Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Herbst ... Gerade noch habt ihr euch in der Sonne gebräunt, schon fallen die ersten bunten Blätter. Tja, das Leben zieht viel zu schnell an uns vorbei. Es wird kühler, es regnet viel. Stürme dürfen auch nicht fehlen und die Vögel ziehen in den Süden. Bereitet euch auf den Winter vor, dieser kommt schneller als ihr denkt!

🍁 Der Herbst rückt immer näher. Blätter fallen, es wird kälter, Zeit um Vorräte zusammeln 🍁
Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Ezekiel, Enid Taylor, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

🍁 Bitte lasst uns eine Bewerbung eures Charakters da, ehe ihr euch in die Registrierung begebt 🍁

An Aus

#1

Terrasse

in Leerstehender Bungalow 04.12.2018 21:18
von Daryl Dixon | 6.464 Beiträge




nach oben springen

#2

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 16.08.2019 21:41
von Jennica Magoro | 1.351 Beiträge

---> Badezimmer

Nachdem Liz aus dem Badezimmer raus war, zog ich mich wieder an. Mir war so verdammt heiß, nach unserem Wasser Spiel, aber ich war vor allem total glücklich.
Ich hörte Stimmen und folgte diesen. Magna und eine mir unbekannte @Emily Cooper waren zu sehen. Ich begrüßte sie, hielt mich aber etwas im Hintergrund. Bei dem Wiedersehen wollte ich nicht stören. Magna hatte ich schon mal kennen gelernt. Sie war die Cousine von meiner Liz. Dieser gab ich einen Kuss und ging nach unten, damit sie Zeit für sich hatten. Ich entschied mich, mich auf die Terrasse zu setzen, einfach um etwas zu entspannen vom aufräumen und mich abzukühlen. Es war Abend und die Luft schön abgekühlt. Außerdem konnte ich das Meer von hier aus sehen und rauschen hören. Unglaublich schön, vielleicht sollten Liz und ich die Kolonie wechseln oder wenigstens mal öfter hier her fahren. Es wirkte wirklich wie ein Urlaub am Meer. Bald hatten sie die Kolonie wieder richtig aufgebaut und alles beseitigt. Dann würde es hier auch wieder richtig schön sein. Ich atmete entspannt aus und genoss die Ruhe. Das die Mädels noch männlichen Besuch @Mason McKenzie bekamen, bekam ich nicht mit.

@Liza Rose



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#3

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 25.08.2019 16:06
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

-----> Schlafzimmer

Ich lies nun meine Cousine @Magna McKenzie & @Emily Cooper alleine und ging in Begleitung von @Mason McKenzie aus dem Zimmer damit die beiden ein paar stunden alleine waren. Schnell dachte ich wieder da dran das auch meine Freundin auf der Terrasse wartete, also verabschiedete ich mich von Mason mit einem kleinen Kuss auf die Wange und bot ihn an später nochmal rum zu kommen wen er wollte den alleine wollte ich ihn auch nicht lassen. Doch erstmal ging ich zu @Jennica Magoro .

Ich hatte die braun haarige schöne frau schon lange genug alleine gelassen und konnte verstehen wen sie sich wo anders ihre Bedürfnisse ausleben würde. Als ich immer näher der Tür kam sah ich sie dort friedlich sitzen und schlich mich so leise es ging von hinten an sie an und bewunderte sie einfach nur leise wie das licht auf sie viel und das Meer einfach alles perfekt machte es war einfach ein wirklich schöner tag gewesen und manchmal wusste ich nicht mit was ich das verdient hatte.
Also lehnte ich mich mit meiner Schulter an den Tür Rahm und verschränkte grinsend die Arme vor meiner Brust und blieb einfach nu stehen um den Moment zu genießen, ob sie mich mitbekam oder nicht dadrüber machte ich mir keinen Kopf in dem Moment.
Leise flüsterte ich vor mir genau drei Worte "That´s my Girl" und gleich zum Anschluss fügte ich hin zu "I Love you".
Als ich das vor mir her flüsterte kam mir ein wenig die Tränen den ich wusste wie schnell es auf vergehen konnte oder ich sie verlieren konnte, den sie war was besonderes was sicher jeder bei sich haben wollte und die Welt so oder so schon grausam genug um mir das noch zu nehmen.


1 Mitglied findet das schon ein bisschen geil!
1 Mitglied liebt es
1 Mitglied shippt es
nach oben springen

#4

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 30.08.2019 23:41
von Jennica Magoro | 1.351 Beiträge

Ich hing meinen Gedanken nach und machte mir im Kopf einen Plan, wie wir morgen wieder nach Hause fahren würden. Immerhin hatten wir geholfen, wo wir nur konnten und ausgeruht hatten wir uns nun auch. Langsam wurde es Zeit, ins Clubhaus zurückzukehren. Klar war es schön hier und ich wollte unbedingt wieder kommen. Immerhin konnte man hier schöne, entspannte Tage verbringen, wenn dann mal kein Idiot die Menschen hier Angriff. Liz würde das sicher auch gefallen ... Urlaub am Meer. Hier konnte man auch ganz sicher baden und sich am Strand sonnen. Sofort stellte ich mir meine Zuckerstange im Bikini vor und schmunzelte. Das sie mich nun eine Zeit lang schon beobachtete, bekam ich erst mit, als ich etwas flüstern hörte. Diese magischen Worte, ließen mich aufsehen und lächeln.
Automatisch streckte ich meinen Arm nach ihr aus und zog sie dann auf meinen Schoß
"Na Baby, Familie wieder vereint?"
Ich küsste sie sanft und flüsterte gegen ihre Lippen
"I love you to"
Das war die Wahrheit, ich liebte sie und wollte den Rest meines Lebens mit ihr verbringen. Sie machte mich vollkommen und ich brauchte nichts weiter, als dieses rote Biest.
"Morgen geht es wieder nach Hause, bist du schon bereit dafür? @Jax Marshall vermisst uns sicher schon"
Grinste ich etwas und legte meine Arme schützend um ihren zierlichen Körper. Das Meer rauschte und die Luft war so frisch und frei. Mal einmal kein Motoröl in der Nase zu haben, hatte was für sich.
"Die anderen beiden schlafen?"

@Liza Rose



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#5

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 15.09.2019 22:42
von Jennica Magoro | 1.351 Beiträge

@Liza Rose du bist dran oder soll ich uns langsam zum Clubhaus posten?



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen

#6

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 29.09.2019 15:56
von Liza Rose (gelöscht)
avatar

ICh hörte die Worte von Jen als ich dann auf ihren Schoß sahs grinste ich auch wen mich was berückte ich aber es gut überspielen konnte. also gab ich ihr ein liebevollen kuss und nickte ihr zu.
"Ja Familie ist wieder vereint und ich bin froh das ich sie auch endlich wieder gefunden habe meine schöne"
sagte ich eh ich dann ihre weiteren worte hörte so sehr es mir auch hier gefiehl wusste ich das die Pflicht rief.
"Ja ich bin bereit für nach hause fahren es muss ja sein egal ob man will oder nicht den Aufgaben müssen gemacht werden und die Kolonie ist ja auch mir sehr wichtig"

Ich stand also zwinkernd auf und nahm meine Sachen eh ich dann schon mal vor ging um dann los zu machen mein Blick lies ich ein letztes mal schweifen und war stolz auf dem was wir geschafft haben doch ein seufzen konnte ich nicht unterdrücken also zock ich mir meine Lederjacke an und lehnte mich an die Maschine eh ich auch Jen wartete. Sollte sie mich jetzt ansprechen was los war oder es merken würde ich es eh erstmal beiseite schieben den es war nicht der richtige zeitpunkt dafür gewesen.

@Jennica Magoro (sorry du kannst aber gerne nun im clubhaus poste wen du magst :) )


nach oben springen

#7

RE: Terrasse

in Leerstehender Bungalow 09.10.2019 01:24
von Jennica Magoro | 1.351 Beiträge

<---- Clubhaus



Ich mache schlimme Dinge und die mache ich sehr gut !!

nach oben springen


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 8
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen