WELCOME SURVIVOR
WIR SIND EIN SEIT 2013 – BESTEHENDES ENDZEIT FORUM ANGELEHNT AN DIE SERIE AMC'S THE WALKING DEAD. DIE AMC-SERIE DREHT SICH UM EINE GRUPPE VON MENSCHEN, DIE SICH PLÖTZLICH IN EINER POSTAPOKALYPTISCHEN WELT WIEDERFINDEN, DIE VON ZOMBIES ÜBERSÄT IST. ÜBERLEBEN HEISST NUN DAS OBERSTE GEBOT DER STUNDE. ALLES HAT DAMIT ANGEFANGEN ALS RICK GRIMES AUS DEM KOMA ERWACHTE UND SICH IN EINER WELT VOLLER UNTOTEN ZURECHT FINDEN MUSSTE UND NACH SEINER FAMILIE SUCHTE. AB DANN BEGANN EIN LEBEN VOLLER EREIGNISSE, DIE EINEN MENSCHEN EWIG PRÄGEN WÜRDEN. HÖHEN UND TIEFEN, WELCHE IMMER WIEDER EINTRATEN. DIE STORY VON TWD VERLÄUFT AKTUELL BEI UNS BIS ZU NEGAN'S GEFANGENSCHAFT, AB DANN HANDELN WIR FREI NACH BESTIMMTEN EREIGNISSEN UND DER ENDZEITTHEMATIK. AUFGETEILT IN VIER, VERSCHIEDENEN KOLONIEN UND EINZELNEN GRUPPEN BIETEN WIR ABWECHSLUNG UND SPANNUNG FÜR JEDEN SERIENCHARAKTER UND FREECHARAKTER. AUCH CHARAKTERE AUS DEN SCHWESTERNSERIEN AMC'S FEAR THE WALKING DEAD & AMC'S THE WALKING DEAD: WORLD BEYOND SIND BEI UNS MIT ANGEPASSTER STORYLINE SPIELBAR. EGAL WIE DU DICH ENTSCHEIDEST – DEIN KAMPF GEGEN DIE UNTOTEN UND LEBENDEN ERWARTET DICH HIER.
TEAM
Daryl Dixon ist der Gründer unseres Forums und war von Anfang an mit dabei und steckte viel Blut und Schweiß in sein Hobby. Neben den gängigen Adminaufgaben kümmert sich Daryl um die Ordnung des Forums und hat stets ein offenes Ohr für seine Mitglieder.
Ivar kümmert sich mit viel Mühe um die Probezeitler im Forum. Neben den administratorischen Aufgaben kümmert er sich zusammen mit Duo um die Profilpolizei und bietet für die Member im Forum eine Bastelecke an und führt dort zusammen mit Lyanna die Benutzertitelschmiede, wo er sich graphisch austoben und den Membern eine Freude bereiten kann, um die er sich stets bemüht kümmert und ein offenes Ohr hat.
Duo ist unser Ansprechpartner für unsere Partnerforen. Neben seinen Admin Aufgaben kümmert Duo sich um die Profilpolizei zusammen mit Ivar und ist sehr angagiert im Forum und hält sich nicht zurück jederzeit sich für seine Member einzusetzen, um diese er sich mit Herz kümmert.
Lyanna kümmert sich mit Leidenschaft neben ihren Admin Aufgaben um das Forendesign und versucht stets einen schönen Ort für ihre Member zu kreieren. Neben dem Design ist sie auch Ansprechpartnerin für Abmeldungen und die Blacklist. Das Wohlergehen der Member liegt ihr sehr am Herzen.
COME BACK TO US

COTTAGE BY THE SEA

Nach dem Fall von Alexandria, Hilltopp & The Kingdom haben Rick & Co. sich in der Cottage by the Sea ein neues zu Hause aufgebaut.

ANARCHY RIDERS

Die Anarchy Riders sind eine Kolonie, die aus einem Biker Club entstanden ist. Sie halten als Familie zusammen und stehen hinter den Werten ihres Clubs.

BALAR ISLAND

Valley Balar, so hieß die Kolonie einst. Sie lebten friedlich in einem Dorf hoch oben in den Bergen. Durch einen Erdrutsch mussten sie fliehen und fanden ein neues zu Hause auf einer Insel.

HEAVENS PARADISE

Die Heavens Paradise ist eine Gruppe, welche sich schon vor dem Ausbruch gebildet hatte. Der Anführer, welche die Gruppe damals mit seinem Bruder gegründet hatte, glaubte schon immer an den Weltuntergang und bereitete sich auf diesen vor, was ihnen allen das Leben gerettet hatte.

WICKED

Die Wicked haben sich kurz nach dem Ausbruch der Seuche aufgetan. Die ersten Mitglieder und zugleich die ersten Fürsten/Anführer der Kolonie waren allesamt Häftlinge. Sie zogen viel umher und machten sich eher keine Freunde. Wer moralisch flexibel ist, ist dort bestens aufgehoben.

NOMADEN

Menschen, die Gruppen angehören oder alleine überleben, um ihren Platz in der kaputten Welt zu finden.
BEVERLY BEACH Cottage by the Sea
BALTIMORE Anarchy Rider
GIBSON ISLAND Balar Island
MASON NECK Heavens Paradise
COLUMBIA Saviors
WASHINGTON D.C. The Wicked
#1

WICKED - Mitglieder von Haus Zorn

in Unisex Gesuche 23.12.2022 18:47
von Lorenzo Leone | 38 Beiträge

THE SEEKER

MORD - SKLAVEREI - DIEBSTAHL
Die Wicked wird wohl niemand, der genauer weiß was diese Gruppe so treibt, als gut, lieb oder friedlich beschreiben. Bei den Wicked treibt sich das Gesindel herum, dass sonst überall zu sehr anecken würde oder generell moralisch fragwürdig agiert. Spricht man mit den Mitgliedern, stellt sich schnell heraus, dass es sich in den meisten Fällen um Verbrecher, Kriminelle und Ex-Häftlinge handelt. Zusätzlich kommt noch die neue Generation an Menschen, die die Apokalypse mehr als nur verdorben hat.
FOLTER - DROGENHANDEL - BETRUG
Wer sich nun fragt, wie solche Menschen miteinander auskommen, ohne sich selbst von innen heraus zu zerstören, wird eine einfache Antwort erhalten: Mit noch mehr Gewalt und Drohungen. Die Wicked besitzen strenge Regeln, die keine Ausnahmen dulden. Es wird mit eiserner Hand geherrscht und wer die Regeln bricht wird dies zu spüren bekommen. Allerdings wird den Mitgliedern ein guter Ausgleich dafür angeboten. Sie können bis auf wenige Straftaten bei den Wicked ihrem dunkelsten Verlangen nachgehen, ohne bestraft oder von anderen verurteilt zu werden.
PROSTITUTION - MENSCHENHANDEL - UNTERLASSENE HILFELEISTUNG
Um Ordnung in das Chaos zu bringen, wurden sieben Untergruppen gegründet, allesamt metaphorisch nach den Todsünden des Christentums benannt, die von einer Person aus dem Hintergrund gelenkt werden. Diese Untergruppen gehen dabei verschiedensten Tätigkeitsbereichen nach, die mit ihrer Sünde zu tun haben. Damit gewährleistet die Gruppe, dass einerseits die Mitglieder an Menschen außerhalb der Wicked Dampf in Form ihrer Hauptsünde ablassen und sie sich nicht durchgehend gegenseitig angehen, und andererseits, dass sie damit gleichzeitig auch noch der Kolonie meist etwas Gutes tun, indem sie dadurch Ressourcen beschaffen.
HEHLEREI - HOCHSTAPELEI - KORRUPTION
Die Tätigkeiten der Häuser gehen dabei von einfacher Spionage über Plünderungen bis hin zu brutalen Überfällen. Doch auch die Geschäfte der Wicked, die sie allen Menschen in ihrer aktuellen Umgebung anbieten, wirken teilweise harmlos, wie das Restaurant, können aber deutlich extremer sein, wie die Kampfarena. Aber auch vermeintlich harmlose Orte wie der Basar und das Kasino bergen eine Schattenseite, denn die Wicked schrecken nicht vor Menschenhandel und Sklaverei zurück. Eher bieten sie jegliche Sünde an und scheuen vor keiner Straftat zurück.
ERPRESSUNGEN UND DROHUNGEN - RUFMORD - BRANDSTIFTUNG
Da solch ein Verhalten früher oder später entweder ihre Kunden dezimiert und ausbeutet oder ihnen zu viele Feinde macht, ziehen sie alle paar Jahre von Staat zu Staat, um sich neue Opfer auszusuchen und den Kreislauf von Gewalt, Zerstörung und Chaos von neuem beginnen zu lassen.
SACHBESCHÄDIGUNG - MISSHANDLUNG - ZECHPRELLEREI
Wer nun weiterhin Interesse hat, nur hereinspaziert, doch eines ist gewiss: Die Wicked werden sich wieder Feinde machen und irgendwann von der Bildfläche verschwinden. (Charaktere der Wicked sind nur in einem Zeitraum von circa 3-4 Jahren in diesem Forum und in dieser Gruppe bespielbar. Danach versterben sie entweder oder ziehen außerhalb des Spielbereiches weiter. Vereinzelt mit guten Argumenten können sie weiter außerhalb der Wicked bespielt werden)

HAUS LUZIFER - Anführen im Geheimen (nur ausgewählte Personen kommen in das Haus) - Fernsehturm
HAUS STOLZ - Verwaltung, Verhandlungen - weißes Haus
HAUS ZORN - Kampfarena, Foltermeister, Krieger - Shoppingmall mit Wohnhaus obendrauf
HAUS GIER - Plünderer, Kasino, Wettbüro - Shoppingmall mit Wohnhaus obendrauf
HAUS NEID - Spionage, Diebstahl, Basar - Shoppingmall mit Wohnhaus obendrauf
HAUS LUST - Nachtclub, Bar, Bordell - Shoppingmall mit Wohnhaus obendrauf
HAUS VÖLLEREI - Essenverarbeitung, Restaurant, Bibliothek - Shoppingmall mit Wohnhaus obendrauf
HAUS TRÄGHEIT - Landwirtschaft, Sklavenhaltung, Drogenanbau - Farmen um Washington DC herum

TIMELINE
Los Angeles 2009 - 2010
Gründung der Wicked, sieben Sünden, sieben Fürsten, ein geheimer Anführer, ein Wohnort, Überfälle und Diebstähle, Haus Zorn als Krieger
=> Wegzug durch zu viele Feinde

Arizona 2010-2011
Basar, sieben verschiedene Häuser/Wohnorte
=> Wegzug durch zu viele Feinde, fast ein Krieg

New Mexico 2011-2012
=> direkt Konfrontationen durch alte Freunde, Krieg

Oklahoma 2012-2015
Nachtclub, Bordell, Kasino, Kundschafter für neue Standorte
=> Wegzug durch abgewirtschaftete Kunden

Missouri 2015-2018
Farmen, Sklavenhandel, Restaurant, Kampfarena & Wettbüro, Haus Stolz als Verwalter, Haus Zorn als Schutz für alle Häuser
=> Wegzug durch abgewirtschaftete Kunden

Kentucky 2018-2021
Kundschafter werden Apokalyptische Reiter getauft
=> Wegzug durch zu viele Feinde, fast ein Krieg, Flucht

Virginia 2021-2022
=> Krieg durch alte Feindschaften, Flucht, wurden auf 50 Mann reduziert

Washington DC ab 2022
Neustart auf drei Standorte verteilt, plus versteckter Unterschlupf von Haus Luzifer, die Bibliothek von Haus Völlerei wird gegründet



THE SEARCHED

Als erstes sei gesagt, dass jegliche Story-Anregung und jeglicher Avatar bloß das ist, was es ist. Eine Inspiration für einen Charakter für dieses Gesuch. Die Story-Idee kann selbstverständlich auch aus eigener Hand stammen, sowie auch andere Avatare als die vorgeschlagenen gerne gesehen sind. Die Story, der Avatar und die Tätigkeit sind dabei frei miteinander kombinierbar, so wie es euch selbst am besten passt. Das Gesuch dient daher eher als Richtlinie, was man alles machen kann, sowie eben als Inspiration, um euch mit einer Idee oder einem Avatar zu locken. Einzig die Rollenbeschreibung samt den Charakter ist nicht verhandelbar, da sich das Gesuch schließlich um eben dies dreht.

DIE ROLLE VON HAUS ZORN
Haus Zorn ist bei den Wicked für den Schutz aller Häuser zuständig, sodass sie ohne Sorgen ihren Geschäften nachgehen können. Neben dem Schutz überfallen sie auch Nomaden und kleine Gruppen, um sie auszurauben und neue Sklaven für Haus Trägheit aufzutreiben. Gelegentlich greifen sie auch Kolonien an, jedoch nur wohlüberlegt, wenn ihnen gewiss ist, dass sie die Gewinner sein werden. Neben den beiden Tätigkeiten betreiben sie eine Kampfarena, in der aufmüpfige Sklaven gegeneinander antreten, Nomaden, die durch den Sieg Ressourcen erwerben können oder auch Mitglieder von Haus Zorn, die gegeneinander zur Unterhaltung antreten oder um Auseinandersetzungen zu klären. Falls Nomaden keine Gegner finden, so kämpfen auch Mitglieder von Haus Zorn gegen sie. Falls mal ein Wicked eine Regel bricht oder sie aus Gefangenen Informationen herausbekommen wollen, so kümmern sich die Foltermeister von Haus Zorn um dies.

CHARAKTER DER MITGLIEDER DES HAUSES
Wie das Haus schon andeutet, wird der Charakter der Mitglieder dieses Hauses von Zorn geprägt. Die Wicked sind wütend und können meist diese Wut nicht zügeln. Schon Kleinigkeiten können diese Wicked an die Decke gehen lassen und oft sind die Mitglieder impulsiv, was eine gefährliche Kombination ist. Noch gefährlicher sind jedoch die Wicked, in denen ihr Zorn unentdeckt brodelt, bis es einfach aus ihnen unerwartet herausbricht und sich alle in seiner/ihrer Nähe in Acht nehmen sollten. Mitglieder von Haus Zorn sind meist Kämpfer, da sie so ihren Zorn Ausdruck verleihen können.

MÖGLICHE TÄTIGKEITEN
- Wache/Krieger, beschützt die anderen Häuser und geht auf Überfälle
- Foltermeister, bestraft und holt Informationen ein
- Kämpfer und Wache bei der Kampfarena
- Ausbilder, sorgt dafür, dass alle Mitglieder des Hauses gute Kämpfer in mehreren und vor allem verschiedenen Disziplinen sind

STORY-ANREGUNGEN
Dein Lebenslauf ist einfach zu beschreiben: Prügeleien schon im Kindergarten bis hin zur Highschool; nebenbei noch mit den Nachbarskindern oder einfach Leute auf der Straße, die dich schief angeguckt haben; später dann auch im Arbeitsleben oder wenn du mit Freunden durch die Straßen gezogen bist. Schlussendlich führte es dich in den Knast wegen schwerer Körperverletzung. Nur dank eines guten Strafverteidigers konntest du den versuchten Mord umschiffen, auch wenn das nie deine Absicht gewesen war. Du hast einfach nur ein Problem mit Wut. Schon Kleinigkeiten triggern dich so hart, dass du direkt ausrastest und rot siehst. Natürlich lief es im Knast nicht anders als zuvor, auch dort gingst du der Wut nach. Deine Haftstrafe wurde dementsprechend verlängert, doch das war für dich eh kein Problem. Drinnen sowie außerhalb vom Gefängnis hattest du kein Ziel und keine Zukunft. Gerade als du dann doch endlich rausgekommen bist, brach wenige Tage später die Apokalypse aus. Du bist direkt in einer Welt gelandet, die wie für dich geschaffen war. Es gab keine Regeln mehr und jeder Tag war ein Kampf. Dein Wut konntest du nun immer an den Untoten auslassen und schlussendlich kamst du zu den Wicked, die wussten, wie sie deine Wut nutzen konnten, sodass sie ein Profit für alle waren und keine Gefahr mehr.

Als Kind warst du schon immer laut und hast deiner Wut, wenn dir etwas nicht gepasst hat, freien Lauf gelassen. Manchmal flogen sogar Sachen durch die Gegend und du schlugst mit deinen kleinen Händen auf das erstbeste ein. Manchmal auch Menschen. Da deine Eltern nicht wussten, wie sie damit umgehen sollten und bekamen von Freunden den Rat dich zum Kampfsport zu schicken, wo du dich austoben und deine Wut abbauen konntest. Zum größten Teil half es und nur noch gelegentlich fiel jemand deiner Wut zum Opfer. Als du älter wurdest blühtest du vollkommen im Kampfsport auf und dein Trainer bot dir an, dass du neben der Schule ebenfalls Trainingseinheiten leiten konntest. Du hast zugestimmt und hattest auch den Plan nach der Schule dann ein eigenes Studio aufzumachen, um anderen Leuten mit der gleichen Wut im Herzen zu helfen. Doch dann kam alles anders und die Apokalypse brach aus. Zu deinem Glück kamst du irgendwann zu den Wicked, wo zum ersten Mal in deinem Leben deine Wut kein Nachteil war, sondern eine Verbundenheit zu anderen Menschen, die genauso tickten wie du.

Du kommst aus der Unterschicht, schon deine Geburt war ein Kampf und definitiv nicht leicht. In den ersten Jahren bekamst du die Probleme kaum mit oder kannst dich schlichtweg nicht daran erinnern, doch das änderte sich mit der Zeit. Schon als Kleinkind wurde dir bewusst, dass Strom und Wasser Luxusgütern waren, die deine Familie nicht immer besessen hat. Denn lieber hatten sie Alkohol und Drogen als Licht, Wärme und Wasser. Du und deine Geschwister mussten oft für euch selbst sorgen, doch ihr kamt immer irgendwie über die Runden. Gelegentlich hast du auf dem Markt oder in der Mall geklaut, um etwas nach Hause zu bringen, was dir und deiner Familie nützlich war. Natürlich geriets du dadurch regelmäßig in Schwierigkeiten und du lerntest dich zu wehren, um auch wieder aus den Situationen zu kommen. Das du in dem Ghetto der Stadt gelebt hast, hat das kämpferische nur noch gefördert und du hast irgendwann auch nicht mehr gezögert den ersten Schlag auszuführen, um ihn nicht selbst abzukriegen.

Ein Cop, der bei Haus Zorn landet? Ein Gesetzeshütern bei dem Gesindel der Apokalypse? Kaum vorstellbar, doch bist du trotzdem hier, denn nicht immer ist alles so wie es scheint. Zwar warst du Polizist, doch definitiv keiner von der guten Sorte. Du warst klug und wusstest, wie du die Regeln und Gesetzt für deine Gunsten auslegen konntest. Du hast mit dem perfekten Partner zusammengearbeitet, denn er war genauso skrupellos wie du und ihr habt Tag für Tag euer Ding abgezogen. Ihr wart bestechlich, habt oft geschossen und dann erst Fragen gestellt und ihr habt gezeigt, wer am längeren Hebel saß. Und das wart ihr, das Gesetzt. Dann brach die Seuche jedoch aus und es gab keine Gesetze mehr. Ein Vor- und Nachteil, denn nun schützte dich nichts mehr. Allerdings war es nicht so anders wie zuvor, außer das überall die Untoten herumliefen, die eine durchgehende Gefahr waren. Schlussendlich bist du bei den Wicked gelandet und führst mehr oder weniger dort wieder deinen alten Job aus: Du schaust dass innerhalb der Wicked für Recht und Ordnung gesorgt wird. Wie damals bist du bestechlich, skrupellos und schießt erst bevor du Fragen schießt. Allerdings weißt du ganz genau, dass eine Sache anders ist. Brichst du die Regeln der Wicked, dann bist du am Arsch. Denn anders als zuvor konntest du die Gesetzt nicht zu deinem Gunsten auslegen. Die Regeln waren klar formuliert und wurden ohne erbarmen durchgezogen, da sonst so ein Haufen an Kriminellen und moralisch fragwürdig handelnden Personen kaum koexistieren konnten.

Es ist sowas von klar, dass jede böse Kolonie auch einen Psychopathen oder Soziopathen braucht. Damit kommst du ins Spiel. Emotionen sind dir fremd, doch geilst du dich gerne an den Gefühlen von anderen auf. Vor allem wenn du der Auslöser von diesen bist. Du spielst gerne Spielchen und zu dem Leidwesen deiner Opfer bist du nicht auf den Kopf gefallen und weißt sehr genau was du tust. Schwäche witterst du wie Blut ein Hai. Und wie eine Raubkatze schleichst du dich so präzise an dein Opfer heran, dass es erst viel zu spät von dir oder deinen Machenschaften erfährt. Je nachdem was dir beliebt, stellst du mit den Leuten an. Mal zerstörst du sie einfach nur emotional, sodass sie nach deinem Spiel nur noch ein Frack und ein Elend sind. Mal quälst du sie körperlich. Wer von deinen Machenschaften weiß - gerne prahlst du innerhalb der Wicked von deinen Taten - wirkt es fast schon wie Kunst, was du alles so tust. Jeder Schachzug ist wie ein feinsäuberlich gesetzter Strich auf einem Gemälde. Wüsste man nicht, dass du dich an die Regeln der Wicked hältst, da du dich durch sie nach Lust und Laune austoben kannst, würden dich deine Kameraden definitiv aus Angst meiden.

AVATAR-VORSCHLÄGE

Alexandra Daddario


Emeraude Toubia


Emma Greenwell


Melissa Roxburgh


Nicole Behane


Phoebe Tonkin


Tati Gabrielle


Tracy Spindakos




Blair Redford


Bob Morley


Can Yaman


Charles Michael Davis


Chris Wood


Dominic Sherwood


Evan Peters


Gavin Leatherwood


Jamie Campbell Bower


JR Ramirez


Luke Bracey


Matt Barr


Nathaniel Buzolic


Wentworth Miller




Mara Campbell findet das nice
Mara Campbell liebt es abgöttisch
Mara Campbell schleicht um dich herum
Mara Campbell trinkt darauf einen
zuletzt bearbeitet 31.12.2022 14:22 | nach oben springen


We can make it together
I promise

13 Survivors und 14 Walker sind Online:
Carl Grimes, Ivar O Bryan, Chamuel Collins, Veronica Dawson, Daryl Dixon, Damon Flinn Hasting, Kiana Arya Dowling, Elea Shay Marshall, Joey Silver, Atticus Keene, Jason Avery, Elijah Magoro, Malik Asheton

As long it's all of us
We can do anything

Heute waren 168 Gäste und 63 Mitglieder, gestern 154 Gäste und 92 Mitglieder online.

Chances to survive
an apocalpyse
Das Forum hat 3324 Themen und 167959 Beiträge.

Heute waren 63 Survivor Online:
Aaron Marquand, Adrian R. Montgomery, Aerik Kristjanson, Alaric Nazario, Alena Marshall, Alicia Clark, Allison Bishop, Amy Watson, Atticus Keene, Brianna Williams, Cai Zhuang, Cain McCoy, Carl Grimes, Chamuel Collins, Damien Williams, Damon Flinn Hasting, Daryl Dixon, Dean Morris, Delana Xamara Lopez, Duo Maxwell, Elea Shay Marshall, Elijah Magoro, Emanuel Stewart, Enid Taylor, Ethan King, Glenn Rhee, Harley Ann Hawk, Ian Underwood, Isabell White, Ivar O Bryan, Jane Harlow, Jasmine Fraser, Jason Avery, Jennica Magoro, Joey Silver, Kalama Buchannon, Kiana Arya Dowling, Kimberley McKenzie, Leon Taiji Wu, Levis Hawk, Lyanna Lockhart, Maeve G. Jenkins, Maggie Rhee, Malcolm Quince, Malik Asheton, Nala Terefe, Negan Winchester, Nora Ellington, Rachel Catalina Iglesias, Raphael Drake, Riana Livet, Rick Grimes, Robin Kenway, Ryley Thompson, Scarlet Rainthworth, Shane Walsh, Talinda Ann Marshall, The Walking Dead Team, Valerie King, Veronica Dawson, Vincenzo Lombardo, Yassen Rakov, Zachary Evans
Besucherrekord: 192 Benutzer (10.07.2021 03:55).

disconnected Survive Talk Mitglieder Online 13
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen