Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Winter ... Es ist wieder soweit. Wieder einmal müssen wir mit den Tücken des Winters kämpfen. Vorräte sollten weise verteilt werden. Wege sind vereist, also rutscht nicht aus! Ganze Häuser könnten zuschneien. Macht euch auf was gefasst!

❄️ Der Winter ist auch bei uns angekommen, passt es bitte eurem Play an ❄️
Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Ezekiel, Enid Taylor, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

⛄ Bitte lasst uns eine Bewerbung eures Charakters da, ehe ihr euch in die Registrierung begebt ⛄

An Aus

#1

Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 04.06.2018 12:50
von Happy Lowman (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#2

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 01.11.2018 19:42
von Jennica Magoro | 1.352 Beiträge

----> Dach der Firma

Ich schüttelte nur noch den Kopf über sie und lies sie voran gehen. War ja klar das sie nicht hier bleiben würde, wenn ich gehe. Also ging ich nach ihr rein und lief fast gegen sie auf der Treppe, als sie scheinbar auf mich wartete.
"Dann solltest du deine Arbeit beenden, du weißt das Ares da sehr streng ist"
Brauchte ich nicht betonen, sie kannte ihn fast genauso gut wie ich, auch wenn er mir viel mehr erzählte, was nicht mal sie wissen durfte. Nach einigen Stufen ging ich an ihr vorbei und blieb unten stehen.
"Bis später"
Grinsend lies ich sie stehen und ging zu den Lagerhallen, wo eine Bar war. Die steuerte ich an. Ich ging davon aus, dass sie nachkommen würde, ganz sicher sogar.

An der Bar waren schon so eine Arbeiter und auch Soldaten, die frei hatten. Sie grüßten mich mit großen Respekt. Ich hatte damit keine Probleme mit den unteren Menschen zusammen zu sein. Ich wollte nur was trinken und den Kopf frei bekommen. Morgen hatte ich so einiges zu tun und wer weiß, wann ich hier wieder Zeit finden würde zu sitzen. Ich bestellte mir was und die Bar Frau fing an mit mir zu flirten. Ich grinste sie an und flirtete mit. Warum auch nicht, ich war ein freier Mann.

@Cheryl Blossom



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#3

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 01.11.2018 20:39
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

----> vom Dach der Firma

Ich überlegte kurz ob ich noch irgendwas sagen sollte doch ich lies es bleiben den er hatte schon genug spaß für heute mit meinen sprüchen also lies ich ihn einfach ziehen den hinter her rennen war nun auch nicht mein style.
Nach einigen Minuten hatte ich dann auch die treppe geschafft gehabt er war schon lange weg roch sollte mir recht sein den ja er war ein heißer Mann aber ich war nicht seine Puppe die er kommandieren konnte die zeite waren vorbei.
Als ich langsam auf dem weg war richtung aufenthaltsraum wo ich immer gut ein glas heben konnte seit dem ich hier war, ich setzte ein fuß in den Raum und die wenige Männer die dort waren drehten sich sofort zu mir um der ein der auf den stuhl sahs kannte ich schon den mit ihm trank ich oft ein wen die anderen aber FP keine zeit hatten mein blick ging dann beim laufen zur bar wo ich FP sitzen sah mit der kellnerin am flirten, klar schmeckte es mir nicht aber was sollte ich machen wir warwn kein paar wir hatten nur einmal was mit einander.
Doch leider musste ich dort hin im vorbei gehen gab ich meinem bekannten ein begrüßungs kuss auf die wange und ein "hey" kam über meine lippen eh ich weiter zur bar ging.
Ich lehnte mich an den tresen und ohne ein wenig zu warten quatschte ich die bar dame an.
"Hey püppi! Magst du mal kurz auf hören zu sabbern und mir mein zeug geben was ich hier gelassen hatte und wen du schon dabei bist würde ich gerne ein Whiskey nehmen....danke"
Kam grinsend über meine lippen und ein kurzer blick zu FP eh ich stöhnend und nicht so freundlich die sachen bekam und mein drink.

"Vielen dank.... Ich will euch nicht stören FP aber denk dran..." ich nahm meine sachen und ging an sein ohr "du kannst zwar jede haben aber du kannst auch qualität bekommen"
Ich schluck ihn sanft auf die Schulter und grinste eh ich zu einem sofa ging und den papierkram raus holte. Schnell noch ein schluck aus dem glas genommen und die beine übereinander geschlagen eh ich mich ran machte. Klar das die bar dame noch immer flirtete entging mir nicht aber sollte sie doch auch die ein oder anderen Männer blick von den leuten vernahm ich aber ich wollte die sachen erledigen.

@Forsythe Pendleton Jones


1 Mitglied schnurrt wie ein Kätzchen
zuletzt bearbeitet 01.11.2018 20:45 | nach oben springen

#4

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 11.11.2018 21:29
von Jennica Magoro | 1.352 Beiträge

Es dauerte gar nicht lange, bis der rothaarige Wirbelwind die Bar aufsuchte. Ich hatte es mir fast gedacht und musste darüber schmunzeln. Das sich einige Männer zu ihr umdrehten, war nichts neues, doch mit meinem Blick sagte ich so einiges und sofort gingen die Köpfe wieder herum. Ich hatte hier einiges zu sagen und das wussten alle. Sie wurde nicht angegafft, dass konnte ich gar nicht leiden. Zudem stand sie über ihnen, dass sollten sie respektieren. Nun kam sie dazwischen und ich wusste, dass da ein wenig Eifersucht mitspielte, ganz klar. Das Bardame wirkte überrascht und unsicher was sie tun sollte. Kurz sah ich zu Liza, als diese mir was ins Ohr flüsterte.
"Ach wirklich?"
Schmunzelnd sah ich ihr nach und schüttelte nur amüsiert den Kopf, ehe ich der Bardame für heute einen Korb gab. Ich nahm mein Glas und bewegte mich zum Sofa, wo Liza saß und so tat, als wenn sie nun wichtige Arbeiten nachholen musste. Ich durchschaute Madam sofort, sagte aber nichts.
"Ist hier noch frei?"
Ich wartete ihre Antwort gar nicht ab und setzte mich zu ihr. Wortlos nahm ich einen großen Schluck aus meinem Glas und stellte es auf dem Tisch ab.
"Deine Äußerung eben, würde ich zu gerne mal testen"

@Liza Rose



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#5

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 11.11.2018 22:04
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

Ich sagte nichts mehr den ich merkte wie er mir den spaß mit den Männern verdirbte klar war ein gewisses maß an respekt da aber ich wollte nun auch ein wenig rum albern, ib er das beabstigt macht das blieb ein rätsel.
Ich versuchte mich durch den ganzen pappierkram zu wühlen eh ich dann sein stimme hörte und durch mein blick auf den pappieren sah ich ein paar füße die scheinbar vor mir standen. Ich sah kurz nach iben und grinste ihn ins gesicht eh er sich ohne zu warten nehm mir setzte.
Ich verfolgte seine bewegung mit den Augen und wartete dadrauf das noch was kam von ihm und dies kam auch.

Ich musste schmunzeln "was ist mit deiner süßen da hinten? Die ist sicher sehr traurig das du bei mir bist"
Sagte ich provokannt zu ihm den ein wenig action sollte auch bei uns passieren und das ich nicht sofort auf sein schoss hüpfe ist auch klar.
Ich nahm mein glas und trank ein wenig davon eh ich meine sachen auf den tisch packt und mich seitlich hinsetzte um ihn an zu sehen.
"Ich weiß nicht ob es so gut wär den ich meinte die männee hast du ja schon verboten mit mir spaß zu haben was ich irgendwie attraktiv finde ich will ja nicht das irgendwie was dein ruf schaden tut"
Legt ein arm auf die lehne ab und diese massiert sanft und auffällig sein nacken frech wärend sie ihn an sah*


nach oben springen

#6

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 11.11.2018 22:05
von Liza Rose (gelöscht)
nach oben springen

#7

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 19.11.2018 17:23
von Jennica Magoro | 1.352 Beiträge

"Niemand weiß, was zwischen uns ist, also schadet mein Ruf nicht."
Gab ich ihr zurück und trank etwas. Bei ihrer Frage wegen der Bardame, blickte ich kurz zu ihr, die uns im Auge hatte und musste schmunzeln.
"Sie hat oft genug ihren Spaß, aber sie besitzt mich nicht. Also kann es mir egal sein was sie denkt. Sie ist leicht zu durchschauen und macht alles mit"
Versicherte ich Liza, die mich provokant angrinste. Ich mochte ihre Art gerne, dieses leicht arrogant, zickige, unnahbare. Doch ich wusste es besser und wusste welche Knöpfe ich bei ihr bedienen musste, um das zu bekommen, was ich wollte. Sie wusste ganz genau, dass ich diese Züge an ihr aufreizend fand.
"Hast du denn was besseres zu tun, als mit mir etwas zu trinken?"
Ich sah auf ihren Zettelkram. Sie wirkte wie eine Sekretärin, was sie im Grunde auch war für Ares. Ich lehnte mich lässig zurück und achtete nicht auf die neugierigen Blicke die auf uns lagen. Jeder dachte was anderes, sollten sie ruhig, mir war es gleich. Noch einmal setzte ich mein Glas an und trank etwas, ehe ich mir eine Kippe angezündet hatte.
Plötzlich riefen einige, dass es draußen anfing zu schneien und zu stürmen. Wie schnell das Wetter umschlagen konnte. Eben hatten wir noch auf dem Dach gesessen und nun kam eine Kaltfront mit Schnee.
"Tja .... dann müssen wohl einige bald Schnee schieben "
Lachte ich. Habe ich das früher immer gehasst, aber es musste ja sein. Mit dem Motorrad im Schnee zu fahren, war nicht immer ungefährlich.

@Liza Rose



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#8

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 22.11.2018 09:49
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

Ich lauschte seinen worten und immer wieder verfolgte ich die leute mit meinen augen und schmunzelte. Eh ich ihn dann wieder an sah und nun auch meine stimme wieder fand.
"Ach so ist es bei der kleinen da aber ich sag mal so besitzen kann dich niemand selbst ich nicht du bist halt ein zeher Mann der sehr attraktiv ist"
Sagte ich zwibkernt eh er mich fragte ob ich was besseres zu tun hätte und sein blick auf mein zettelkram lag ich packte den pappierkram weg und setzte mich anders hin eh ich an meiner haar strähne fummelte.
"Kommt drauf an was es zu trinken gibt...aber ich würde mich auf ein versuch ein lassen bei dir"
Ich schnappte mir sein glas kurz um ein schluck zu trinken eh ich ihn das glas wieder in die hand drückte.
Ich hörte wie einer schrie das es schneite und gleich viel mir etwas verrücktes ein und grinste breit.
"Ja da hast du wohl recht damit man mal wieder lang fahren kann...aber eeißt du es wär doch auch mal lustig bzw. Spannend wen man mal in dem schnee nackt badet wen es hoch genug ist oder halt im bekini das weiß ich noch nicht"
Sagte ich frech zu ihm eh ich dann ein wenig an ihn ran rückte und mir egal war was die leute gerade dachten.
"Manchmal ist es schon traurig das keiner weiß wie viel spaß wir beide haben das würde mich vor einigen leuten retten aber irgendwie ist es auch sehr spannend"
Zwinkerte uch sanft als ich so drüber nach dachte.

@David Jones


nach oben springen

#9

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 06.12.2018 00:44
von Jennica Magoro | 1.352 Beiträge

Kurz sah ich zu den anderen Bewohnern, die ganz aufgeregt wirkten. Gott nur weil es schneite, dass war ja nun nichts besonderes. Ich verdrehte die Augen und war froh, dass ich in der Villa wohnte und mich nicht ständig mit solchen leicht zu beeindruckenden Menschen zusammen leben muss. Das würde ich ja nicht aushalten. Nur zum trinken war es okay. Ein paar Frauen die man hier fand, waren auch ganz okay. Naiv und willig gaben sie sich wohl jedem Mann aus der Villa hin, vielleicht hofften sie dadurch aufzusteigen. Bei Lizas Worten, blickte ich nun wieder zu ihr und schmunzelte. Sie nahm mein Glas und ich legte meinen Arm auf die Rückenlehne.
"Nackt im Schnee? Na das ist mir neu."
Verrückte Ideen hatte die kleine ja und es war sicher ganz lustig, aber aus dem Alter war ich raus. So was hätte ich in ihrem Alter sicher gemacht. Aber dann würde man vielleicht krank werden und das sollte man in einer Welt wo es nur noch wenige Medikamente gab lieber vermeiden. Sie rückte nun näher zu mir und sah mich mit ihren großen Augen an. Ich strich leicht mit meiner Hand über ihr Gesicht. Sie erinnerte mich etwas an Schneewittchen.
"Ach meinst du? vielleicht wärst du dann noch begehrter, wenn die Typen wissen, dass so ein Typ wie ich, dich ran lasse"
Grinste dabei provokant und spielte mit einer roten Haarsträhne von ihr.

@Liza Rose



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#10

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 06.12.2018 22:09
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

Es war schon kommisch was er für eine Anziehungskraft er auf mich hatte egal was er tat es durch zog mich eine welle an gefühlen die ich nicht beschreiben konnte. Er war aufregend und so extrem gut aussehend und auch wen er älter war als ich konnte er sehr gut mit halten.
Mein kopf drehte ich zur seite als ich sein Arm mit meinen Augen und einen grinsen auf die lehne verfolgte klar er legte sie nur auf die lehne aber den noch spürte ich seine wärme was sehr aufregend und in mir ein kribbeln auslöste.
Bei seiner stimme sah ich ihn dann wieder ins gesicht und es erschien auf meinen roten lippen wieder das freche grinsen was ihm schon damals schwach machte.
"naja wieso auch nicht es kribbelt auf der haut durch die kälte...aber ohne dich mache ich das nicht ansonsten hab ich ja nichts zu gucken wen nur ich nackt bin auch wen ich sicher mit mir selbst spaß haben könnte aber es wär ja langweilig" sagte sie witzelnd und leicht provokant so wie sie nun mal war.

Ich genoß die zarte Berührung von ihm und lies mich nur noch mehr mein verlangen nach ihn zu verstärken ich wollte zeigen das zwischen uns was war und das auf einer art die jeden nur er blassen würde aber ich verstand auch wieso es nicht ging und fand das hier auch wieder rum viel zu aufregend gerade.
"Also bei den Frauen wär ich die Feindin nummer eins wen du sagen würdest das ich an dich ran darf oh weih.....dafür so einige droh briefe und flaschen an mein kopf fliegen und in mein zimmer liegen und bei den Typen hmm ich glaube die würde abstand halten aus dem Respekt zu dir den sie hätten sicher angst das du den die köpfe ab hackst*
ich grinste ihn an eh ich mich gemüdlich zurück lehnte und noch immer ihn an sah.
"Wärst du nicht eifersüchtig wen jemand von den Männern an mich ran gehen und naja ein wenig spaß mit mir hätte? oder würdest du es ok finden weil du weißt wie heiß du bist?"
fragte ich ihn dreis einfach mal den die Andeutunge die er machten hieß das er nichts dagegen hääte wen jemand anderes bei mir mal ran dürfte. Den klar es war ja alles geheim und noch nur eine Affäre aber es wär schon schön ein wenig interesse gerade zu spüren zu bekommen den ich war nun eine frau und die mussten immer bestädigung spüren egal wie.
"Ich glaub wen irgendeine Frau wüsste das ich schon mal an dir dran wären würdest du auch nichts mehr zu lachen haben...obwohl das würde dich auch noch gleich interessanter machen weil sie wissen das ich dich sicher nicht ausreiche ansonsten würde das anders aussehen zwischen uns.."
sie dachte nur laut drüber nach und trank dann noch ein schluck gemüdlich eh sie sein provokantes grinsen dann sah eh er mit einer meiner Haarsträhne spielte es machte ihn nur noch attraktiver, da er auch wusste über seine anziehung auf die Frauen welt gerade bei mir.

@David Jones


nach oben springen

#11

RE: Aufenthaltsbereich mit Bar

in Einzelne Themen Archiv 11.12.2018 16:19
von Daryl Dixon | 6.489 Beiträge

---CUT---





nach oben springen


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 10
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen