Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team

Wetterbericht

Der Winter zieht ins Land und lässt die Erde gefrieren. Morgens beginnt der Tag meist neblig und trüb. Leichter Schneeregen benetzt die Felder und Straßen. Passt auf, wenn ihr hinaus geht, nicht das ihr auf den glatten Straßen ausrutscht und euch ein Bein brecht. Sammelt Feuerholz, bevor ihr noch erfriert. Die Temperaturen liegen zwischen 5°C und -3°C

Avatar

Kolonien & deren Bewohner

---------------------- Aktuell: 90 Überlebende ------------------------ ---------------------- Cottage Sea: 18 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 19 Bewohner -------------------- ---------------------- Valley Balar: 14 Bewohner ---------------------- ----------------------- Commonwealth: 10 Bewohner ------------------ ------------------------- The Zoo: 4 Bewohner --------------------------- ------------------------- Nomaden: 24 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Aaron, Paul Rovia (Jesus), Enid Taylor, Ezekiel, Dwight, Carol, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

❆ Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit.❆ 󏡐

An Aus

#1

Yumico ~ meine Anwältin & heimliche Liebe

in Weibliche Gesuche 11.11.2019 19:34
von Magna McKenzie | 507 Beiträge





NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Magna McKenzie // 25 Jahre // Nomade // neutral-böse




WER VERLEIHT DIR DEIN GESICHT

Nadia Hilker






WIE BIST DU DRAUF

Magna hat Feuer unterm Hintern und kann eigentlich nie still sitzen. Sie liebt das Abenteuer und entscheidet oft spontan. Fremden misstraut sie von vorneherein und es dauert, bis man ihr Vertrauen verdient hat.
Kampfsport war schon früher ihr großes Hobby, was ihr in der Apokahylpse nun einen Vorteil verschafft. Für Menschen die sie liebt, geht sie über Leichen und würde sie auch nie zurück lassen. Sie steht auch auf Frauen und umgab sich schon gerne mit ihnen.





DEINE GESCHICHTE

Magna und ihr Zwillingsbruder Mason kamen am 25.07. in Richmond zur Welt. Ihr Vater war Arzt und ihre Mutter Krankenschwester, so lebten sie ein gut behütetes Leben. Magna verband viel mit ihrem Bruder, so machten sie viel gemeinsam, stritten aber auch gerne mal. Alleine weil sie beide ein feuriges Temperament hatten. Oft waren sie alleine und mussten sich selbst versorgen, da ihre Eltern selten mal frei hatten. Schon immer war Magna rebellisch und liebte es verbotene Sachen zu machen. Früh erkannte sie, dass sie auf Frauen stand. Zuerst erzählte sie es ihrem Bruder, da sie mit ihm über alles reden konnte. Später folgten die Eltern, die damit recht locker umgingen. In der Schule war sie richtig gut und brauchte dafür kaum zu lernen. Dort lernte sie auch ihre große Liebe Emily kennen. Sofort hatte es bei Magna gefunkt und sie tat alles um auf sich aufmerksam zu machen. Es klappte auch, doch Emilys Familie war strickt gegen die Beziehung und so kam das Ende schneller als gedacht.
Magna beendete die Schule und studierte Journalismus. In der Zwischenzeit entkam ihr Bruder ganz knapp dem Tod und hatte davon deutlich Schäden getragen. Auch in dieser Zeit war Magna immer für ihn da und hielt ihn von dummen Dingen ab. Sie liebte ihn eben und brauchte ihn auch.

Als die Apokalypse ausbrach blieb sie ne Zeit lang in Richmond, bevor sie in ein Lager in Washington, D.C. ging. Gemeinsam mit einer kleinen Gruppe bricht sie eines Tages auf und zieht ohne Ziel durchs Land, bis sie von einer Herde Zombies umzingelt wird. Jesus kann sie in letzter Minute retten und bringt sie und die Überlebenden zu Cottage by the Sea.
Leider wurde sie von ihrem Bruder getrennt, was sie innerlich zerriss. So schon wie es in der Cottage auch war, sie musste ihren Bruder finden.

Mit Pferd und Vorrat verließ sie die Kolonie und suchte Monatelang nach ihrem Bruder, mit Erfolg. Er lebte und seit dem zogen die beiden gemeinsam umher und nichts und niemand konnte sie aufhalten.







NAME // ALTER // KOLONIE // GESINNUNG

Yumico (Nachname kannst du aussuchen) // 30-35 Jahre // Cottage o. Nomade // neutral-gut




UNSERE VERBINDUNG

Heimliche Liebe



YOUR FACE

Eleanor Matsuura






SO SOLLTEST DU DRAUF SEIN

Yumiko ist eine lustlose, aber fähige, furchtlose Kämpferin. Sie ist eine Kämpferin und Beschützerin, aber sie ist klug und weiß, wie sie einen klaren Kopf behält. Sie ist die Freundin von Magna und hält ihre Gruppe als Familie treu und würde alles tun um sie zu schützen, auch würde sie sich selbst in Gefahr bringen und gegen die Regeln zu verstoßen.




DEINE GESCHICHTE

Über Yumikos Leben vor oder zu Beginn des Ausbruchs ist nicht viel bekannt. Sie wurde geboren und lebte irgendwo in England nach ihrem Akzent. Sie zog schließlich in die USA, wo sie eine romantische Beziehung mit einer Frau namens Magna einging.

Irgendwann nach dem Ausbruch lernten Yumiko und ihre Freundin Magna Connie und Kelly sowie Luke, Bernie und andere kennen. Die Gruppe überlebte jahrelang in der Apokalypse und lebte in verschiedenen Gemeinden wie Jones Springs und Coalport, bevor sie schließlich in der Nähe von Alexandria endete.

Die Gruppe lebte in verschiedenen Gemeinden wie Jones Springs und Coalport, die Orte fielen, was dazu führte, dass das Misstrauen der Gruppe fehlschlug, sich anderen ähnlichen Siedlungen anzuschließen.

Den Rest kannst du dir selber zusammenstellen. Sollte also nicht alles sein.





PROBEPOST

JA [x] NEIN [ ] EIN ALTER [ ]




PLATZ FÜR EIGENE WORTE

Ich warte auf dich!








Verliere niemals dein Ziel vor Augen, dass kann dir das Leben retten

nach oben springen


Besucher
2 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Isabelle Skayla Blackwood, Emilio Martinez

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mariana Martinez
Besucherzähler
Heute waren 30 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 81 Gäste und 39 Mitglieder online.


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 2
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen