Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Herbst ... Gerade noch habt ihr euch in der Sonne gebräunt, schon fallen die ersten bunten Blätter. Tja, das Leben zieht viel zu schnell an uns vorbei. Es wird kühler, es regnet viel. Stürme dürfen auch nicht fehlen und die Vögel ziehen in den Süden. Bereitet euch auf den Winter vor, dieser kommt schneller als ihr denkt!

🍁 Der Herbst rückt immer näher. Blätter fallen, es wird kälter, Zeit um Vorräte zusammeln 🍁
Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Ezekiel, Enid Taylor, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

🍁 Bitte lasst uns eine Bewerbung eures Charakters da, ehe ihr euch in die Registrierung begebt 🍁

An Aus

#1

My second half ~ Beth Greene

in Weibliche Gesuche 03.04.2019 22:12
von Maggie Greene | 113 Beiträge


THIS IS ME

NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Maggie Greene // 31 Jahre // Cottage by the Sea // gut




WER VERLEIHT DIR DEIN GESICHT

Lauren Cohan






WIE BIST DU DRAUF

aufgeschlossen • aufbrausend • barmherzig • bescheiden • besorgt • bissig • charmant • dankbar • direkt • diszipliniert • dickköpfig • dynamisch • ehrlich • empfindlich • entschlossen • emotional • fair • freundlich • furchtlos • großherzig • gründlich • gutherzig • hartnäckig • heimatverbunden • hilfsbereit • humorvoll • herzlich • impulsiv • intelligent • kämpferisch • kinderlieb • knallhart • kritisch • kooperativ • konsequent • lässig • loyal • mutig • misstrauisch • nachdenklich • naturverbunden • neutral • ordentlich • offen • pflichtbewusst • pünktlich • respektvoll • romantisch • sachlich • sarkastisch • stur • sensibel • streng • stark • störrisch • tough • tierlieb • verantwortungsvoll • vielseitig • warm • willensstark • zuhörend • zielorientiert • zuverlässig • zuvorkommend





DEINE GESCHICHTE

Es sind nun mittlerweile 31 Jahre verstrichen, seit dem Maggie Greene an einem lauen Herbsttag das Licht der Welt erblickte. Ihr sollte ein wohlbehütetes Leben bevor stehen, denn Hershel und Josephine Greene entpuppten sich als wirklich liebevolle Eltern, die für ihr Kind alles tun würden. Doch leider wurde die kleine Familie nach nur kurzer Zeit durch einen tragischen Autounfall zerrissen, welchen dem kleinen Mädchen ihre Mutter nahm. Zwar war Maggie damals noch viel zu jung um zu realisieren, dass ihre Mutter plötzlich weg war, dennoch wollte Hershel stark für sein kleines Mädchen sein. Er versuchte seine Trauer zu verstecken, gab sich jedoch immer mehr dem Alkohol hin. Erst als er eine neue Frau kennen lernte, schien er sich langsam wieder zu fangen. Die beiden heirateten schließlich und Annette brachte ihren Sohn Shawn mit in die Familie. Die beiden Stiefgeschwister wuchsen zusammen auf der Greene Farm auf und einige Jahre nach der Hochzeit komplettierte sich die Familie durch die Geburt der gemeinsamen Tochter Beth. Schon früh lernten die Greene Kinder das reiten, mit 10 Jahren Jahren hatte Maggie das erste Mal ein Jagdgewehr in der Hand, um zu lernen auf Wilde Tiere zu schießen, mit 12 fuhr sie das erste Mal mit dem Traktor über die Felder und schon mit 14 Jahren brachte Hershel ihr das Auto fahren bei. Maggie hätte sich wahrlich keine bessere Kindheit vorstellen können.
Nach der Schule besuchte Maggie das Collage, wodurch sie zum ersten Mal seit 18 Jahren getrennt von ihrem Elternhaus war. Sie versuchte ihre Familie so oft wie möglich zu besuchen um auf der Farm zu helfen. Doch nach nur zwei Jahren kehrte sie vollends zurück, als von einem Virus berichtet wurde, der frisch Verstorbene wieder zum Leben erweckte. Als religiöse Familie glaubten die Greenes nicht daran, dass die Untoten nicht mehr zu retten waren. Stattdessen sperrten sie ihre 'kranken' Freunde und Nachbarn, zu welchen mittlerweile auch Anette zählte, in ihre alte Scheune bis man Heilung für sie finden konnte. Erst mit der Ankunft von Ricks Gruppe konnten ihnen die Augen geöffnet werden. Schließlich mussten sie ihre geliebte Farm verlassen, als sie von einer Horde Zombies überrannt wurde.
In den folgenden Monaten und Jahren entwickelte sich Maggie nicht nur zu einer selbstbewussten Frau, die keine Scheu mehr hatte einem Zombie ein Messer in den Schädel zu rammen, sondern auch ihre Verbindung zu den anderen aus der Gruppe wuchs immer mehr. Rick und Daryl wurden ihre engsten Vertrauten und in Glenn fand sie endlich die Liebe, welche sie sich in solch einer Welt niemals hätte erträumen lassen. Immer wieder war die Gruppe gezwungen ihre mühselig aufgebauten Behausungen zu verlassen. Erst das Gefängnis und auch Terminus war nicht das, was sie sich erhofften. Erst Alexandria schien ein sicherer Ort zu sein, in dem man ein Kind großziehen könnte, denn Maggie war schwanger, doch sie hatte Angst, dem Kind keine gute Mutter zu sein, wodurch sie sich aktiv gegen die Saviors auflehnte. Erst als sie eines Abends starke Schmerzen im Unterleib hatte und die Angst das Baby zu verlieren, allen anderen Gefühlen überwog, wusste sie, sie würde das schon irgendwie hinbekommen. Gemeinsam mit Glenn und ein paar Andere wollte man sie nach Hilltop reißen, wo ein Arzt mit Ultraschallgerät lebte und so besser für Maggie und das ungeborene Kind da sein konnte. Doch so weit sollten sie nicht kommen, denn sie wurden von einer Gruppe Saviors abgefangen und zu Negan gebracht, wo sie zur Rechenschaft gezogen wurden, für den Außenposten, welchen sie für Gregory ausgeschaltet hatten. Es fühlte sich an wie ein Albtraum, als der Schläger immer wieder auf Glenns Schädel einschlug bis davon nichts mehr zu erkennen war. Von diesem Moment an schwor sich Maggie, dass Negan sterben musste und zwar durch ihre Hand.
Nach Gregorys Flucht ins Sanctuary wurde Maggie die neue Anführerin von Hilltop und gründete eine Allianz mit Alexandria und dem Königreich um die Saviors zu besiegen. Am Anfang lief alles genau so wie es geplant war, bis zu dem Moment als die Saviors zurück schlugen und die drei Kolonien zerstörten. Bei einem Zweikampf bekam sie ein Messer in den Unterbauch gerammt, wodurch sie zum zweiten Mal um ihr Kind bangen musste. Maggie hatte endlich realisiert, dass sie sich als Anführerin einer Kolonie zur Zielscheibe machte und lehnte schließlich das Angebot von Rick ab, die Cottage mit ihm und Daryl anzuführen. Schließlich siegten sie über die Saviors und Maggie war ihrem Ziel so nahm wie noch nie. Negan sollte dafür büßen, dass er ihrem Kind den Vater genommen hat und nun war der Moment gekommen. Doch Rick hatte einen anderen Plan und sperrte den Tyrannen in die Kerker, wo er den Rest seines Lebens verharren sollte.
Knapp 6 Monate später brachte sie einen gesunden Sohn zur Welt, welchen sie nach ihrem Vater benannte. Als Hershel alt genug war, begann sich Maggie langsam wieder ihren alten Aufgaben zu widmet. So begann sie erst sich beim Ackerbau einzubringen, kümmerte sich um die Neuzugänge im Pferdestall und ging seit einem Jahr wieder regelmäßig bei den Versorgungsgängen mit. Ihren Racheplan, vergaß sie dabei jedoch nie.





HAVE YOU SEEN THAT FACE?

NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Beth Greene // 25/26 Jahre // Cottage by the Sea // gut




UNSERE VERBINDUNG

Du bist meine kleine (halb) Schwester und der Sonnenschein der Kolonie.




YOUR FACE

Emily Kinney






SO SOLLTEST DU DRAUF SEIN

Bevor die Welt von Untoten besiedelt wurden, war Beth ein durchaus schüchternes junges Mädchen. Doch wie so viele Andere musste auch sie lernen Tapfer zu sein und so ist sie heute nicht nur äußerst mutig mit einem ausgeprägten Kampfgeist sondern hat noch immer ihre fürsorgliche und liebenswerte Art behalten, welche den Bewohnern der Cottage immer wieder aufs neue ein Lächeln auf die Lippen zaubert.




DEINE GESCHICHTE

Aufgewachsen ist Beth gemeinsam mit ihrem älteren Stiefbruder Shawn und ihrer älteren Halbschwester Maggie auf der Farm ihres Vaters etwas abseits von Atlanta.
Als die Apokalypse ausbrach war Beth etwa 16 oder 17 Jahre alt. Nachdem die Farm von einer Horde Beißer förmlich überrannt wurde, war die Familie gezwungen ihr zu Hause zu verlassen und gemeinsam mit Rick und seiner Gruppe weiter zu ziehen. Immer wieder erhofften sie sich einen Ort zu finden, an dem sie bleiben konnten. Schließlich landeten sie in Alexandria und lernten so neue Kolonien kennen und leider auch die Saviors die ihr neues zu Hause in einem bitteren Kampf zerstörten. Alexandria, Hilltop und das Königreich schlossen sich zusammen und bildeten nun die Cottage.

Das wäre so der ganz grobe Überblick. Solltest du weitere Fragen haben kannst du mir diese natürlich sehr gern im Gästebereich stellen. Weitere Ideen deinerseits sind natürlich gern gesehen





PROBEPOST

JA [X] NEIN [ ] EIN ALTER [ ]




PLATZ FÜR EIGENE WORTE

Ja was soll ich noch groß sagen? Nicht nur ich vermisse dich sehr, sondern ich bin mir sicher, dass unser Bruder Shawn und noch viele weitere Bewohner sich ebenfalls darüber freuen würden, wenn wir unseren Sonnenschein endlich wieder sehen würden. Da Beth ein Seriencharakter ist sollte sie aktiv bespielt werden, damit meine ich natürlich keine 24/7 Onlinezeiten sondern ein gesundes Maß an Aktivität, welches noch genug Freiraum für das Real Life bietet, denn das geht ja schließlich vor.
Bei sämtlichen Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung. Sowohl im Gästebereich als auch dann später intern
Ich hoffe du findest bald wieder zu uns, denn dein kleiner Neffe wartet schon sehnsüchtig auf seine Tante!








  
Things can get better. We can make them better.

zuletzt bearbeitet 03.04.2019 22:12 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Besucherzähler
Heute waren 45 Gäste und 14 Mitglieder, gestern 230 Gäste und 74 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1684 Themen und 91198 Beiträge.

Heute waren 14 Mitglieder Online:
Aaron Marquand, Alyson Perez, Carol Peletier, Daryl Dixon, Duo Maxwell, Elijah Magoro, Emilio Martinez, Levi Rosenthal, Liz Bennet, Lyanna Lockhart, Paul Rovia, Vidar Hellström, Viggo Eriksson, Zane Silberman

Besucherrekord: 164 Benutzer (14.03.2020 19:40).

disconnected Survive Talk Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen