Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Herbst ... Gerade noch habt ihr euch in der Sonne gebräunt, schon fallen die ersten bunten Blätter. Tja, das Leben zieht viel zu schnell an uns vorbei. Es wird kühler, es regnet viel. Stürme dürfen auch nicht fehlen und die Vögel ziehen in den Süden. Bereitet euch auf den Winter vor, dieser kommt schneller als ihr denkt!

Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Rosita, Ezekiel, Enid Taylor, Carol, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

🍁 Der Herbst rückt immer näher. Blätter fallen, es wird kälter, Zeit um Vorräte zusammeln 🍁

An Aus


#21

RE: Kinderzimmer

in Aaron & Gracie Marquand 17.07.2019 17:56
von Gracie Marquand | 1.165 Beiträge

Ich sah @Maggie Greene und ihrem Sohn nach, sie gingen kurz hinaus, da Hershel etwas maulig wurde. So konnte ich mich voll und ganz auf Beth konzentrieren. Beth war ein toller Mensch und ich kannte sie mein ganzes Leben schon. Sie war immer für mich da, kümmerte sich liebevoll um mich und hatte eine ganz sanfte Art an sich, die mich immer wieder entspannte. Zudem konnte sie unglaublich toll singen, wo ich ihr stundenlang zuhören könnte.
"Es geht mir schon viel besser, ich glaube ich kann bald wieder spielen gehen. Ich vermisse es draußen zu sein. Papa ist immer sehr besorgt und will nicht, das ich raus gehe. Er meint, erst wenn alles verheilt ist, dabei tut es kaum noch weh"
Dabei sah ich an meinen Armen herab, die zwar noch vernarbt wirkten, aber schon sehr gut abgeheilt waren. Ich war eben ein Kind und hasste es, immer nur zu Hause sein zu müssen oder noch schlimmer, im Bett zu liegen. Ich wollte raus, die Gegend erkunden, mit meinen besten Freundinnen @Judith Grimes und @Raffaela Espinosa Anasty spielen und Spaß haben. Doch noch musste ich mich etwas gedulden.
"Wie geht es dir? Du bist heute besonders hübsch"
Lächelte ich und genoss ihre leichten Berührungen. Beth war wirklich hübsch und ich wunderte mich, das sie keinen Freund hatte. Ja wir redeten schon in unserem Alter über solche Dinge. Jungs wurden so langsam sehr interessant und ich hatte mich auch schon in @Thomas Marshall verkuckt. Ihn kannte ich von den Riders, wenn sie mal zu Besuch da waren oder als ich auch mal mit Papa zu ihnen gefahren bin.

@Beth Greene


nach oben springen

#22

RE: Kinderzimmer

in Aaron & Gracie Marquand 30.07.2019 14:13
von Maggie Greene | 113 Beiträge

Die Frage nach Hershel wunderte Maggie keineswegs, schließlich spielte Gracie auch oft mit ihm. Maggie selbst musste zugeben ihren Sohn in den letzten Tagen auch nicht oft gesehen zu haben und irgendwie befürchtete sie, dass er es ihr ein klein wenig übel nehmen würde. Doch die anstrengenden Tage waren vorbei und so konnte sie sich auch endlich wieder den schönen Dingen im Leben zuwenden: ihre Familie.
Gerade wollte Maggie antworten, als auch schon Beth, mit Hershel auf dem Arm, das Zimmer betrat. „Wenn man vom Teufel spricht.“ grinste sie scherzhaft und nahm ihren Sohn auf den Schoß. Doch tatsächlich schien er seine kleinen Hörnchen heute ausgefahren zu haben, sodass sich Maggie kurz entschuldigte um ihn sich draußen vor der Tür zur Hand zu nehmen.
Auf ihre Frage hin, was denn los sei, antwortete er, dass er Hunger habe. Sie musste sich eingestehen, dass seine Abendbrotzeit schon längst fällig war und sie Beth versprochen hatte ihn pünktlich zum Essen abzuholen. „Gracie hat sich heute Nudeln gewünscht, ihr könnt gern mit essen, sie würde sich sicher freuen.“ hörte sie Aaron sagen, welcher nun angelehnt neben der Treppe stand. Dankend nahm sie dieses Angebot an und konnte so Hershel zumindest etwas vertrösten. „So und jetzt gehen wir wieder rein und du gibst Gracie eine Umarmung und wünschst ihr gute Besserung, verstanden?“ Sie warf einen strengen Blick hinunter zu ihrem Sohn, der nun lammfromm ihre Hand hielt und nickte. Es war manchmal nicht einfach das richtige Maß zu finden zwischen der liebevollen Mutter und der strengen Erziehungsperson.
Und tatsächlich, kaum hatten die beiden das Zimmer wieder betreten, tat er was sie wollte. Mit einem Grinsen auf den Lippen lies sie sich wieder neben Gracie auf dem Bett nieder.

@Gracie Marquand
@Beth Greene
@Ivana Martinez (Und als letztes möchte ich noch Maggie zurück melden)


  
Things can get better. We can make them better.

Gracie Marquand gefällt das
1 Mitglied umarmt dich
nach oben springen

#23

RE: Kinderzimmer

in Aaron & Gracie Marquand 03.08.2019 10:38
von Beth Greene (gelöscht)
avatar

Beth sah zu der kleinen und lächelte sie an. "Es sieht auch schon viel besser aus," sagte sie und lächelte Gracie aufmunternd an. "Bestimmt kannst du bald wieder raus," fügte sie noch hinzu und strich Gracie übers Haar. Beth kannte Gracie seitdem sie als Baby zu ihnen gestossen war und hatte sich immer gern um sie gekümmert, so wie auch jetzt immernoch, denn alle Kinder des Cottage waren ihr ans Herz gewachsen und sie liebte es Zeit mit ihnen verbringen zu können. Die Kinderbetreuung war ihr Steckenpferd und Beth liebte ihre Aufgabe im Cottage und dachte sich immer wieder neues für die Kinder aus, damit es ihnen nicht langweilig werden konnte.
"Wenn du wieder fit bist, dann machen wir alle zusammen eine Schnitzeljagd," sagte Beth grinsend und blickte Gracie an. Die Schnitzeljagden im Cottage waren immer ein Highlight und Beth steckte da schon viel Arbeit rein, damit die Kinder Spaß daran hatten.
Beth lächelte Gracie an. "Es geht mir gut," sagte sie und strich sich dann fast verlegen eine Haarsträhne zurück. "Danke Gracie," fügte sie nach dem Kompliment der Kleinen noch hinzu. Sie war verliebt gewesen, doch hatte beide Menschen die ihr näher gekommen waren durch die Beißer verloren. Manchmal sehnte sie sich schon nach einer Beziehung, einem großen starken Mann der sie mal in den Arm nahm, doch sie würde es nicht herbei zwingen. sie war noch jung und hatte Zeit um den richtigen zu finden.
Beth sah zu Maggie und Hershal, die zurück ins Zimmer kamen. Sie lächelte die beiden an und sah zu ihrer Schwester. "Wie geht es dir?" fragte sie Maggie und musterte sie kurz. Sie waren in letzter Zeit nicht wirklich dazu gekommen sich zu unterhalten, nur mal kurz morgens oder abends wenn Maggie Hershal gebracht oder abgeholt hatte. Doch Beth nahm ihr das nicht übel, sie wusste ja was gerade los war und konnte sich da unterordnen.



@Gracie Marquand @Maggie Greene


Gracie Marquand gefällt das
1 Mitglied umarmt dich
nach oben springen

#24

RE: Kinderzimmer

in Aaron & Gracie Marquand 03.08.2019 13:11
von Gracie Marquand | 1.165 Beiträge

(ich mache mal einen kleinen Zeitsprung, hoffe es ist okay. Daryl und Shawn würden gerne mit euch playen, wegen dem Tod von Ryan)

Mit strahlenden Augen sah ich Beth an, als sie von einer Schnitzeljagd erzählte. Wie ich es liebte, wenn sie sich so tolle Sachen einfallen lies. Keiner war besser darin als die liebe Beth.
"Da bin ich sofort dabei. @Raffaela Espinosa Anasty und @Judith Grimes freuen sich sicher auch darüber"
Willigte ich ein und umarmte Beth ganz leicht, aber mit viel Gefühl. Beth würde immer einen Platz in meinem Herzen haben, auch wenn ich älter sein würde. Sie war einfach toll und jeder hier liebte sie und ihre fröhliche Art.
Plötzlich ging die Tür wieder auf und Maggie kam mit ihrem Sohn Hershel wieder zu uns. Der kleine Mann, der einige Jahre jünger war als ich, krabbelte auf mein Bett und ich beschäftigte mich etwas mit ihm, während Maggie udn Beth redeten. Ich fühlte mich hier so wohl und liebte meine Familie. Mit Judith spielte ich auch oft mit ihrem Bruder Andrew.

Mein Dad Aaron rief uns alle zum Essen, doch heute gab es Essen im Bett bei mir. Wow fand ich das toll und so verspeisten wir die leckeren Nudeln meines Vaters alle in und im meinem Bett. Glücklich sah ich zu allen und dankte meinem Vater für diese tolle Geste.

Irgendwann wurde es dunkel und mein Besuch verabschiedete sich von mir. Hershel musste nun mal ins Bett und schlief schon fast neben mir ein.
"Danke das ihr da wart, es war ein toller Tag"
Bedankte ich mich und als sie weg waren, schlief auch ich nach kurzen ein, ABER mit einem Lächeln im Gesicht.

*****Gute Nacht*****

@Maggie Greene @Beth Greene


nach oben springen

#25

RE: Kinderzimmer

in Aaron & Gracie Marquand 06.08.2019 16:14
von Maggie Greene | 113 Beiträge

Sie beobachtete für einen Moment wie Hershel sich plötzlich, als wäre nichts gewesen, freudig mit Gracie unterhielt. Sie erinnerte sich noch als er kaum in der Lage war aufrecht zu sitzen und nun rannte er herum und konnte halbwechs logische Sätze bilden. Gerade bei Kindern konnte man sehen wie schnell eigentlich die Zeit verging.
Mit einem seichten Lächeln auf den Lippen richtete sie schließlich ihre Aufmerksamkeit auf Beth. „Mir geht’s gut, danke.“ Winkte sie ab, doch die Erschöpfung war ihr deutlich ins Gesicht geschrieben. Sobald sie wieder zu Hause war und sie Hershel ins Bett gebracht hatte, würde sie selbst sofort schlafen gehen und am nächsten Morgen erst aufstehen, wenn ihr Kind sie quengelig aus dem Bett holt. Zum Glück war Hershel kein Frühaufsteher.
„Komm mal her...“ Maggie nahm die Hand ihrer Schwester und zog sie in eine innige Umarmung. „Ich hab mich noch gar nicht richtig dafür bei dir bedankt, dass du den Kleinen die letzten Tage fast ununterbrochen beherbergen musstest. Also..Danke. Du hast echt was gut bei mir.“ Langsam löste sie die Umarmung und sah Beth noch einmal dankbar an.

Zwar wusste Maggie, dass sie bis zum Essen bleiben würden, doch war es auch für sie eine Überraschung, als Aaron nach und nach die Nudelteller in Gracies Zimmer brachte und sie gemeinsam dort aßen. Sie unterhielten sich noch eine ganze Weile, bis es schließlich langsam Schlafenszeit für Gracie, und auch Hershel war. Mit einer letzten liebevollen Umarmung verabschiedete sie sich von Gracie und hauchte ihr einen Gutenachtkuß auf die Stirn. An der Tür verabschiedete sie sich noch bei Aaron und bedankte sich für das leckere Essen ehe sie nun auch endlich zurück in ihre Hütte ging um sich ihren wohlverdienten Schlaf zu holen.

**** Good Night, Darling ****

@Gracie Marquand @Beth Greene


  
Things can get better. We can make them better.

1 Mitglied knutscht dich!
1 Mitglied liebt es
1 Mitglied umarmt dich
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste und 11 Mitglieder, gestern 261 Gäste und 62 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 1676 Themen und 89054 Beiträge.

Heute waren 11 Mitglieder Online:
Amelia Martinez, Curt Davies, Duo Maxwell, Emilio Martinez, Eric Woodrue, Jasmine Fraser, Lyanna Lockhart, Merle Dixon, Mia Jordan, Michonne Grimes, Tamara Raisa Iwanow

Besucherrekord: 164 Benutzer (14.03.2020 19:40).

disconnected Survive Talk Mitglieder Online 0
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen