Herzlich Willkommen

Ihr wollt unbedingt Spannung, Action oder einfach nur einen Ausklang zu der modernen Welt? Dann seid ihr bei uns genau richtig. Die Welt ist nicht mehr die, die wir kannten. Untote wandeln alleine oder in großen Horden umher. Jedoch sind sie nicht die größte Bedrohung. Nach den Jahren wissen die Überlebenden, wie sie mit diesen umgehen müssen. Die größere Bedrohung sind wohl andere Überlebende, denn Gesetze oder Strafen gibt es nicht mehr. Deswegen haben sich einige zu Kolonien zusammengeschlossen, in denen jeder seine Aufgabe und einen sicheren Schlafplatz hat. Du kannst dich zwischen der Cottage by the Sea entscheiden, eine frühere Ferienanlaga direkt am Meer oder den Anarchy Riders, der Außenposten der Cottage, die in einem Clubhaus leben. Wie wäre es hoch oben in den Bergen in einem mittelalterlichen Dorf zu leben und sich selbst zu versorgen? Im Valley Balar ist es möglich. Als Nomade kannst du hin, wohin du willst und brauchst dich nur um dich kümmern. Vielleicht willst du dich auch dem Bösen anschließen, dann bist du bei der Company sehr gut aufgehoben. Egal wie du dich entscheidest, es wird dein Leben verändern.

Team


Das 4-köpfige Team steht euch stets für Rat & Tat bei Seite. Du hast Fragen oder gar ein Anliegen? Kein Problem!
Hier findet ihr den passenden Ansprechpartner

Wetterbericht

Herbst ... Gerade noch habt ihr euch in der Sonne gebräunt, schon fallen die ersten bunten Blätter. Tja, das Leben zieht viel zu schnell an uns vorbei. Es wird kühler, es regnet viel. Stürme dürfen auch nicht fehlen und die Vögel ziehen in den Süden. Bereitet euch auf den Winter vor, dieser kommt schneller als ihr denkt!

🍁 Der Herbst rückt immer näher. Blätter fallen, es wird kälter, Zeit um Vorräte zusammeln 🍁
Avatar

Kolonien & deren Bewohner

----------------------- Aktuell: 90 Überlebende ----------------------- ---------------------- Cottage Sea: 21 Bewohner ---------------------- -------------------- Anarchy Riders: 25 Bewohner -------------------- ---------------------- Balar Island: 9 Bewohner ----------------------- -------------------- Krasnaya Luna: 10 Bewohner---------------------- ------------------------- Nomaden: 23 Bewohner -----------------------

Dringend gesucht

Walking Dead Charas: Ezekiel, Enid Taylor, Conni, Tara, Henry, Lydia, Eugene, Siddiq, Pamela Milton, Sebastian Milton, Mercer, Maxwell Hawkins Fear the Walking Dead Charas: Madison, Luciana, June, Daniel, Victor, Nick Auch viele Free Gesuche warten darauf, endlich in Empfang genommen zu werden. Auch ohne Serienwissen bist du bei uns gerne willkommen !!!

 

🍁 Bitte lasst uns eine Bewerbung eures Charakters da, ehe ihr euch in die Registrierung begebt 🍁

An Aus


#1341

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 07.07.2020 21:48
von Ivar O Bryan | 1.508 Beiträge

Hey Raffaela. Deswegen musst du dich doch nicht entschuldigen! Ich hoffe es geht dir wieder gut :3

Weshalb schaust du denn vorbei? Wenn es wegen Rosita ist, sie ist inzwischen leider gegangen


nach oben springen

#1342

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 08.07.2020 11:22
von Noah Fleming
avatar

Hey ihr Überlebenden, liebe Grüße aus der Ferne, ich hoffe einige kennen mich noch.
Ich bins euer Noah.

Ich bin seit einiger Zeit doch am Überlegen, wieder zu schreiben. Ich vermisse euch irgendwie.
Ich würde vielleicht wieder mit einsteigen und suche nach dem Passenden Platz für mich und natürlich wenn es geht gleich mit Anschluss.

Am liebsten wäre mir wieder Noah ins Spiel zu bringen. Ich mag diesen Chara einfach. Würde aber, wenn mich was anspricht, auch was anderes Übernehmen.
Falls also jemand Lust hat, eine Interessante Idee hat, würde ich mich freuen sie zu hören.

Wenn ein Probe nötig ist kann ich die gerne liefern, vielleicht sind ja auch im Forum noch einige Posts von mir da.

Zur PB: Ich bin eigentlich recht aktiv und kreativ und lasse gerne neue unerwartete Situationen aufkommen, Allerdings erwarte ich das auch von meinem PP. Plays die sich Tagelang um ein Thema drehen ohne das was neues passiert auf das ich als Chara reagieren kann oder wenn nur immer ich das Play vorgebe und andere darauf nur reagieren, dann find ich das irgendwann einfach Öde und dann leidet die Quali meiner Beiträge auch sehr. Ich bin ein Freund von Scheinbar Unwichtigen Details die ich gerne beschreibe, z.B. Die Umgebung, Geräusche und Gerüche oder das grünliche Licht das entsteht, kurz bevor ein Unwetter losbricht. Dinge eben die einem das Gefühl geben wirklich mitten drin zu sein. Auch Gefühle können mitunter schon mal umfangreicher beschrieben werden und einen Verlust den mein Chara im Spiel erlebt, wird er nicht 3. Posts Später schon vergessen haben, sondern es wird ihn weiter beschäftigen und immer mal wieder einfließen. Alles eben was einen Chara so ausmacht.
Ich bespiele gerne Charas, die Neutral sind und sich nicht auf ein Bestimmtes Geschlecht Fixieren.

Noah z.B. mit dem Ava von Ricky Martin um die 30 J ist zum Beispiel Bi-Sexuel. Womit wir auch schon zu meinem Bevorzugten Charakter kommen.

Noah war vor der Apokalypse schon ein Weltenbummler mit Latein-Amerikanischer Herkunft und lebte in einem VW Bus, den er sich zum Camper ausgebaut hatte. Seine Familienverhältnisse waren eher zerüttet gewesen weshalb er schon früh von zuhause wegging. Er hielt sich mit allerhand Handweks-Dienstleistungen und Gelegenheits-Jobs über Wasser, denn viel brauchte er nicht zum Leben.

Nach dem Ausbruch lebte er meist allein, hielt sich aber auch in diversen Kolonien auf. Freunde findet er schnell doch echte Bindungen geht er selten ein.
Sein Bester Freund ist sein Pferd, ein brauner Hengst Namens Ventosa, den er vor Jahren im Wald vor den Zombies Rettete.
In der Zeit der Apokalypse hat er sich zu einem passablen Jäger und Fallensteller entwickelt, hat aber auch viele Handwerkliche Qualitäten die in einer Kolonie sicher gerne gesehen sind.
Er ist Charmant, vor allem Frauen gegenüber, mitunter kann er aber auch sozial ein wenig ungeschickt sein. Außerdem kann er sein eigenes Blut nicht sehen.

Schusswaffen findet er fürchterlich und benutzt sie nicht gerne "zu laut, zu Auffällig" lieber geht er mit seinem Bogen auf die Jagd, führt stehts ein Messer mit sich und fürs Grobe hat er eine Art Machete mit der sich Zombies als auch kleine Bäume ganz gut fällen lassen.

So. Soweit zu mir und meinem Chara.

Hat denn nun jemand verwendung für uns?
LG Noah und PB


Abel Marshall und Michonne Grimes gefällt das
1 Mitglied kümmert sich drum!
1 Mitglied schnurrt wie ein Kätzchen
1 Mitglied knutscht dich!
1 Mitglied bekommt versaute Gedanken
1 Mitglied liebt es
1 Mitglied findet das heiß
1 Mitglied knallt dir eine
1 Mitglied umarmt dich
1 Mitglied stalkt es
1 Mitglied feiert es
1 Mitglied sagt: Wir sind Freunde
1 Mitglied trinkt darauf einen
nach oben springen

#1343

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 08.07.2020 12:14
von Lyanna Lockhart | 3.010 Beiträge

Hey Noah!
Natürlich kenne ich dich noch und ich freue mich wirklich von dir zu hören.
Und natürlich umso mehr das du wieder deine Muse zum Schreiben gefunden hast und das du dabei direkt an uns gedacht hast
Ich bin mir sicher das du hier schnell wieder deinen Platz findest und kann dich dementsprechend verstehen das du nicht ganz kontaktlos in die Sache reingehen willst

Allerdings haben wir dafür extra einen Thread und würde dich darum bitten, dich dort nochmal mit deiner Beschreibung zu melden -> Suchanzeigen vor den Bewerbungen
Dann werde ich dich dort empfangen und dir dementsprechend die Mitglieder verlinken und fest die Daumen drücken das sich etwas für dich ergibt.
Natürlich steht es dir jederzeit frei bei den Gesuchen vorbeizuschauen, manchmal lässt sich auch etwas gut kombinieren

Lg Lya



nach oben springen

#1344

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 09.07.2020 18:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

wurde ich schon freigeschaltet?
Kann mich nicht einloggen


nach oben springen

#1345

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 09.07.2020 18:41
von Lyanna Lockhart | 3.010 Beiträge

Hey und ja wurdest du.
Vielleicht hast du dich bei deinem Passwort vertippt? Ansonsten lass es doch durch deine Email einmal zurücksetzen. :)



nach oben springen

#1346

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 09.07.2020 20:06
von Emilio Martinez | 9.610 Beiträge





WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#1347

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 18:20
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Einen wunderschönen guten Abend. :)

Ich überlege schon seit einer Weile mich hier anzumelden. Ich habe zwar bisher immer nur hier und da mal eine Folge Walking Dead gesehen, würde aber super gern einfach dieses Genre mal bespielen und wenn ich es richtig gelesen habe braucht man ja kein detailliertes Serienwissen, um bei euch mitzumachen. :)
Eigentlich wollte ich erst nächsten Monat mir mal so richtig Gedanken machen mit was ich hier antanzen möchte, jetzt habe ich aber mal wieder ein bisschen durch die Gesuche gestalkt und was soll ich sagen? Ich bin da an einem hängen geblieben, welches mich total angesprochen hat und die Chance muss man doch ergreifen bevor es weg ist statt noch einen Monat zu warten. :D
Es handelt sich um dieses hier von Vesta: ❝ Everyone I have cared for has either died or left me. Everyone… except for you. ❞ ┣ like a father & companion ┫

Nun die Frage, ob sie immernoch nach ihrem Ersatzvater sucht und wie aktiv sie selbst aktuell ist und ob es daher Sinn macht sich zu bewerben (manchmal hat man ja das Pech und der Sucher ist inaktiv geworden, daher frage ich lieber mal nach).

Wenn das erstmal soweit geklärt ist hätte ich dann auch noch die ein oder andere weitere Frage im Gepäck. :D

Liebe Grüße!


1 Mitglied kümmert sich drum!
nach oben springen

#1348

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 18:33
von Emilio Martinez | 9.610 Beiträge

N'Abend lieber Gast

Freut uns sehr, dass du hier zu uns gefunden hast und direkt ein tolles Gesuch für dich entdeckt hast
Da hast du recht, man sollte lieber schneller zuschlagen, ehe es von jemand anderem besetzt wird.
Ich kann dir sagen, dass die süße @Vesta Fragile Lewis leider noch bis zum 25. abgemeldet ist. Jedoch schaut sie hin und wieder bei uns vorbei. D.h. wenn du etwas Geduld hast, wird sie sich mit Sicherheit melden

Gruß,
Lio



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#1349

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 18:40
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo Lio.
Danke für die schnelle Rückmeldung. :)

Also Hektik habe ich keine, die hat man doch so schon oft genug ohne sie sich selbst zu machen. :D

Wenn sie ansonsten wenn sie eben wie im Moment nicht gerade abgemeldet ist noch aktiv ist und das Gesuch noch aktuell, ist das ja super. :)

Dann würde ich mir vielleicht einfach schon mal Gedanken machen was ich sonst noch alles genau für Fragen habe und die im Laufe des Abends schon mal für sie da lassen. Vielleicht hat sie ja dann die Tage schon mal Zeit sie zu beantworten falls sie mal rein schaut.
Und wenn nicht, bis zum 25. ist ja auch nicht mehr so lange hin. :)

Liebe Grüße!


Daryl Dixon gefällt das
nach oben springen

#1350

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 18:54
von Emilio Martinez | 9.610 Beiträge

Sie wird auf alle Fälle wieder kommen und das Gesuch ist mit Sicherheit noch aktuell
Super, dass du so viel Geduld mit im Gepäck hast. Find' ich eine gute Idee -genau, hau einfach dann deine Fragen schon mal hier mit rein Falls sich auch noch anderweitige Fragen ansammeln sollten, kannst du diese uns auch gern jederzeit stellen.

Gruß,
Lio



WHERE THERE'S A WILL ... Walls are falling, churches burning, women ravaged, children crying. Flesh is tearing, some still fighting in
this world of misery. There's a hole in the wall with a light shining in & it's letting us know to get up. It's time to begin.
...THERE'S A WAY.

nach oben springen

#1351

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 22:38
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Guten Abend,
hier nochmal der Gast von vorhin bezüglich des Gesuches von Vesta (❝ Everyone I have cared for has either died or left me. Everyone… except for you. ❞ ┣ like a father & companion ┫).
Ich komme super übertrieben vorbereitet und habe hier nun sowohl ein paar Fragen als auch einen vorläufigen Storyentwurf, der sich je nachdem wie die Fragen beantwortet werden noch ändern kann oder wenn darin irgendetwas nicht passen sollte. Ich habe es hier erstmal nur in Stichpunkten, einfach um abzuklären, ob das so im Groben passen würde bevor ich mir die Mühe mache und es für die Bewerbung dann natürlich alles noch schön ausformuliere. So lassen sich schneller noch Dinge ändern die eben nicht passen.
Ich hoffe es ist okay, dass ich das hier so reinposte, denn das ist ja fast schon eine halbe Bewerbung. Wenn nicht sagt ruhig bescheid und ich werfe es an einer passenderen Stelle noch mal rein.

Meine Fragen:
1. Seit wann soll er denn im Dienst der Familie gewesen sein?
2. War er nur für Vesta Chauffeur, da er ja immer an ihrer Seite war?
3. Gibt es etwas was ich beachten sollte, warum er mit ihr beim Ausbruch losgezogen ist statt dass ihre Familie dabei war? Oder kann ich mir hier komplett frei etwas aus den Rippen schneiden was mit ihnen passiert ist warum nur er sie abgeholt hat?
4. Als was haben denn Vestas Eltern gearbeitet und wie haben sie so gelebt?
5. Vesta lebt jetzt schon beim Cottage wenn ich es richtig gesehen habe?
6. Wie lange soll die Trennung von Vesta und mir nun genau schon her sein?


Mein Storyentwurf:
➼ Familie seit Generationen bei den Marines (Großvater kämpfte im 2. Weltkrieg 1939-1945; Vater kämpfte in Vietman 1963-75)
➼ wurde 1975 unter dem Namen Nathan (Nachname suche ich noch) irgendwo in Amerika geboren
➼ er war ein uneheliches Kind - der Vater wusste dies "wenn er schon nicht meine DNA trägt, mache ich ihn zu meinem Sohn" - es gab viel Streit zwischen den Eltern und Nathan erfuhr eine strenge Erziehung des Vaters, es wurde darauf hin gearbeitet, dass er ebenfalls zur Marine gehen würde
➼ Privatunterricht zuhause; dann ab 12 bis 18 Jahren Militärschule (dort zu guten Leistungen angetrieben, wurde aber auch durch die familiären Kontakte oft durchgewunken und hatte so einen überdurchschnittlich guten Abschluss, elitär-militärisch ausgebildet); danach United States Military Academy (USMA) in West Point durch überdurchschnittlichen Abschluss Militärschule (Bachelor-Abschluss; wurde dort vier Jahre darauf vorbereitet als Offizier zu den Marines zu gehen)
➼ machte mit 22 Jahren im Jahre 1997 seinen Abschluss an der USMA und begann als Second Lieutenant und arbeitete sich über die Jahre zum Major hoch bis er 26 war
➼ während seiner Dienstzeit lernte er mit 23 eine Frau kennen, welche er ein Jahr später heiratete und mit ihr bereits ein Kind erwartete
➼ er diente auch nach der Geburt seiner Tochter im Jahre 1999 noch weiter in der Marine und verdiente sich einige Auszeichnungen, hatte jedoch kein Interesse daran weiter aufzusteigen als Major
➼ als er im Jahr 2002 im Einsatz war wurde seine kleine Familie bei einem Einbruch in sein Haus ermordet; als er es erfuhr kam er sofort von seinem Einsatz nach Hause und in seiner Trauer und Wut und seinem Schock gefangen stieg er aus der Marine aus; der Kontakt zu seiner Familie (also Mutter und Vater) brach daraufhin ab
➼ zwei Jahre lang lebte er vor sich hin im Haus in dem er zusammen mit Frau und Tochter gelebt hatte
➼ bis ihn ein Freund 2004 auf ein Jobangebot aufmerksam machte: die Familie Lewis suchte nach einem Chauffeur und einem Bodyguard für die einjährige Vesta und (zumindest zu Beginn) deren Mutter; er bewarb sich für diesen Job, da er an seine Frau und Tochter denken musste - er wollte dafür sorgen, dass dieser Familie nicht das Gleiche geschah
➼ aufgrund seiner militärischen Vergangenheit wurde er sofort eingestellt und lebte fortan bei der Familie
➼ über die Jahre musste er dann nur noch Bodyguard und Chauffeur für die kleine Vesta sein und er hatte sich wirklich einen Narren an ihr gefressen und sie sehr in sein Herz geschlossen; dass ihre Eltern nie wirklich Zeit für sie hatten fand er schrecklich, weshalb sein Verhältnis zu ihr nur umso enger wurde
➼ hier folgt dann das aus Vestas Story ab 2009
➼ 2019 trennten sich die Wege von Vesta und Nathan durch den Angriff einer Gruppe Männer
➼ ein Mann der sich selbst Loki nennt war diesen Männern auf den Fersen, da sie in seinem Gebiet waren und er wusste, dass sie Leute überfielen - er baute einen Hinterhalt für sie
➼ Vesta und Nathan waren der unbeabsichtigte Köder
➼ Nathan stieß Vesta in den River und kämpfte gegen die Männer
➼ während des Kampfes löste Nathan unbeabsichtigt mit einem Schuss eine Sprengfalle aus
➼ Nathan war weit genug entfernt, um nicht wie die noch übrigen drei Männer in die Luft gesprengt zu werden, erlitt aber einige Verletzungen und verlor das Bewusstsein
➼ Loki beobachtete dies und empfand das "schubsen" des Mädchens als lustig, sowie die Choreographie des Kampfes und der anschließenden Verteilung der Körperteile ästhetisch
➼ Loki steckte Nathan eine schnell gekritzelte Notiz in die Tasche "wir sehen uns bei deinem Auto"; dort angekommen fand er eine weitere Notiz "dein Auto ist aber nicht hier"
➼ Nathan machte sich auf die Suche nach dem Auto, da er glaubte die Strömung des Flusses habe Vesta zu weit weg getragen, um sie zu Fuß schnell genug zu finden
➼ Loki hatte die Reifenspuren nicht beseitigt und so folgte Nathan diesen
➼ das Auto stand offen, von Loki keine Spur; das Auto war jedoch vermient, Nathan erkannte es aufgrund Erfahrung im Militär; entschärfte die Mienen
➼ Loki kam klatschend aus dem Wald und theatralisch bekundete er sein Amusement und bot Nathan neben seinen Autoschlüsseln seine Gesellschaft für unbestimmte Zeit
➼ Nathan nahm das Angebot an; er hielt Loki für wahnsinnig, aber nützlich
➼ Loki und Nathan reisen momentan noch zusammen umher während Nathan nach Vesta sucht


Sonstiges:
1. Wäre Jason Momoa als Avatar möglich und auch für Vesta in Ordnung? Wenn ja, dann wäre eine Reservierung ganz wunderbar!

2. Mein Verlobter würde gern direkt mit ins Forum kommen. Da wir logischerweise zusammen wohnen und damit sich keiner wundert zwecks IP und Co., da mal direkt als Anmerkung. Er würde gern den "netten" Herren spielen bei dem ich nach der Trennung von Vesta gelandet bin. (Seine Story kommt dann natürlich noch separat, wenn das was hier über ihn bereits steht so schon mal in Ordnung wäre.) Wenn möglich dafür Till Lindemann als Avatar reservieren bitte. :D
3. Ich hab hier anbei noch ein Codewort für euren Big Boss. Brathering. - Ich hoffe der hatte kein Verfallsdatum. Er müsste wissen was damit gemeint ist und wer ich bin. Also...hoffe ich, ist nun schon ein Weilchen her, dass wir uns dieses Codwort ausgemacht haben.


Ganz liebe Grüße


1 Mitglied stalkt es
nach oben springen

#1352

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 22:47
von Daryl Dixon | 6.464 Beiträge


*grübelt*
irgendwie sagt mir das was, aber ich weiß nicht mehr wo ich es hinordnen soll, verzeih bitte
gibst du mir nen Tipp?





nach oben springen

#1353

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 22:52
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Ich will keine Namen nennen, das macht es nun etwas schwer. Ich war mal deine "Stiefmama" und als andere Person warst du in meine Löckchen vernarrt.


1 Mitglied liebt es
1 Mitglied stalkt es
1 Mitglied schockiert es
1 Mitglied trinkt darauf einen
nach oben springen

#1354

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 22:59
von Daryl Dixon | 6.464 Beiträge

NEIN!!!!! Nicht dein Ernst .... das glaube ich jetzt nicht !!!!! Die böse Stiefmutter und meine Prachtlocken und und und

*weint vor Freude*
du bist es nicht wirklich
*ist fassungslos*
ich habe dich sososososososo vermisst
*knuddelt sie ihn es *





nach oben springen

#1355

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 23:03
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Freu dich nicht zu früh, noch bin ich nur auf der Besucherseite.
Aber ja, ich bin es.
Ich dachte mir jetzt ist es mal so weit den Brathering aus dem Schrank zu holen.


1 Mitglied looooooool
nach oben springen

#1356

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 23:07
von Daryl Dixon | 6.464 Beiträge

Oh man, haben wir das wirklich mal vereinbart?! Wie geil ich wusste das da was war, aber ich kam echt nicht drauf. Aber bei deinen Tipps, machte es sofort klick!
Deine Ava Wahl ist schon mal sehr nice und @Vesta Fragile Lewis wird sich bald melden, sie ist eine aktive und liebe Playerin, sie wird sich sicher sehr freuen :-)

Avas Reservieren wir für Gäste 3 Tage, setzte eure auf die Liste, wenn sich Vesta noch nicht gemeldet hat, dann meldet ihr euch und dann verlängern wir es, wenn nötig.

*ist ganz aufgeregt gerade*





nach oben springen

#1357

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 23:14
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Haben wir und es war so verrückt, dass ich es nicht vergessen habe.
Gott bin ich froh, dass es klick gemacht hat, ich wüsste nicht was für kryptische Tipps ich dir noch hätte geben können.

Aber das klingt doch ganz wunderbar.
Dann schau ich die Tage immer mal rein und spätestens in drei Tagen sehen wir uns dann notfalls für die Verlängerung der Reservierung wieder. Wir freuen uns.
*knuddelt mal kurz bevor sie wieder in die Nacht verschwindet*


Daryl Dixon gefällt das
1 Mitglied umarmt dich
nach oben springen

#1358

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 16.07.2020 23:20
von Daryl Dixon | 6.464 Beiträge

Ja, damit habe ich wirklich nicht gerechnet, das du es bist. Umso mehr freue ich mich nun, dich hoffentlich bald hier zu begrüßen
*wird sich das nun merken*
so machen wir das und wenn du es vergisst, komme ich bei dir vorbei und nenne nur das Codewort
*knuddelt zurück und wünscht eine Gute Nacht, irgendwann um 3 Uhr oder so*
*kann sich noch gut erinnern*^^





nach oben springen

#1359

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 18.07.2020 00:20
von Vesta Fragile Lewis (gelöscht)
avatar

Da ist man einmal nicht online und bekommt erst einmal eine Anfrage sowie Storyansätze... oh my god, das muss ich erst einmal sacken lassen... okay... genug sacken lassen.

Erst einmal muss ich mich bei Lio und Daryl bedanken für die Verlinkungen und auch die lieben Worte über mich, dass erwärmt mir wirklich mein Herzchen - dafür bekommt ihr ein Geschenk von mir, wenn ich wieder daheim bin.

So nun aber zu dir lieber Gast - tut mir leid, ich bin immer noch baff, dass sich jemand für mein Gesuch interessiert. Ich hätte damit ehrlich gesagt nicht mehr gerechnet und dann kommst du um die Ecke und, und... ach das freut mich so derbe. Also das Gesuch ist noch frei und auch gegen deinem Avatar habe ich nichts einzuwenden (perfekter Teddybär zum kuscheln).

So nun aber zu deinen Fragen:

1. Seit wann soll er denn im Dienst der Familie gewesen sein?
Auf jeden Fall sollte er schon 17 Jahre dabei sein, also so seit ihrer Geburt, über 17 Jahre habe ich auch nichts einzuwenden.

2. War er nur für Vesta Chauffeur, da er ja immer an ihrer Seite war?
Er war Vesta's Chauffeur und Bodyguard, manchmal sogar Packesel - wenn sie mal keine Lust hatte zu laufen. :'D

3. Gibt es etwas was ich beachten sollte, warum er mit ihr beim Ausbruch losgezogen ist statt dass ihre Familie dabei war? Oder kann ich mir hier komplett frei etwas aus den Rippen schneiden was mit ihnen passiert ist warum nur er sie abgeholt hat?
Dies steht quasi in ihrer Geschichte. Als die Apokalypse ausbrach holte er sie von der Schule ab, obwohl dies ihre Eltern tun sollten. Zusammen sind sie dann nach Hause gefahren, haben dort nur die Nanny als Beißer gefunden und seit dem waren sie eben unterwegs. Ich muss ehrlich sagen, das ich mir bis jetzt noch keine Gedanken gemacht habe, was mit den Eltern passiert ist, ob der Vater und/oder die Mutter noch lebt. Was aber der Fall ist, dass ihr Stiefbruder überlebt hat.

4. Als was haben denn Vestas Eltern gearbeitet und wie haben sie so gelebt?
Ihre Eltern haben der Oberschicht angehört. Sie haben in einer Villa gelebt, jedoch war sie nie eingebildet, nur wenig Zeit für die Kinder hatten sie eben gehabt - deswegen auch eben der Bodyguard/Chauffeur und die Nanny. Sie haben sogar blaues Blut, da ihr Vater ein Verwandter der britischen Königin war. Ihre Mutter war eine berühmte Modedesignerin und ihr Vater war Lord und Diplomat.

5. Vesta lebt jetzt schon beim Cottage wenn ich es richtig gesehen habe?
Also eigentlich schreibe ich gerade mit Carl Grimes ein Zukunftsplay, was ich aber wegen einem Unfall und dann wegen Urlaub nicht weiterführen konnte, jedoch habe ich extra schon Cottage geschrieben, da dies nach meinem Urlaub auch der Fall sein wird.

6. Wie lange soll die Trennung von Vesta und mir nun genau schon her sein?
Dies sollte schon einige Monate her sein, aber genau können wir ja intern bequatschen, je nachdem wie es am besten für uns beiden ist.

Deine Storyansätze finde ich auch mega gut und kann nur sagen, dass ich mich sehr auf deine Bewerbung freue und auch auf das Gegenstück (Lokichen), dennoch wird Vesta Loki den Hintern versohlen.

So jetzt muss ich aber ins Bett, da ich heute den ganzen Tag unterwegs war und ich versuche immer wieder reinzuschauen, falls noch Fragen sind.

Gute Nacht und bis hoffentlich bald.

:* Vesta und PB


Daryl Dixon und Emilio Martinez gefällt das
2 Mitglieder umarmen dich
nach oben springen

#1360

RE: Fragen vor der Bewerbung

in Charakterbewerbung & Fragen vor der Bewerbung 18.07.2020 06:16
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Eine Antwort von Vesta, so kann der Tag doch beginnen.

Guten Morgen!

Das Gefühl das eigene Gesuch würde nie erfüllt werden kenne ich nur zu gut. Aber dein Gesuch hat mich direkt angesprochen. Vielleicht bin ich da durch meine Liebe für Ellie und Joel direkt verliebt gewesen...ich konnte die Chance mich darauf zu bewerben bevor es jemand anders tut jedenfalls nicht einfach ziehen lassen.
Schön, dass ich dir damit auch gleich so eine Freude machen kann!

Danke erstmal für die Beantwortung der Fragen, das hat es in meinem Kopf schonmal etwas klarer gemacht wie es in der Vergangenheit so war. :) Dann würde ich dementsprechend ihn statt 2004 schon 2003 bei den Lewis angefangen lassen haben. Das eine Jahr bekomme ich noch rumgeschoben.

Dann würde ich mich heute Mittag wahrscheinlich schon an die Bewerbung setzen und spätestens heute Abend damit eintreffen denke ich. :)
Wann genau dann der Verrückte neben mir eintrudelt kann ich jetzt noch nicht sagen da er noch seelenruhig schläft, aber sicher mit oder kurz nach mir. Aber Achtung: Der ist so wahnsinnig der lacht am Ende nur und freut sich wenn Vesta ihm den Po versohlt oder er hat Sprengfallen in der Gesäßtasche. Ich traue ihm so einiges zu!

Ich freue mich und bis später. :)


Daryl Dixon gefällt das
2 Mitglieder looooooool
nach oben springen


disconnected Survive Talk Mitglieder Online 13
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen