Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Winter ... Es ist wieder soweit. Wieder einmal müssen wir mit den Tücken des Winters kämpfen. Vorräte sollten weise verteilt werden. Wege sind vereist, also rutscht nicht aus! Ganze Häuser könnten zuschneien. Macht euch auf was gefasst!

❄️ Der Winter ist auch bei uns angekommen, passt es bitte eurem Play an ❄️
Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Ezekiel, Enid Taylor, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

⛄ Bitte lasst uns eine Bewerbung eures Charakters da und wartet auf das Go eines Admins ab, ehe ihr euch in die Registrierung begebt ⛄

#21

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 13.10.2020 23:12
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*will wohl, dass er stirbt im Traum*
*na sie hatte ihn scheinbar wirklich nicht mehr so gern *



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#22

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 13.10.2020 23:14
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*wünscht sich niemals, das er stirbt*
*sie würde ihn sogar noch mit dem Leben beschützen*
*er ahnte gar nicht, wie gerne sie ihn wirklich hatte*


1 Mitglied umarmt dich
1 Mitglied schockiert es
nach oben springen

#23

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 13.10.2020 23:30
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*weiß eindeutig, dass sie dazu in der Lage ist, den einen oder anderen Zombie zu erlegen:
Dennoch ist er durchaus altmodisch veranlagt und würde niemals wollen, dass sie ihr Leben für ihn riskiert!
So etwas sollten Männer bei Frauen tun und nicht umgekehrt. Versteht dennoch nicht, was mit ihr los ist.
Und wann zum Henker hat sie ihm eins seiner Shirts gemopst. Dreist! *



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#24

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 13.10.2020 23:34
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*sie waren eben beide nicht altmodisch, sie auf keinen Fall*
*deswegen würde sie ihn beschützen, egal ob sie es am Ende schafft oder nicht*
*der Wille zählt doch*
*woher? das war ihr gemeinsames Zimmer, das lag einfach so herum^^*
*nun schlief sie aber, vielleicht kam er ja nach, vielleicht auch nicht*
*er durfte auch ganz dicht an ihrem prallen Po liegen*^^

(Gute Nacht :-* )


1 Mitglied knutscht dich!
1 Mitglied looooooool
1 Mitglied umarmt dich
nach oben springen

#25

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 13.10.2020 23:42
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

(Bin selbst schon ziemlich müde, ihr habt mich ganz schön auf Trab gehalten *schmunzel*
Good night, my maid, sleep tight ;*)



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#26

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 19:13
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*stellt @Emilio Martinez Bier und Kekse vor die Tür und klopft*
*verschwindet dann in ihr Zimmer und schließt die Tür hinter sich*
*ein kleiner Spalt blieb aber auf um zu luschern!*^^


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#27

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 20:25
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*stakst müde zur Tür, guckt und tritt fasst aufs Bier*
Oh! *nimmt sich rasch die Flasche, lässt die Kekse jedoch für die Kiddies stehen, damit sie diese sich wegstibitzen können*
*ploppt das Bier, sieht sich kurz um. Kann niemanden sehen. Zuckt mit den Schultern, nimmt einen Schluck. Kann niemanden erkennen. Verschwindet, die Tür hinter sich schließend, wieder in sein Zimmer*



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#28

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 20:38
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*öffnet seine Tür einen Spalt und schiebt die Kekse durch*
*schließt die Tür wieder und drückt sich neben der Tür an die Wand und grinst*^^


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#29

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 20:43
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*hat da so ein leises Klackern vernommen, als seine Tür geschlossen wurde*
*dreht sich um, guckt irritiert auf die Kekse, kratzt sich am Kopf*
*stellt die Bierflasche ab, öffnet die Tür ebenso nur so weit, sodass gerade so die kleine Schale mit den Keksen durchpasst. Schiebt diese mit dem Fuß wieder vor seine Tür. Schließt die Tür wieder von innen*



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#30

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 20:45
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*sieht auf die Schale die wieder raus geschoben wird*
°ach man Lio°
*dachte sie sich grinsend und schiebt sie wieder rein*
*hält dieses mal aber die tür zu, so das er sie nicht wieder raus schieben konnte*^^


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#31

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:00
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*seufzt, als schon wieder diese olle Schale mit Keksen steht*
*versucht wieder leise die Tür aufzumachen, was aber in dem Moment nicht funktionieren will*
*schnappt sich einen Zettel, malt was drauf*
*schiebt diesen unter der Tür durch, lässt aber einen Fuß drauf stehen, sodass er den Zettel immer wieder etwas vor und zurück schieben kann. Drauf gekritzelt hat er einen Schwanz. Glaubt nämlich allmählich, dass die Tür sexuelle Gelüste hat bei diesem Rein-Raus der Kekse*
*reißt die Tür im Moment der Ablenkung ohne Vorwarnung mit einem Ruck auf, sodass Jen direkt in seine Arme stolpert*
*guckt sie dennoch kurz irritiert an, was sich aber sehr schnell zu einem Schmunzeln formt*
Aha! Du bist mir 'ne olle Pflaume!



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#32

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:03
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*lacht innerlich, als er versucht die Tür aufzumachen*
*sieht auf den Zettel unter der Tür und schüttelt nur den Kopf*
*er wusste das sie es war, ganz sicher*
*als die Tür aufging, fiel sie in seine Arme und lacht*
du hast mich durchschaut
ich dachte du hast vielleicht lust, was zu naschen ^^


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#33

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:11
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

Gib's zu, du wolltest nur mein Bett vollkrümeln!
*hält sie fest, schiebt mit dem Fuß wieder die Kekse vor die Tür*
*1-2 aß er doch schon mal an Weihnachten, aber nur zu Liebe seiner Mom*
*aber den wahren Speichelfluss erregte eher schönes saftiges Fleisch bei ihm*
Also, was willst du? Rein oder.... raus?



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#34

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:18
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

rein und raus klingt doch schon mal gut
*zwinkert ihm grinsend zu und stößt sich von ihm ab*
ich wollte mal schauen, wie es dir geht und dir was vorbei bringen!
*Fleisch mochte sie auch*^^


nach oben springen

#35

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:29
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

Deswegen hast du auch meine Tür leiden lassen, richtig? *lässt belustigt die Mundwinkel zucken*
*lässt es zu, dass sie sich von ihm löst. Kann aber nix dafür, dass dabei aus Versehen eine Hand über ihren Arsch streicht*
*schnappt sich wieder die Flasche, legt sich aufs Bett. Trinkt einen Schluck Bier und seufzt*



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#36

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:31
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*schnurrt leise bei der Berührung und geht noch mal zur Tür*
*hat dort noch ein sixer Bier und nimmt sie mit rein*
kann passieren
*grinst sie und stellt die Flaschen neben das Bett und hopst zu ihm*
sie sind alle auf der Feier, wir haben das Clubhaus für uns alleine :-)


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#37

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 21:39
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

*wirft einen Blick zur Seite, wo sie die Flaschen abgestellt hat*
Wo hast die denn jetzt her?
*schreckt kurz zusammen, als sie so urplötzlich aufs Bett hopst*
Woah, Jen. Aufpassen, mein Schwanz!
*hat gerade noch so verhindern können, dass das Bier dabei nicht auskippt*
Richtig, das bedeutet aufpassen, dass niemand eindringt oder so viel Schlaf wie sonst nie im ganzen Jahr *schmunzelt*



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#38

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 22:04
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

ist mein Weihnachtsgeschenk an dich
woher es kommt, ist mein Geheimnis, genieße es einfach!
*grinst ihn an und lehnt sich zurück*
dein Schwanz? liegt der auf dem gesamten Bett?
*winkt ab*
ja das auch, aber was fällt dir sonst noch ein?


1 Mitglied stimmt dir zu
1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#39

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 22:12
von Emilio Martinez | 10.507 Beiträge

Du schenkst Bier zu Weihnachten?
*Muss schmunzeln*
Oh wenn du wüsstest!
*Lacht leise. Natürlich lag der auf dem gesamten Bett. Wo sollte er sonst sein? 😜*
Was wird das? Ein Rätselraten?
Bin absolut nicht gut da drin, weißt du doch...
*Schmunzelt sich eins*
Mach dir doch auch eins auf, hm?
*Deutet auf die Bierchen an, die auf dem Boden stehen*



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#40

RE: Without words II Lio & Jen

in Privatchat Archiv 12.12.2020 22:36
von Jennica Magoro (gelöscht)
avatar

*er sollte mal keinen Höhenflug bekommen*
*soooo groß war er ganz sicher nicht^^*
wenn ich wüsste? was sollte ich denn wissen?
*schaut ihm neugierig an*
ach komm, wäre doch langweilig wenn ich es frei raus sage
*ist erstaunt*
darf ich ja? okay!
*nimmt sich auch ein Bier und trinkt es*
dein Bett ist viel gemütlicher als meins!


1 Mitglied looooooool
nach oben springen


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 7
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen