charakternamen bewerben. Ein Einblick in deine Storyline wäre klasse, natürlich kannst du auch etwaige andere wichtige Charaktereigenschaften in die Bewerbung packen. Im Anschluss darfst du etwas von deiner PB (Person Behind) Erzählen. Wir würden gerne das PB-Alter und die Playerfahrung wissen.


Auch Wichtig:

↬ Lese bitte vorher die Forenregeln durch, denn indem du dich registrierst erklärst du dich mit diesen einverstanden.

↬ Im Thema Avatar- Namensliste kannst du sichergehen das dein Name und Avatar noch frei ist.

↬ Wenn dir eine Idee fehlt dann schau doch mal in unseren Gesuchen vorbei. Sollten Fragen aufkommen dann bist du hier richtig Fragen vor der Bewerbung

↬ Wir bitten euch zu beachten das wir von jedem neuen Bewerber ein Probepost verlangen. Da reicht aber ein Alter vollkommen aus. Anders ist es bei Gesuchen, da entscheidet der suchende.







BITTE MIT DIESEM CODE BEWERBEN

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
 
[center]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img7.dreamies.de/img/910/b/bzwcbik030v.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]Name // Alter // Kolonie // Gesinnung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx // xxx // xxx[/aquamarine]


[greyblue][u][b]Wunschavatar[/b][/u]
(Name ausgeschrieben und mit einem Bild/Gif)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Storyline[/b][/u]
[Bitte Min. 250 Wörter]
(Wie ist dein Charakter aufgewachsen? Was hat er erlebt vor und während der Apokalypse? Zeig uns mit deiner Kreativität wer ein teil von uns werden möchte)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wird ein neuer Probepost verlangt?[/b][/u]
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)[/greyblue]
 
[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[line]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img24.dreamies.de/img/790/b/nn1j0y4xite.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]PB Alter // Playerfahrung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wie hast du den zu uns gefunden?[/b][/u][/greyblue]

[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[/center]
 



when I want to stop I can

nach oben springen

#452

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 14:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








Name // Alter // Kolonie // Gesinnung


Jonathan 'Jughead' Reynolds // 24 years young // Nomade? Bald Valley Balar // Neutral


Wunschavatar



Cole Sprouse




Storyline
[Bitte Min. 250 Wörter]



Jonathan Matthew Reynolds wurde am 11. September 1994 L.A. als zweitgeborener Sohn von Deborah und Edward Reynolds geboren.
Schon mit jungen Jahren wurde jedem bewusst, das er wohlmöglich das Schwarze Schaf der Familie werden würde. Alleine schon mit 6 Jahren beschäftigte sich der Junge, welcher dennoch von seinem Umfeld Liebevoll Jughead genannt wurde, eher mit Dingen welche für sein Alter eher Untypisch waren. Sein Sarkastisches, Selbstsicheres und eher Einzelgängerisches Verhalten half ihn da auch nicht wirklich heraus, machte es eher noch Schlimmer. Jughead distanzierte sich von Ace, seinem großen Bruder, auch wenn eher ungewollt. Sein Vater kümmerte sich von Anfang an nur um den Ältesten der Zwei, während Deborah merkte was für Potential ihr jüngster in sich trug. Dobby beschäftigte sich mit beiden ihrer Jungs und war ziemlich froh als Jonathan es durch die Middleschool schaffte. In dieser Zeit konnte seine Mutter Jonathan überreden wieder mit dem Schreiben anzufangen, welches ihn einen Posten bei der Schülerzeitung einhandelte welchen er auch aufrecht erhielt. Jonathan begann auch von sich aus mit der Highschool wo er seine ersten richtigen Freunde kennenlernte und auch begann zu schätzen. Dies war auch die Blütezeit seines Online Blogs in welchem er öffnetlich über Mordfälle oder anderen Schwerwiegenden Konflikten welche sich in Los Angeles abspielten. Je mehr er sich von der Familie und seinem eigentlichen Zuhause enfernte, umso angespannter wurde die Stimmung im Allgemeinen. Die Launen des Vaters bekam nur die Mutter ab, da Ace sich auf seine Ausbildung Konzentrieren wollte. Den Prinzen sollte man ja so gut wie es ging Schützen. Als Jon mit 17 Jahren nach Hause kam, wurde er in ein riesiges Argumentatives Streitgespräch verwickelt welches definitiv nicht wirklich gut für den Schüler aus ging. Nach andernhalb Stunden brüllerei hatte er seine Sachen in einen großen Reiserucksack gepackt und sich vom Acker gemacht. die High School hatte der 17 Jährige nebenher absolviert. In der Zeit seiner Obdachlosigkeit, welche bis heute noch Anhält, lebte der Schwarzhaarige teilzeit bei seiner 'Festen' Freundin und dann teilzeit wieder in einer Fabrikhalle. Die meiste Zeit, verbrachte Jon jedoch mit Fotografieren, entwickeln, seinen Blog schreiben und in einem kleinen Diner welches nicht sonderlich in der Innenstadt Los Angeles platziert war. Für ihn hatte sein richtiges leben erst mit dem rauswurf von Zuhause begonnen. Jughead hätte jederzeit zurück gehen können, merkte jedoch nach schneller Zeit dass das Leben außerhalb seines Elternhauses viel mehr mit sich bringt. Ebenso hatte er nun Zeit und Sicherhheit die Gebiete des Lebens zu überprüfen, über welche er sich noch keine wirklichen Gedanken machte. Denn nachdem die Beziehung mit seiner Freundin beendet war, war er sich sehr sicher Asexuell zu sein. Bis heute hat sich nichts, rein gar nichts an ihm geändert.
Eines Tages jedoch, brach die Apokalypse aus. Dinge geschahen die man nur in Filmen, Comics oder Videospielen sah. Jonathan? Ach, der fand das ganze erst Furchtbar, fand dann jedoch immer mehr gefallen daran. Welcher Filme liebende Teenager hatte nicht schon immer von so etwas geträumt? Keiner? Oh, dann war er damit wohl alleine. Zu seinen Waffen zählten Wurfmesser, einen Baseballschläger mit durchgetriebenen Nägeln und ein Scharfschützengewehr. Eine Sniper war wie gemacht für ihn, da er mehr auf Leise und Präzison setzte... Das rettete ihn hin und wieder den Arsch, wenn er ehrlich ist.
Seither reitet er auf einem Pferd durch das schöne, Untergegangene Amerika, sehnt sich jedoch nach einen Companion. Hin und wieder holen ihn die Gedanken zu seinen Bruder immer wieder ein...




Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?


Unisex, Dorfjugend Gesuch :D



Wird ein neuer Probepost verlangt?
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)


Mit schnellen Schritten einen Fuß vor den anderen setzend, kletterte Evie mit einem ruck auf eines der vielen Häuser welche sich in der Industrie Stadt London empor ragten. Die Aussticht welche sie gerade genoss, war zu ihren Täglich Leben geworden. Ob es ihr gefiel? Das war wieder die andere Seite der medallie... Evie vermisste ihre Heimat, wollte jedoch das Ausführen, was ihr verstorbener Vater, Ethan Frye, nicht beenden konnte. Ein Auftrag, welchen Ursprung udn Bedeutung sie wohl mit ins Grab nehmen würde.
Jedoch ging es heute nicht um diesen einen Lebens Auftrag weshalb sich die junge Assassinin aus dem Bett gequält hatte. Im Londoner East End, um genauer zu sein, Whitechapel, treibt in diesen kühlen, sonderlich Dunklen Monaten ein killer sein unwesen. Keine Spuren, keine Nachricht, nur eine Kalte größtenteils verstümmelte Leiche an einem Ort wo Menschen täglich verkehrten. Somit traf sich die junge Meister Assassine an diesem Morgen mit @Reuben Dahl ein für sie enger Verbündeter, da sie seine Arbeit insgeheim bewunderte und wünschte sie mehr verfolgen zu können. Da Reuben jedoch etwas eigen ist und eher der Stille Sameriter der sich freut gebrauchbare Leichen für seine Studien zu finden, war sich Evie heute nicht klar, ob es für ihn eine Freunde werden würde so etwas zu sehen.
Nach einigen Minuten klettern, Springen und sich fest halten vernahm Evie wieder mit einem leichten ziehen festen Boden unter ihren Schuhen. Aus der kleinen Seitengasse gehend, warf Evie einen kurzen Blick über ihre zierlich scheinende Schulter ehe ihre rehbraunen Augen den Vertrauten Arzt der Rooks erblickte. Mit ihrer rechten Hand über ihren Kopf streichend, entfernte sie die Kaputze welche soeben noch ihr Braunes Haar bedeckt hatte. Mit einem ruhigen lächeln ging die Brünette junge Frau auf Reuben zu, welcher kurz vorher wieder vor der Gasse zum stehen gekommen war. "Schön sie wieder zu sehen." wich es über Evies Lippen ehe sie ihn zur Begrüßung die Hand entgegen streckte. Nach der kurzen Begrüßung ging Evie hinter die "Absperrung" welche ja soo sorgfältig von Scotland Yard hinterlassen wurde. "Wie sie sehen ist Scotland Yard soeben am ermitteln, dennoch wollte ich vorher eine Meinung aus Fachkreisen meinerseits einholen ehe ich einen Doctor der Justiz an der Leiche herum schneiden lasse..." meinte die junge Frye und blickte auf den Lebelosen Körper der jungen Frau welche vor ihnen auf dem Boden lag. "Sie ist nun die dritte..." Evie war eine der wenigen Frauen die für Gerechtigkeit in London strebten. Ein sehr trauriges ereignis, wenn man bedachte das so ein "Vofall" noch öfter passieren könnte, wenn keiner dem Mörder das Handwerk legte..











PB Alter // Playerfahrung


19 // 7 Jahre, sollten es schon sein :D



Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.


Die kleine Blonde Hübsche Frau war mal etwas frech und hat es mit sich genommen



Wie hast du den zu uns gefunden?

Partnerschaft



Ivana Martinez gefällt das
zuletzt bearbeitet 05.02.2019 15:37 | nach oben springen

#453

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 15:37
von Clary Garcia | 737 Beiträge

Halli Hallo Gast von vorhin ^^

also erstmal freut es uns das du dein hübsches gesicht bei uns ins Forum bringst :3
Nun aber zu deiner Bewerbung also vorher der Name Jonathan ist bei uns schon vergeben also wär gut wen du dir ein neuen suchen würde auch wen ich weiß das es wahrscheinlich nicht der rufname ist aber den noch wär es gut damit es keine verwirrung gibt :D
Dann mal weiter im Text ich mach es bei dem rest aber kurz und knapp ^^

Ava: Ist frei
Story: gefällt mir sehr gut
PP: top
PW: ist auch korrekt

dann kann ich nur sagen das ich dich durch winke aber ich bitte dich noch um geduld da ein anderer dich frei Schalten muss aber anmelden darfst du dich den noch solltest du den namen geändert haben und ich gibt dir da auch das ok :3
@Lyanna Evans @Daryl Dixon @Carl Grimes

LG



nach oben springen

#454

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 15:46
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Meine Frage wäre noch ob ich ihn als Jughead Reynolds Anmelden kann oder eher nicht?
Sien echter Name wäre Joshua Matthew Resnolds (chuckle)


nach oben springen

#455

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 17:37
von Clary Garcia | 737 Beiträge

hey ja klar kannst ihn mit beide varianten anmelden das passt und dürfte kein Problem geben ^^
und sorry wegen das lange warten auf meine Antwort :3



nach oben springen

#456

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 19:08
von Daryl Dixon | 4.607 Beiträge





Hier kannst du dich mit dem Gewünschten Avatar und dem Charakternamen bewerben. Ein Einblick in deine Storyline wäre klasse, natürlich kannst du auch etwaige andere wichtige Charaktereigenschaften in die Bewerbung packen. Im Anschluss darfst du etwas von deiner PB (Person Behind) Erzählen. Wir würden gerne das PB-Alter und die Playerfahrung wissen.


Auch Wichtig:

↬ Lese bitte vorher die Forenregeln durch, denn indem du dich registrierst erklärst du dich mit diesen einverstanden.

↬ Im Thema Avatar- Namensliste kannst du sichergehen das dein Name und Avatar noch frei ist.

↬ Wenn dir eine Idee fehlt dann schau doch mal in unseren Gesuchen vorbei. Sollten Fragen aufkommen dann bist du hier richtig Fragen vor der Bewerbung

↬ Wir bitten euch zu beachten das wir von jedem neuen Bewerber ein Probepost verlangen. Da reicht aber ein Alter vollkommen aus. Anders ist es bei Gesuchen, da entscheidet der suchende.







BITTE MIT DIESEM CODE BEWERBEN

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
 
[center]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img7.dreamies.de/img/910/b/bzwcbik030v.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]Name // Alter // Kolonie // Gesinnung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx // xxx // xxx[/aquamarine]


[greyblue][u][b]Wunschavatar[/b][/u]
(Name ausgeschrieben und mit einem Bild/Gif)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Storyline[/b][/u]
[Bitte Min. 250 Wörter]
(Wie ist dein Charakter aufgewachsen? Was hat er erlebt vor und während der Apokalypse? Zeig uns mit deiner Kreativität wer ein teil von uns werden möchte)[/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wird ein neuer Probepost verlangt?[/b][/u]
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)[/greyblue]
 
[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[line]


[url=https://www.dreamies.de][img]https://img24.dreamies.de/img/790/b/nn1j0y4xite.png[/img][/url]



[greyblue][u][b]PB Alter // Playerfahrung[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx // xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.[/b][/u][/greyblue]


[aquamarine]xxx[/aquamarine]



[greyblue][u][b]Wie hast du den zu uns gefunden?[/b][/u][/greyblue]

[aquamarine]xxx[/aquamarine]


[/center]
 





nach oben springen

#457

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 23:39
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar








Name // Alter

Sophia Peletier /21
.....


Wunschavatar
(Name ausgeschrieben und mit einem Bild/Gif)

Vanessa Hudgens
.....



Storyline
[Bitte Min. 250 Wörter]
(Wie ist dein Charakter aufgewachsen? Was hat er erlebt vor und während der Apokalypse? Zeig uns mit deiner Kreativität wer ein teil von uns werden möchte)
Nachdem die Seuche ausgebrochen ist, versuchen Sophia und ihre Eltern Ed und Carol Peletier nach Atlanta zu gelangen, da sie dort auf Hilfe hoffen. Vor der Stadt bildet sich allerdings ein Stau, der die Weiterfahrt verhindert. Dort treffen sie auf Shane, Lori und Carl, die ebenfalls auf dem Weg in die Stadt sind. Gemeinsam müssen sie mit ansehen, wie Atlanta von dem Militär mit Napalmbomben angegriffen wird. Nachdem die Stadt keine Zuflucht mehr bietet, verbünden sich die beiden Familien und richten mit weiteren Überlebenden in dem nahegelegenen Steinbruch ein Camp ein. Nachdem sie in den Wald geflohen war als die Gruppe auf dem highway einer Horde Beisser begegnete. Floh sie doch verschwand sie . Sie verlief sich und später dachten alle das Sophia tot war jedoch sah dieses Mädchen ihr nur ähnlich . Sie wurde jedoch von einer anderen Gruppe gefunden und lebte seitdem bei Ihnen. Sie dachte immer das ihre Mutter tot war doch hatte sie die Hoffnung innerlich nie aufgegeben.

.....



Bewirbst du dich auf ein Gesuch? Wenn ja, welches und von wem?


.....



Wird ein neuer Probepost verlangt?
[Auch hier möchten wir eine Min. Anzahl von 250 Wörtern]
Uns reicht ein Alter Post - es sei denn im Wanted ist geschrieben das ein Neuer gewünscht ist oder es handelt sich bei dem Charakter um ein Seriencharakter. (Hängt ihn hier an oder fragt nach einem Thema)










PB Alter // Playerfahrung

Ü30 und 10 Jahre erfahrung
.....



Regeln durch gelesen? Dann einmal den Codesatz hier her.


Alles was ich noch bin, ist ein Mann, der seine Frau und sein Kind sucht.Und jeder, der sich mir in den Weg stellt, zieht den kürzeren.


Wie hast du den zu uns gefunden?

Carol Peletier



nach oben springen

#458

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 05.02.2019 23:43
von Daryl Dixon | 4.607 Beiträge

Guten Abend Sophia

wir freuen uns sehr, dass du zu uns kommen möchtest, doch du hast scheinbar die Nachrichten bei den Fragen nicht mehr gelesen. Carl hat auch noch was wegen dem Ava gesagt. Wir können dir auch gerne helfen bei dem Ava
Hast du noch eine Alternative?
Vom Alter her passt es auch nicht ganz, da Sophia so alt wie Carl war und der ist bei uns 18
also darf sie nicht älter sein.
Zudem würden wir gerne noch ein bisschen mehr erfahren, was sie getan hat in den ganzen Jahren, wo sie woanders gelebt hat.
ansonsten ist der Rest in Ordnung.

LG Daryl





zuletzt bearbeitet 06.02.2019 00:16 | nach oben springen

#459

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 06.02.2019 00:22
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Sorry aber bin Grade total unkreativ weswegen 8ch nur geschrieben habe das sie zu einer Gruppe gekommen ist wo sie aufwuchs. Wieso ist er 18 wenn Sophia 12 war und auch Carl und es 9 Jahre seit dem Ausbruch hier vergangen ist?

Sophia hat nach ein paar Jahren angefangen ihre Mutter zu suchen. Vorher war sie nur mit der Gruppe unterwegs und hat nix gemacht außer überlebt. Seitdem ist sie allein unterwegs und schlägt sich durch

(Besser? Mehr fällt mir nicht ein)


nach oben springen

#460

RE: Hier beginnt dein Überlebenskampf

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 06.02.2019 00:27
von Daryl Dixon | 4.607 Beiträge

Wir haben hier so angesetzt damals .... wenn sie älter wäre als Carl wäre es komisch. 18 wäre doch okay
er war zu anfang bei uns 9-10 Jahre alt .... man muss ja auch schauen wegen Judith

ja gut bei der Story kann man ja später noch was hinzufügen
also wenn das mit dem Alter klar geht, kannst du dich noch mal mit Sophia anmelden :-)





nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 1 Gast sind Online:
Kira Yagami, Skayla Coven

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Amelia Saper
Besucherzähler
Heute waren 25 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 90 Gäste und 52 Mitglieder online.

Forum Statistiken

disconnected Survive Talk Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen