Welcome Survivor

besteht seit 2013 | FSK18 | Ortstrennung | halbe RL-Zeit (1 ingame Monat = 2 RL Monate) | Plotgeschehen bei Bedarf | Apokalypse, Zombies, Survival, Horror, Drama | kein Serienwissen notwendig | basiert auf dem AMC's the Walking Dead Universum || seit 2015 eigene Storyline samt eigenen Kolonien | Seriencharaktere gerne gesehen | Community mit ~ 35 PBs und ~ 140 Charaktere (Stand Januar 2024) | Möglichkeit zwischen fünf Kolonien zu wählen | Auswahl an ehemaligen Kolonien und Gruppen für Backgroundstorys und mögliche Kontakte | eigenes Wiki | monatlicher Kalender über das Forum-Geschehen | forumseigener Adventskalender | und vieles mehr…

Die Story
Im Jahr 2009 brach eine Seuche weltweit aus, durch die frisch Verstorbene wieder zurück ins Leben kamen. Die Wiedergänger waren jedoch keineswegs mehr menschlich, sondern waren nur noch von Hunger getrieben. Alles Lebendige fielen sie an, sei es Mensch oder Tier. Schnell lernten die Überlebenden eines: Ein Biss, ein Kratzer oder wenn irgendwie anders Gewebe, Blut und andere Körperflüssigkeiten in den Körper eindrangen, so verstarb man. Somit war jeder Kontakt zu den Untoten lebensgefährlich und das Überleben eine Herausforderung. Innerhalb weniger Wochen lebte nur noch knapp 0,2% der weltweiten Bevölkerung, die restlichen Menschen wandelten zwar noch auf der Welt, doch sie waren nun Untote.
Die Überlebenden schlossen sich zu kleinen oder größeren Gruppen oder Kolonien zusammen. Manche hielten noch irgendwie an den Gesetzen und moralischen Vorstellungen der alten Welt fest. Wieder andere nahmen die fehlende Justiz als Möglichkeit nun tun und lassen zu können, was sie wollten. So war es nicht verwunderlich, dass innerhalb kürzester Zeit nicht nur die Untoten eine Gefahr darstellten, sondern auch die Lebenden.
Inzwischen sind schon 15 Jahre vergangen, seitdem die Seuche ausgebrochen war, und so gut wie jeder Überlebende kann inzwischen eine lange Geschichte über den Tod, den Krieg und den Verlust von geliebten Menschen erzählen. Einzelne Menschen griffen einander an, Gruppen und Kolonien überfielen einander oder bekriegten sich aufgrund von Ressourcen. Doch irgendwie hat man trotzdem überlebt. Das niedergeschriebene Geschehen des Forums bezieht sich auf die Gegend um Washington D.C. und Baltimore herum. Fünf Kolonien haben sich dort über die Jahre eingefunden. Manche waren Verbündete, manche Feind. Noch scheint es in Washington, Baltimore und der Umgebung ruhig, doch die Wicked wachsen immer mehr und es dauert sicherlich nicht mehr lange, bis durch sie ein erneuter Konflikt entsteht.
Team
Ivar ist Meister der Listen und neue Gesichter in die Übersichten einzubinden. Er ist der Erste, der neue Spieler willkommen heißt und sie auf ihrem Weg durch die Probezeit begleitet. Als kreativer Kopf des Teams steht er ebenso für jegliche Coding- und Designfragen offen. Neuer Benutzertitel gefällig? Frag Ivar! Vermisst ihr eine geliebte Person, so sorgt er dafür sämtliche eurer Gesuche in das richtige Format für unsere Werbepartner zu bringen. Zieht es euch nach Balar Island oder den Wicked, dann ist er euer Ansprechpartner.
Über Duo seid ihr möglicherweise ins Forum gekommen, er wirbt regelmäßig über Facebook. Ansonsten koordiniert er Haupt- und Nebenplayanfragen und setzt sich für nicht endenden Spielspaß ein. Allerdings hat er, als Profilpolizei, auch ein waches Auge auf eure Profile und kann daher durchaus mal den Bad Cop raushängen lassen. Wie ein kleines Heinzelmännchen hält er zusätzlich unseren Discordserver instand, also nicht wundern, wenn über Nacht gewünschte Kanäle auftauchen. Fällt eure Wahl auf die Anarchy Rider oder das Heavens Paradise, so ist er euer Ansprechpartner.
Scarlet ist der Archivar des Teams, doch genauso, wie sie Plays in unseren Schränken verschwinden lässt, kann sie gewünschte Ort für euch aus dem Hut zaubern. Partner und alle, die es werden wollen, werden von ihr unter die Lupe genommen und versorgt, ob nun mit Grüßen oder Annahmen und Ablehnungen. Abwesenheits- und Blacklist fallen ebenfalls in ihren Zuständigkeitsbereich. Habt ihr noch kein festes Ziel vor Augen und genießt euer Nomadenleben, so ist sie eurer Ansprechpartner.
Kiana hält als Cleaner die Listen auf dem neuesten Stand und hat ihre Augen überall da, wo anderen eventuell etwas entgeht. Sie vergisst selten einen Geburtstag und hält unsere Partner mit wöchentlichen Grüßen auf dem Laufenden.
Riana kümmert sich als Außenposten um unsere Präsenz auf Storming Gates. Habt ihr eine verirrtes Charakter-Schäfchen, das zu uns passt, sammelt sie es liebevoll ein und hilft bei der Unterbringung. Als unser Monk geht sie penibel unsere Threads durch und überprüft sie auf ihre Aktualität. Schließprozesse sind dabei ihre Spezialität.
The current Month

aktuelle Spielzeit
1. März - 31. März2024 - Kalender

Das Wetter
Die Temperaturen in Washington D.C. befinden sich im Februar durchschnittlich zwischen 2 und 13 Grad. In Baltimore ist es kälter mit Temperaturen von 4 und 13 Grad. Die Winterkleidung kann langsam weichen, doch die wasserfeste Kleidung sollte noch etwas länger anbehalten werden, denn in Washington und in Baltimore soll es jeweils an 7 Tagen regnen. Zu Beginn des Monats wird noch an vereinzelten Tagen Bodenfrost die Erde überziehen, gegen Ende des Monats schlagen die Temperaturen jedoch aus und es kann an dem ein oder anderen Tag bis zu 18 Grad warm werden. Die Pegelstände der Flüsse sinken wieder und die schlammigen Weiden werden vom frischen Grün des Frühlings überzogen. An einem Tag überrascht jedoch ein heftiger Sturm alle Kolonien, die starken Windböen reißen selbst mittelgroße Objekte, sowie die Dachziegel von den zahlreichen Dächern mit sich. Regen samt Hagel hinterlassen ebenso hier und da Schäden, die erst wieder repariert werden müssen. Die Überlebenden haben grob 11 Stunden und 56 Minuten Tageslicht. Die Sonne geht dabei um 6:19 Uhr morgens auf und am Abend um 18:15 Uhr wieder unter.

Die Untoten
Die Untoten bewegen sich dank den milden Temperaturen normal. Kein Beißer ist mehr eingefroren, so dass sie wieder überall herumstromern. Nach und nach finden sich mehr und mehr zu größeren Herden und Horden zusammen, die den Überlebenden das Leben schwer machen. Aktuell trifft man sie jedoch kaum in Washington D.C. an, die letzten Sichtungen zeigen, dass sie Richtung New York unterwegs sind, wodurch für eine kurze Zeit hauptsächlich die Bewohner Baltimores mit ihnen zu kämpfen haben werden.

Geschehnisse
Der Frühling steht vor der Türe und in allen Kolonien kommt Regung rein, die Felder werden vorbereitet, sodass sie bepflanzt werden können, sobald die Temperaturen es zulassen. Ein großer Sturm, der über das gesamte Gebiet zieht, macht jedoch allen einen Strich durch die Rechnung. Viele Schäden müssen in allen Gemeinschaften repariert werden, zudem breiten sich an dem ein oder anderen Ort Krankheiten aus, die alles noch einmal erschweren. Nachdem in Balar alle Schäden wieder repariert sind, stehen auch schon die Feierlichkeit von Ostera an, zu den alle Verbündete und Nomaden herzlich eingeladen sind.

Events
In Balar wird Ostera gefeiert. Die Feierlichkeiten waren der Göttin der Morgenröte – Ostera – gewidmet, womit die Dorfbewohner das kommende Licht des Frühlings ehrten und für Fruchtbarkeit beteten. Es ist ein gemütliches Zusammensein. Niemand heiratet, niemand wird aneinandergefesselt. Man plaudert einfach miteinander und so wie es in Balar Gang und Gebe ist, trinken viele über den Durst, sodass wahrscheinlich legendäre Geschichten entstehen, die man sich noch Jahre danach erzählt. Da es keine Sitzordnung gibt, kann jeder sich einfach an freie Plätze an den zehn Tischen setzen und das Gespräch mit Familie, Freunden, Bekannten und Fremden beginnen, je nachdem wie es einem zumute ist. Auch wenn die Stimmung in Balar meist ausgelassen und entspannt ist, sowie viel herumgeflachst wird, wird jeder wissen, sobald er für ernsten Ärger sorgt, wie eine Prügelei, die keine Kabbelei mehr ist, so wird die Person vom Fest verbannt, damit die Stimmung nicht getrübt werden. Da auch Nomaden willkommen sind, stehen deswegen auch im Raum verteilt Wachen, die schnell für die Sicherheit aller auf dem Fest sorgen können.
Informationen über das Cottage by the Sea
Gesuche vom Cottage by the Sea

Im Cottage leben viele Mitglieder des ehemaligen Alexandria, Hilltop, Kingdom und Oceanside. Nach dem Krieg mit Negan 2015 waren alle Kolonien so sehr zerstört, dass sie sich ein neues Zuhause suchen mussten, was sie in einem alten Ferienlager am Meer fanden. Nachdem sie sich vom Krieg erholt hatten und die Gebäude wieder intakt gesetzt wurden, wuchs die Kolonie immer weiter an, sodass sie inzwischen so belebt ist wie ein kleines Dorf.
Informationen über die Anarchy Rider
Gesuche der Anarchy Rider

Die Anarchy Rider sind ein Motorradclub, der schon lange vor der Apokalypse existiert hat, samt dem Clubhaus, in welchem sie immer noch leben. Als die Seuche ausbrach, präparierten sie das Clubhaus und das Gebiet drum herum, sodass sie sicher waren und vorerst allen aus dem Club dort eine Zuflucht geboten wurde - später dann natürlich auch allen anderen Überlebenden. Wie schon vor der Apokalypse leben sie nach dem Motto: „Ein Club, eine Familie“ und sind ihren Motorrädern und Kutten treugeblieben.
Informationen über Balar Island
Gesuche von Balar Island

Balar Island ist eine Kolonie, die auf einer kleinen Insel nur 500 Meter vom Festland entfernt lebt. Da durch die Apokalypse so gut wie jede Technologie nicht mehr funktionierte, fanden sie den Weg zurück zum Ursprung, lebten bis auf Kleinigkeiten wie die Menschen früher und sind der Natur sehr verbunden. Die Insel bietet ihnen dabei ein kleines Dorf, eine Burg und große Ländereien mit Wiesen, Wäldern und einem kleinen Berg. Sowie sie zurück zu den Wurzeln gegangen sind, haben sie auch alte Bräuche und Feiertage aus den Zeiten der Wikinger aufleben lassen, um eine alte neue Kultur aufstehen zu lassen.
Informationen über das Heavens Paradise
Gesuche vom Heavens Paradise

Die Gründer des Heavens Paradise waren Geschäftsmänner, die schon vor der Apokalypse an diese geglaubt und dementsprechend gehandelt hatten. Neun Jahre lebten die Bewohner der Kolonie unter der Erde, bis eine Seuche sie an der Oberfläche zwang. Über den Bunker lag eine kleine Siedlung, die einst von einem der Gründer bevölkert wurde, doch als sie ankamen, war niemand mehr dort, weswegen sie nun selbst wieder alles besiedelten und intakt setzten. Nach dem Wiederaufbau folgten auch wieder die Technologien, die sie im Bunker hatten, auch wenn Dinge wie Internet und Handys weiterhin nicht mehr funktionierten.
Informationen über die Wicked
Gesuche der Wicked

Wer bei den Wicked gelandet ist, gehört wohl zu der eher unmoralischen Sorte Mensch oder denen, die gut im Wegsehen sind. Die Wicked entstanden durch acht Insassen eines Gefängnisses kurz nach dem Ausbruch der Seuche. Um die Fertigkeiten der Kriminellen zu fördern, wurden sieben Häuser gegründet, die jeweils einer Todsünde gewidmet sind, womit auch der Startschuss fiel, dass die Mitglieder jegliche Sünden ungestraft ausleben konnten. Aufgrund ihres Lebensstils zogen sie ähnlich wie Nomaden oft um und machten sich überall eher Feinde als Freunde.
Informationen zu den Nomaden
Gesuche für Nomaden

Nomaden gehören keiner Kolonie oder größeren Gruppe an. Entweder reisen sie umher ohne ein festes Zuhause zu haben oder sie haben sich mit ein paar Verbündeten, Freunden und Familie an einem kleinen, sicheren Ort niedergelassen. Da die Unterkünfte meist nicht so gut abgesichert sind, wie die der Kolonien und größeren Gruppen, kommt es häufiger vor, dass sie wieder umziehen müssen, da eine äußere Gefahr sie bedroht. Ihre Gründe, weswegen sie sich keiner Kolonie oder Gruppe angeschlossen haben, sind dabei unterschiedlich und meist durch ihre Vergangenheit geprägt.

#361

RE: Gästebereich

in Gästebuch 06.12.2018 12:40
von Last Survivors
avatar



“Heute am sechsten Dezember, gehen wir durch die Stadt,
halten die Augen offen, Nikolaus ist in der Stadt!
Sieh doch, da steht er, winkt uns herüber,
Nikolaus, Mütze und Bart,
Doch neben ihm, Mama, da steht noch ein andrer,
Knecht Ruprecht, die Rute ist hart.
Krieg ich die Rute? Bin ich der Gute? Mama, sollen wir fliehen?
Wird er uns fragen, was wirst du sagen?
Ist mir das Böse verziehen?
Nikolaus lacht. Hab’s mir gedacht.”





Wir wünschen euch einen schönen Nikolaustag und ein super Wochenende!


Liebe Grüsse wünschen alle vom,
«WE ARE THE LAST SURVIVORS»
◈◈◈◈◈◈◈◈
HAVE A L O O K.
STORYLINE || WANTEDS || APPLY


nach oben springen

#362

RE: Gästebereich

in Gästebuch 06.12.2018 14:59
von NeS
avatar



Was poltert auf der Treppe,
was poltert durch das Haus?
Es ist gewiss, ich wette,
der heil´ge Nikolaus.

Er trägt auf seinem Rücken
"ne große Huckepack,
viel Äpfel und viel Nüsse,
hat er in seinen Sack.

Die schenkt er braven Kindern
die artig wollen sein,
die bösen aber steckt er,
in seinen Sack hinein.


Wir das komplette Never Ending Secrets wünscht Euch einen wundervollen und gesegneten Tag und hoffentlich war der Nikolaus lieb zu Euch.


nach oben springen

#363

RE: Gästebereich

in Gästebuch 07.12.2018 00:48
von THE RIVERS EDGE
avatar



Hey, hey, hey Partypeople! Es ist mal wieder Freitag! (party) Zwar erst seit 30 Minuten, der ganze Tag liegt also noch vor euch, bis ihr wirklich ins Wochenende starten könnt, aaaber.. jetzt könnt ihr euch wenigstens vor dem Schlafen schonmal darauf freuen!

Oh und habt ihr es schon gesehen?..



Wir haben ein neues LAYOUT und erstrahlen in völlig neuem Glanz! (h)
Und nein, es ist kein Design passend zu Weihnachten, das kann doch echt keiner mehr sehen. :D

Liebe Grüße,
euer Team vom The River's Edge


nach oben springen

#364

RE: Gästebereich

in Gästebuch 07.12.2018 19:44
von FOUR ONE FIVE
avatar


COTTON CANDY DAY...

Purer Zucker, gemischt mit ein bisschen Maissirup - und das am Liebsten in blau oder rosa (obwohl ich persönlich die blaue Farbe präferiere, das Rosa überlasse ich dem weiblichen Geschlecht da draußen) Na, wer weiß wovon ich spreche? Richtig! ZUCKERWATTE. Ich meine, wer kennt's nicht? Da war man als Pimpf auf einem Jahrmarkt und überall liefen die Kinder mit diesen riesigen, bunten Dingern rum. Ende vom Lied - man brauchte das natürlich auch unbeeeedingt.



Wie ich ausgerechnet heute auf Zuckerwatte komme? Kann mir leider auch niemand sagen, weshalb der TAG DER ZUCKERWATTE ausgerechnet am 07. Dezember ist. Aber das spielt eigentlich keine Rolle. Ich meine, wenn man immer alles hinterfragen würde? Vieeeeel zu anstrengend! Kauft euch lieber eine Zuckerwatte in eurer Lieblingsfarbe und teilt sie mit euren Freunden. Okay. Nein. Spaß beiseite. Die Zuckerwatte wird natürlich alleine gegessen und nicht geteilt!

Einen guten Start ins Wochenende und liebe Grüße wünscht euch,
Josh vom FOURONEFIVE


nach oben springen

#365

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 00:22
von Pulse and Pages
avatar

Huch ??? Ist die Woche denn schon rum ? :O

Tatsächlich (nerd), heute ist schon der 2. Advent . (rock)



Es duftet in jedem Haus schon nach Plätzchen. Tag für Tag wird die Geschenkeliste abgeharkt. (happy)

Uns macht es viel Freude, Geschenke auszusuchen und sie dann hübsch zu verpacken. (clap)




Jedoch gibt es auch diejenigen, die Weihnachten nicht mögen. (devil)

Habt ihr auch in Eurer Umgebung einen solchen Weihnachtsgrinch ? (toll)


Wir auch (rofl). Aber mal ehrlich ? Sieht der nicht doch irgendwie putzig aus ?




Ob ihr Euch nun auf Weihnachten freut oder so ein süßer Grinch seid, das ist uns egal. (makeup)

Wir wünschen unseren Partnern einen wunderschönen Tag (sun)

Das Team vom Pulse und Pages (h)

http://pulse-and-pages.xobor.de/



nach oben springen

#366

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 11:53
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Howdy ihr Lieben!

Advent.. Advent... das zweite Lichtlein brennt!



Ein wunderschöner Sonntag liegt vor uns. Genießt ihn am besten mit selbstgemachten Plätzchen auf dem Sofa unter eine Decke gekuschelt. Dazu ein toller Film und Eure Lieblingsmenschen dazu. So sieht doch ein toller 2. Advent aus. Findet Ihr nicht?
Gut, ein Glühwein dazu oder ein Kakao mit Schuss wäre noch das kleine aber feine I-Tüpfelchen ;)

Wie gewohnt bringen wir neben ein paar netter Worte noch andere tolle Dinge mit.

Let´s go.....








Let´s go Music ....

Maryland Christmas Jukebox 02#



In diesem Sinne wünschen wir Euch einen wundervollen Sonntag
und eine ganz tolle Woche! Zieht euch warm an, es soll kalt werden!

Helena

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#367

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 14:38
von NeS
avatar





Das Never Ending Secrets wünscht seinen Partnern einen wundervollen schönen zweiten Advent


nach oben springen

#368

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 16:27
von The Story Begins
avatar


❝ Zauberhafte Grüsse Zum 2. Advent ❞
───────────────────── WE BELONG TOGETHER LIKE MILK & COOKIES ─────────────────────
    


“Come one, cheer up, it’s nearly Christmas.”
──── Rubeus Hagrid


The Story Begins
[ UNSER FREUNDSCHAFTSBUCH ]


nach oben springen

#369

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 18:21
von FOUR ONE FIVE
avatar

SOMMER FLASHBACK





Wir haben ihn doch alle, oder? Dieser eine Song der uns den ganzen Sommer begleitet hat. Der Song, bei dem ihr euch sofort zurückversetzt fühlt? Eigentlich hatte ich den Song gar nicht mehr auf dem Schirm, doch beglückt Spotify mich immer zum Jahresende mit meinen TOP 100 des Jahres (love) Meine Nummer Eins ist eindeutig Fiesta von Edin so viele wunderbare Erinnerung! Ich kann den Sand quasi auf der Haut spüren. Meine Nummer 2 ist Je ne parle pas français von der wunderbaren Namika. (love) Und Platz Nummer 3 belegt Jackie Chan von Tiësto & Co - heute läuft der Song im Auto immer noch auf und ab.

Wie sieht es bei euch aus? Welche Songs sorgen bei euch für Sommergefühle?(love)
Musik an und bis zum Anschlag aufdrehen und dann TANZEN um das graue Wetter ein bisschen erträglicher zu machen (dream)(h)

Einen wunderschönen restlichen 2ten Advent und einen guten Start in die Woche morgen wünschen,

Josi & der Rest vom #FOURONEFIVE Chaosteam (h)


nach oben springen

#370

RE: Gästebereich

in Gästebuch 09.12.2018 18:34
von The Covenant
avatar


Zitat

"Die größten Ereignisse — das sind nicht unsre lautesten, sondern unsre stillsten Stunden."
Friedrich Wilhelm Nietzsche



When silence comes down...

...snow will not be far away.


Stille.
Der Geruch des Schnees.
Schließe deine Augen und atme ein.
Ein weißes Kleid verwandelt unsere Welt.
Die Zahl der Tage erreichen die bekannte Fülle.
Vergangenheit liegt schweigend hinter dir.
Der Winter bringt die Ruhe mit sich.
In Erinnerungen schwelgen.
Ruhe.

Viele Grüße aus dem Cove



nach oben springen

#371

RE: Gästebereich

in Gästebuch 10.12.2018 09:37
von Last Survivors
avatar



Happy Monday!
Mütze und Schal auf und ab gehts in die neue Woche!



Für die kuscheligen, warmen Abende hab ich euch wieder mal was mitgebracht...

...UNSERE TOP 3 HITS DER WOCHE!
Haltet euch fest!
◈◈◈◈◈◈◈◈
BUCH DER WOCHE
Elevation
Buch von Stephen King

-----------------------------------------------------------------------------
SERIE DER WOCHE
Anne with an E
(Definitiv eine Serie, welches euer Herz höher schlagen lässt. Fantastischer Cast und perfekt für gemütliche Abende.)

-----------------------------------------------------------------------------
FILM DER WOCHE
The Perks of Being a Wallflower - Vielleicht lieber Morgen

Viel Spaß ihr Chaoten und falls es euch immer noch zu langweilig werden sollte,
schaut doch mal bei unserenWANTEDS
vorbei.

Habt eine schöne Woche und nicht vergessen...

Stay Frosty!

Liebe Grüsse wünschen alle vom,
«WE ARE THE LAST SURVIVORS»
◈◈◈◈◈◈◈◈
HAVE A L O O K.
STORYLINE || WANTEDS || APPLY


nach oben springen

#372

RE: Gästebereich

in Gästebuch 10.12.2018 18:17
von Josefine
avatar

DANCING IN THE RAIN. . .

Ist das Wetter bei euch auch so bescheiden? Seit ein paar Tagen nur noch grau in grau und Regen. Wenn es wenigstens schneien würde Stattdessen regnet es unterbrochen. Die meisten von uns verziehen sich bei solchem Wetter wahrscheinlich nach drinnen und verbringen den Tag mit Filmen und ihrer Kuscheldecke.
Aber warum eigentlich? Sollte man nicht aus allem das Beste machen? Ganz nach dem Motto "Wenn das Leben dir Zitronen gibt, frag nach Tequila und Salz."

Also - zieht euch warm an! Pullover, Regenjacke, feste Schuhe und Regenschirm und dann raus mit euch! Tanzt durch den Regen, lacht und genießt die kleine verrückte Pause vom anstrengenden Alltag. Kleiner Tipp, zu Zweit macht alles mehr Spaß





Eine wunderschöne Woche wünscht euch das Chaosteam vom
#FOURONEFIVE


nach oben springen

#373

RE: Gästebereich

in Gästebuch 11.12.2018 18:03
von FOUR ONE FIVE
avatar

WENN DU DEIN LEBEN LANG...

- nur noch eine Serie sehen könntest, welche wäre das?
Die Frage hab ich letztens auch Facebook gelesen und die Antwort ist mir SOFORT eingefallen


THE WALKING DEAD



Neben Greys Anatomy eine der Serien die mich schon mein Leben lang verfolgt. Seit Folge 1 bin ich ein treuer TWD Anhänger. Habe gelacht, geweint, gezittert und den Bildschirm angeschrien. Habe mit Charakteren gelitten und mich gefreut. Auch wenn es viele Neider gibt, Menschen die abspringen weil ein Charakter stirbt oder eine Staffel mal nicht ganz so actionreich ist - für mich gibt es nichts besseres

Von Pullovern bis hin zu Tassen oder Schnapsgläsern besitze ich wohl fast jeden Merch den man sich vorstellen kann. Gekrönt wird meine Sammlung von den Comics Möglicherweise bin ich ein Freak, aber ich stehe dazu


Wie sieht es bei euch aus? Welche Serie wird euch wohl niemals loslassen? Wenn ihr nur noch eine Serie in eurem Leben schauen könntet - welche wäre es?



Liebste Grüße
Josi & die anderen #FOURONEFIVE CHAOTEN


nach oben springen

#374

RE: Gästebereich

in Gästebuch 11.12.2018 22:23
von SCV
avatar





Hoch die Hände Wochenende!



Okay, der geht auf mich; es ist leider erst Dienstag.. aber gemeinsam und mit ganz vieeeelen Keksen halten wir die Woche auch noch durch. Und wir dürfen natürlich auch nicht vergessen, dass in nur 13 Tagen Weihnachten ist! Und wenn euch das die Woche nicht versüßt weiß ich auch nicht was es kann..

..obwohl doch!


immer noch recht sonnige Grüße aus Vegas!


nach oben springen

#375

RE: Gästebereich

in Gästebuch 12.12.2018 15:14
von NeS
avatar




Einen wundervollen restlichen Mittwoch wünscht das Never Ending Secrets


nach oben springen

#376

RE: Gästebereich

in Gästebuch 12.12.2018 16:51
von a-touch-of-destiny
avatar




Hallow Schwestern und Brüder!

Der Dezember ist schon wieder zur Hälfte rum, kaum zu glauben oder? Unser Umbau ist jetzt auch schon zwei Wochen her, die Zeit vergeht wie im Flug D:
Ungewöhnlich, dass wir Parnerschaftsgrüße an einem Mittwoch verschicken oder? Doch im Dezember ist alles etwas Anders
Lasst den Eierlikör fließen und holt euch, so wie ich, einen fabulös, exotischen Glühwein-Dialekt am nächsten Weihnachtsmarkt, doch kommen wir gut durch den Rest der Woche


Falls ihr dabei bei uns vorbei torkeln wollt, auf einen Absacker, dann nur zu!

lG von Nik aus dem ToD


nach oben springen

#377

RE: Gästebereich

in Gästebuch 12.12.2018 18:55
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

EVERYTHING IS SO MUCH BETTER WITH (HOT) CHOCOLATE!

So langsam, aber sicher wird es immer kälter draußen. Zwar kann ich nicht sagen, ob es eine weiße Weihnacht geben wird, doch eine Sache kann ich euch dennoch verkünden: heiße Schokolade ist der SHIT! Ihr werdet mir doch zustimmen, oder? Außerdem ist sie das Beste, neben Glühwein, was man zu dieser Jahreszeit trinken kann.

Gut, viele Menschen vermissen sicherlich den Geschmack von etwas Alkoholischem in der heißen Schoki, aber, meine lieben Freunde, nun erhaltet ihr einen exklusiven Tipp meinerseits. Seid ihr bereit? Habt Stift und Papier? Oder direkt ein Diktiergerät? Gut! Heiße Schokolade mit Amaretto oder Rum ist einfach legendär! Kennt ihr diese Momente, in denen ihr euch fragt, ob man einen verdammten Orgasmus bekommen kann, nur weil man etwas Leckeres isst oder trinkt? Glaubt mir, das wird bei diesem Getränk nicht ausbleiben.


Wir wünschen euch noch eine wundervolle Woche.

Max und der Rest der Chaotenbande aus dem #FOUR ONE FIVE


nach oben springen

#378

RE: Gästebereich

in Gästebuch 13.12.2018 11:17
von Last Survivors
avatar



It's Thursday my fellow Friends!




Die Apokalypse ist seit 2 Jahren ausgebrochen und hat die Welt zu einer lebenden Hölle gemacht. Menschen sind zu wandelnden Toten mutiert und haben eine Vorliebe für Hirne entwickelt. Verdammt! Rennt um euer Leben, D.C ist kein sicherer Ort mehr!

Hach ihr lieben, das sind alte News (rofl)
Ich denke ihr wisst mittlerweile alle das wir jeden Tag diese Mistviecher an unserem Arsch kleben haben. Also - kommen wir mal zu den "Real News" ich betone "REAL" denn es sind keine FAKE NEWS!


GRAHAM BAIN, ein Nerd aus Washington, der das Internet wohl schmerzlicher als eine heisse Dusche vermisst, hat es getan. Er hat sich bei einem unseren Admins hoch geschlafen! Ist dass zu fassen? Wer es war, findet ihr am Ende der News heraus. Was für ein gerissenes Kerlchen.
Wir gratulieren zum neuen Posten als Admin und wünsche ihm auf seiner Reise um das Internet wieder zu finden, ganz viel Glück!




ACHTUNG, ACHTUNG AN ALLE! ALARMSTUFE ROT!



Eine blonde Diva treibt ihr Unwesen in D.C! Seit zwei Jahren lebt sie nicht mehr in der Upper East Side, sondern stolziert mit ihrem Hündchen durch die Landschaft und versetzt dabei alle in Angst und Schrecken. Viele Bezeichnen sie als ein Mythos doch ich sage euch, ich hab sie gesehen - es gibt sie wirklich. ELEANOR JOHAN BLACK hat Derek Arthur Thompson vom Thron gestossen und ihm den Admin Posten geklaut! Verdammt die gerissene Hexe hat nun die Macht über D.C an sich gerissen, doch keine Sorge, die PB ist und bleibt die gleiche - ein kleiner Lichtblick am Ende des Tunnels.
Rennt um euer Leben!




So meine Lieben das waren die NEWS vom Donnerstag und wer es bis hier hin geschafft hat...
Hier die Auflösung zu Graham's vergehen oder sollte ich besser sagen, seiner geheimen Vorliebe?!

Liebe Grüsse wünschen alle vom,
«WE ARE THE LAST SURVIVORS»
◈◈◈◈◈◈◈◈
HAVE A L O O K.
STORYLINE || WANTEDS || APPLY


nach oben springen

#379

RE: Gästebereich

in Gästebuch 14.12.2018 10:13
von THE RIVERS EDGE
avatar




WIE? WAS? WO?
Der dritte Advent steht schon vor der Tür? Jetzt bloß nicht in Panik geraten, es ist ja immer noch eine Woche Zeit, die letzten Geschenke zu besorgen.. aber allzu lange solltet ihr es besser auch nicht mehr aufschieben! Sonst verwechselt ihr in der Eile womöglich noch den Empfänger!



Wir wünschen euch trotz des näher rückenden Weihnachtschaos ein entspanntes Wochenende!

Liebste Grüße,
euer Team vom The River's Edge


nach oben springen

#380

RE: Gästebereich

in Gästebuch 14.12.2018 14:26
von HEAVEN CITY
avatar


FROM HEAVEN CITY - LOS ANGELES



I T' S T I M E F O R… C O O K I E S !



Traditionell wird bei mir zu Hause am dritten Adventswochenende die Küche auf dem Kopf gestellt, um Tonnen von Keksen zu produzieren! Und jetzt ist es endlich wieder soweit!



Solltet ihr dieses Jahr also noch nicht in der Weihnachtsbäckerei gewesen sein, wird es langsam höchste Zeit, denn sein wir doch mal ehrlich.. nach Weihnachten sind Kekse nur noch halb so cool!

Liebe Grüße und ein erholsames Wochenende wünschen
Rouven, Tichon, Riley & Ajax von HEAVEN CITY


nach oben springen





disconnected Survive Talk Überlebende Online 1
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen