Welcome Survivor

besteht seit 2013 | FSK18 | Ortstrennung | halbe RL-Zeit (1 ingame Monat = 2 RL Monate) | Plotgeschehen bei Bedarf | Apokalypse, Zombies, Survival, Horror, Drama | kein Serienwissen notwendig | basiert auf dem AMC's the Walking Dead Universum || seit 2015 eigene Storyline samt eigenen Kolonien | Seriencharaktere gerne gesehen | Community mit ~ 35 PBs und ~ 140 Charaktere (Stand Januar 2024) | Möglichkeit zwischen fünf Kolonien zu wählen | Auswahl an ehemaligen Kolonien und Gruppen für Backgroundstorys und mögliche Kontakte | eigenes Wiki | monatlicher Kalender über das Forum-Geschehen | forumseigener Adventskalender | und vieles mehr…

Die Story
Im Jahr 2009 brach eine Seuche weltweit aus, durch die frisch Verstorbene wieder zurück ins Leben kamen. Die Wiedergänger waren jedoch keineswegs mehr menschlich, sondern waren nur noch von Hunger getrieben. Alles Lebendige fielen sie an, sei es Mensch oder Tier. Schnell lernten die Überlebenden eines: Ein Biss, ein Kratzer oder wenn irgendwie anders Gewebe, Blut und andere Körperflüssigkeiten in den Körper eindrangen, so verstarb man. Somit war jeder Kontakt zu den Untoten lebensgefährlich und das Überleben eine Herausforderung. Innerhalb weniger Wochen lebte nur noch knapp 0,2% der weltweiten Bevölkerung, die restlichen Menschen wandelten zwar noch auf der Welt, doch sie waren nun Untote.
Die Überlebenden schlossen sich zu kleinen oder größeren Gruppen oder Kolonien zusammen. Manche hielten noch irgendwie an den Gesetzen und moralischen Vorstellungen der alten Welt fest. Wieder andere nahmen die fehlende Justiz als Möglichkeit nun tun und lassen zu können, was sie wollten. So war es nicht verwunderlich, dass innerhalb kürzester Zeit nicht nur die Untoten eine Gefahr darstellten, sondern auch die Lebenden.
Inzwischen sind schon 15 Jahre vergangen, seitdem die Seuche ausgebrochen war, und so gut wie jeder Überlebende kann inzwischen eine lange Geschichte über den Tod, den Krieg und den Verlust von geliebten Menschen erzählen. Einzelne Menschen griffen einander an, Gruppen und Kolonien überfielen einander oder bekriegten sich aufgrund von Ressourcen. Doch irgendwie hat man trotzdem überlebt. Das niedergeschriebene Geschehen des Forums bezieht sich auf die Gegend um Washington D.C. und Baltimore herum. Fünf Kolonien haben sich dort über die Jahre eingefunden. Manche waren Verbündete, manche Feind. Noch scheint es in Washington, Baltimore und der Umgebung ruhig, doch die Wicked wachsen immer mehr und es dauert sicherlich nicht mehr lange, bis durch sie ein erneuter Konflikt entsteht.
Team
Ivar ist Meister der Listen und neue Gesichter in die Übersichten einzubinden. Er ist der Erste, der neue Spieler willkommen heißt und sie auf ihrem Weg durch die Probezeit begleitet. Als kreativer Kopf des Teams steht er ebenso für jegliche Coding- und Designfragen offen. Neuer Benutzertitel gefällig? Frag Ivar! Vermisst ihr eine geliebte Person, so sorgt er dafür sämtliche eurer Gesuche in das richtige Format für unsere Werbepartner zu bringen. Zieht es euch nach Balar Island oder den Wicked, dann ist er euer Ansprechpartner.
Über Duo seid ihr möglicherweise ins Forum gekommen, er wirbt regelmäßig über Facebook. Ansonsten koordiniert er Haupt- und Nebenplayanfragen und setzt sich für nicht endenden Spielspaß ein. Allerdings hat er, als Profilpolizei, auch ein waches Auge auf eure Profile und kann daher durchaus mal den Bad Cop raushängen lassen. Wie ein kleines Heinzelmännchen hält er zusätzlich unseren Discordserver instand, also nicht wundern, wenn über Nacht gewünschte Kanäle auftauchen. Fällt eure Wahl auf die Anarchy Rider oder das Heavens Paradise, so ist er euer Ansprechpartner.
Scarlet ist der Archivar des Teams, doch genauso, wie sie Plays in unseren Schränken verschwinden lässt, kann sie gewünschte Ort für euch aus dem Hut zaubern. Partner und alle, die es werden wollen, werden von ihr unter die Lupe genommen und versorgt, ob nun mit Grüßen oder Annahmen und Ablehnungen. Abwesenheits- und Blacklist fallen ebenfalls in ihren Zuständigkeitsbereich. Habt ihr noch kein festes Ziel vor Augen und genießt euer Nomadenleben, so ist sie eurer Ansprechpartner.
Kiana hält als Cleaner die Listen auf dem neuesten Stand und hat ihre Augen überall da, wo anderen eventuell etwas entgeht. Sie vergisst selten einen Geburtstag und hält unsere Partner mit wöchentlichen Grüßen auf dem Laufenden.
Riana kümmert sich als Außenposten um unsere Präsenz auf Storming Gates. Habt ihr eine verirrtes Charakter-Schäfchen, das zu uns passt, sammelt sie es liebevoll ein und hilft bei der Unterbringung. Als unser Monk geht sie penibel unsere Threads durch und überprüft sie auf ihre Aktualität. Schließprozesse sind dabei ihre Spezialität.
The current Month

aktuelle Spielzeit
1. Februar - 29. Februar 2024 - Kalender

Das Wetter
Die Temperaturen in Washington D.C. befinden sich im Februar durchschnittlich zwischen 1 und 8 Grad. In Baltimore ist es kälter mit Temperaturen von 0 bis 6 Grad. Es wird empfohlen Winterkleidung zu tragen, sowie auch an wasserfeste Kleidung zu denken, denn an 7 Tagen soll es in Washington regnen, an 5 schneien. In Baltimore sind es 7 Tage Regen und 6 Tage Schnee. Dadurch, dass die Temperaturen angestiegen sind und es nicht mehr durchgehend schneit, ist der Untergrund meist matschig und viele Gegenden sind mit großen Pfützen bedeckt. Bäche und Flüsse sind durch den abgetauten Schnee im Februar zu reißenden Sturzbächen geworden und übertreten die Ufer. Die Überlebenden haben grob 10 Stunden und 47 Minuten Tageslicht. Die Sonne geht dabei um 6:59 Uhr morgens auf und am Abend um 17:46 Uhr wieder unter.

Die Untoten
Durch die weiterhin niedrigen Temperaturen sind die Untoten immer noch langsam unterwegs. Das Phänomen der eingefroren Untoten wird man jedoch im Februar nicht mehr zu Gesicht bekommen. Somit wanken alle zuvor vereisten Beißer wieder fröhlich durch die Gegend und machen den Überlebenden das Leben schwer. Größere Horden sind aktuell jedoch kaum anzutreffen, einzig Herden von einer Größe bis zu 50 Beißern. Die Untoten sind unterschiedlich schnell aufgetaut, wodurch sich diese großen Ansammlungen an Beißern selbstständig zerstreut hatten.

Geschehnisse
Langsam kehrt wieder Leben in die Kolonien ein, da der Schnee geschmolzen ist. Die Überlebenden kommen wieder aus ihren Häusern gekrochen und man kann die Kinder in den vielen Pfützen spielen sehen. Das Cottage nutzt die neue Wetterlage auch direkt aus, um auf die Suche nach dem Aufenthaltsort des neuen Feindes zu gehen und entsenden Krieger, die einzelne Gruppen der Wicked überfielen. Von der Kolonie an sich weiß man jedoch weiterhin nicht, weswegen man weiterhin von einer kleinen Nomadengruppe ausgeht, die für Trouble sorgt. Währenddessen laden die Anarchy Rider zu einer kleinen Single Party am 14. Februar ein, sodass spätestens da auch die letzten wieder vor die Türe gehen und sich ihren sozialen Kontakten widmen. Balar legte mit der großen Geburtstagsfeier von ihrem Anführer jedoch vor. Welche Kolonie nun besser feiert, müsst ihr selbst herausfinden! Ansonsten ist es ruhig und man geht dem normalen Alltag nach.

Events
Die Anarchy Rider laden zu einem besonderen Event ein. Um die Singles zu verkuppeln oder einfach neue Leute kennenzulernen, bieten sie eine Party der anderen Art an. Alle Partygäste werden jemanden zugelost und diese beiden Personen müssen an der Hand aneinandergebunden den Abend verbringen. Es gibt keine Ausnahme, um sich voneinander zu lösen. Wie man es von den Bikern gewöhnt ist, läuft das Bier in Massen aus den Zapfhähnen und auch mit dem Hochprozentigen wird nicht gegeizt.
Informationen über das Cottage by the Sea
Gesuche vom Cottage by the Sea

Im Cottage leben viele Mitglieder des ehemaligen Alexandria, Hilltop, Kingdom und Oceanside. Nach dem Krieg mit Negan 2015 waren alle Kolonien so sehr zerstört, dass sie sich ein neues Zuhause suchen mussten, was sie in einem alten Ferienlager am Meer fanden. Nachdem sie sich vom Krieg erholt hatten und die Gebäude wieder intakt gesetzt wurden, wuchs die Kolonie immer weiter an, sodass sie inzwischen so belebt ist wie ein kleines Dorf.
Informationen über die Anarchy Rider
Gesuche der Anarchy Rider

Die Anarchy Rider sind ein Motorradclub, der schon lange vor der Apokalypse existiert hat, samt dem Clubhaus, in welchem sie immer noch leben. Als die Seuche ausbrach, präparierten sie das Clubhaus und das Gebiet drum herum, sodass sie sicher waren und vorerst allen aus dem Club dort eine Zuflucht geboten wurde - später dann natürlich auch allen anderen Überlebenden. Wie schon vor der Apokalypse leben sie nach dem Motto: „Ein Club, eine Familie“ und sind ihren Motorrädern und Kutten treugeblieben.
Informationen über Balar Island
Gesuche von Balar Island

Balar Island ist eine Kolonie, die auf einer kleinen Insel nur 500 Meter vom Festland entfernt lebt. Da durch die Apokalypse so gut wie jede Technologie nicht mehr funktionierte, fanden sie den Weg zurück zum Ursprung, lebten bis auf Kleinigkeiten wie die Menschen früher und sind der Natur sehr verbunden. Die Insel bietet ihnen dabei ein kleines Dorf, eine Burg und große Ländereien mit Wiesen, Wäldern und einem kleinen Berg. Sowie sie zurück zu den Wurzeln gegangen sind, haben sie auch alte Bräuche und Feiertage aus den Zeiten der Wikinger aufleben lassen, um eine alte neue Kultur aufstehen zu lassen.
Informationen über das Heavens Paradise
Gesuche vom Heavens Paradise

Die Gründer des Heavens Paradise waren Geschäftsmänner, die schon vor der Apokalypse an diese geglaubt und dementsprechend gehandelt hatten. Neun Jahre lebten die Bewohner der Kolonie unter der Erde, bis eine Seuche sie an der Oberfläche zwang. Über den Bunker lag eine kleine Siedlung, die einst von einem der Gründer bevölkert wurde, doch als sie ankamen, war niemand mehr dort, weswegen sie nun selbst wieder alles besiedelten und intakt setzten. Nach dem Wiederaufbau folgten auch wieder die Technologien, die sie im Bunker hatten, auch wenn Dinge wie Internet und Handys weiterhin nicht mehr funktionierten.
Informationen über die Wicked
Gesuche der Wicked

Wer bei den Wicked gelandet ist, gehört wohl zu der eher unmoralischen Sorte Mensch oder denen, die gut im Wegsehen sind. Die Wicked entstanden durch acht Insassen eines Gefängnisses kurz nach dem Ausbruch der Seuche. Um die Fertigkeiten der Kriminellen zu fördern, wurden sieben Häuser gegründet, die jeweils einer Todsünde gewidmet sind, womit auch der Startschuss fiel, dass die Mitglieder jegliche Sünden ungestraft ausleben konnten. Aufgrund ihres Lebensstils zogen sie ähnlich wie Nomaden oft um und machten sich überall eher Feinde als Freunde.
Informationen zu den Nomaden
Gesuche für Nomaden

Nomaden gehören keiner Kolonie oder größeren Gruppe an. Entweder reisen sie umher ohne ein festes Zuhause zu haben oder sie haben sich mit ein paar Verbündeten, Freunden und Familie an einem kleinen, sicheren Ort niedergelassen. Da die Unterkünfte meist nicht so gut abgesichert sind, wie die der Kolonien und größeren Gruppen, kommt es häufiger vor, dass sie wieder umziehen müssen, da eine äußere Gefahr sie bedroht. Ihre Gründe, weswegen sie sich keiner Kolonie oder Gruppe angeschlossen haben, sind dabei unterschiedlich und meist durch ihre Vergangenheit geprägt.

#1221

RE: Gästebereich

in Gästebuch 19.01.2020 23:12
von war of the races
avatar

Hallo liebes Partnerforum,

wir hoffen, euer Wochenende war angenehm und erholsam?
Ihr habt schon eine Weile nichts von uns gehört, weswegen es mal wieder an der Zeit ist, dass wir euch mitteilen, was bei uns so passiert ist!

Unser Layout hat sich verändert, denn es war mal Zeit für etwas neues und es ist sehr schön geworden, findet ihr nicht auch?
Achso, außerdem wird Clary Fairchild , sowie Jace Herondale gesucht und natürlich noch andere Bewohner, die jederzeit gerne ihre Zelte bei uns aufschlagen dürfen.

Habt ihr schon gehört, dass Alec Lightwood sich seinen Gefühlen gegenüber den Hexenmeister Magnus Bane, eingesteht? Jedenfalls gegenüber seiner Schwester, mal sehen, wie lange das so bleibt - werden die Lightwoods dahinter kommen und wenn ja, werden sie es wieder erfolgreich schaffen, Alec was anderes einzureden?
Sonst ist eigentlich nichts wirklich bei uns passiert, oh - es ist ein Elb aufgetaucht, Fa.. nein... Fea... Feanor! Genau sein Name ist Feanor und er ist der Thronerbe vom dunklen Hof, doch darauf hat er keine Lust, nachdem er rausgefunden hat, dass sein Vater seine schwangere Freundin vertrieben und sein eigenen Sohn versteckt hatte. Der Sohn, welcher auf den Namen Damian hört, ist von der oberste Hexe von Paris aufgegabelt worden und sie hat ihn nun adoptiert. Das ist allerdings schon einige Jahre her, denn der Damian ist schon 10 Jahre! Was meint ihr? Wird aus diesen Personen vielleicht eine neue, richtige Familie? Ihr könnt euch ja mal selbst umhören, aber man munkelt, dass die gute Rachel sehr viel für ihn übrig hat, jedenfalls so, was sie im ersten Moment zu Gesicht bekommt...

liebe Grüße von last chance for New York


nach oben springen

#1222

RE: Gästebereich

in Gästebuch 20.01.2020 21:15
von Shattered Memories
avatar



EINEN SCHÖNEN MONTAG, LIEBE PARTNER!



Wer kennt sie nicht, diese Geste die man nie wieder wegdenken könnte, wenn man an Spock denkt!
Live long and prosper

Doch heute geht es nicht um Spock, sondern um "Pille" oder eher um den Schauspieler, der ihn von der ersten Stunde an verkörpert hat.


DeForest Kelley wäre am heutigen Tag nämlich 100 Jahre alt geworden und auch wenn er nicht mehr unter uns weilt, so wird er immer in den Herzen der Fans bleiben und sicher auch nie wieder wegzudenken sein. Ob ich ein Fan bin? Ich sag mal so, ich mag die Klassiker (mm)

In diesem Sinne live long and prosper


Euer Jake und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER



nach oben springen

#1223

RE: Gästebereich

in Gästebuch 20.01.2020 21:40
von Shadow are the Light
avatar

Liebe Freunde,

da haben wir den mehr als kalten und nebligen Montag geschafft?
Hattet ihr auch einen typischen Montag mit verschlafen, alles fällt runter, die Arbeit bricht einem übern Kopf zusammen und eine Erkältung bahnt sich an?

Gegen all das können wir Euch nicht helfen, aber bei der Vorbeugung einer Erkältung. Dafür haben wir Euch eine herrlich heiße Suppe mitgebracht.



Genießt sie und bleibt gesund.

Liebe Grüße
Alec für das Shadow are the Light


nach oben springen

#1224

RE: Gästebereich

in Gästebuch 21.01.2020 20:26
von WAR IS COMING
avatar



_______________________________________________
Liebe Partner,

lang, lang ist es her, dass wir euch besucht haben - die Feiertage und der Einstieg ins neue Jahr haben uns wohl einfach zu sehr beschäftigt gehalten. Dafür kommen wir heute aber auch mit besonders schönen Nachrichten zu euch, denn nicht nur das Jahr hat neu begonnen, nein, passend dazu haben wir uns auch in ein neues Kleid gewagt und können es euch heute voller Stolz präsentieren. (h)



Wir freuen uns auch 2020 darauf, euch als Partner begleiten zu dürfen und eure Beständigkeit, aber auch eure kleinen und großen Veränderungen miterleben zu dürfen!

Liebste Grüße,
die Admina und die Member aus dem WAR IS COMING!
_______________________________________________

FORUM x WISSENSWERTES x GÄSTEBUCH


nach oben springen

#1225

RE: Gästebereich

in Gästebuch 22.01.2020 18:13
von S*CKER
avatar

HOT SAUCE DAY

B E R G F E S T !!
Es gibt wahrscheinlich unendlich viele Arten, dieses kleine Highlight in der Arbeitswoche zu zelebrieren... ein guter Film, ein entspannendes Schaumbad oder gutes Essen. Warum zur Abwechslung nicht einmal mit ordentlich Feuer dahinter? Freunde scharfer Speisen haben an diesem Tag einen Grund mehr zu feiern. Denn der 22. Januar ist - kein Scherz - der offizielle National Hot Sauce Day in den USA. Sowohl die Fans pikanter Saucen, als auch sonst eher zurückhaltende Köche können am heutigen Mittwoch demzufolge etwas mehr Pfeffer in die Pfanne werfen. Aber kleine Warnung Leute, manchmal ist weniger auch mehr. Also, nicht gleich übertreiben, sonst geht's euch so:



In diesem Sinne: Guten Appetit und einen in jeder Hinsicht heißen Restmittwoch wünscht euch euer Chaotenhaufen vom S*CKER FOR PAIN!


nach oben springen

#1226

RE: Gästebereich

in Gästebuch 23.01.2020 16:28
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

NATIONAL PIE DAY

Nicht nur, dass heute Donnerstag ist und wir somit die Woche fast geschafft. Nein, heute ist auch Kuchen Tag, 1975 von dem Lehrer Charles N. "Charlie" Papazian ins Leben gerufen, der für die Gründung dieses Tages seinen Geburtstag nutzte. Im Jahre 1986 wurde der Tag dann vom US amerikanischen Torten Verband aufgegriffen und gesponsert. Da kann man auf den alten Charlie auch mal ein Stück Kuchen zu sich nehmen. Oder zwei. Oder drei...
 
Wir wünschen euch noch eine schöne Restwoche!
 
Euer lights down low- Team


nach oben springen

#1227

RE: Gästebereich

in Gästebuch 23.01.2020 19:32
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar




THE PERKS OF YOUR CHILDHOOD

    

I do not miss childhood, but I miss the way I took pleasure in small things, even as greater things crumbled. I could not control the world I was in, could not walk away from things or people or moments that hurt, but I took joy in the things that made me happy.

“all the world’s sinners and all the world’s saints are just wearing different shades of the same war paint.”
WHATEVER IT TAKES ♥


nach oben springen

#1228

RE: Gästebereich

in Gästebuch 23.01.2020 19:35
von Last Survivor
avatar



Uhhh, was sehen eure müden Augen denn da? Eine Einbildung? Nein, tatsächlich beehrt euch heute nicht Sage Rhyett mit Partnergrüßen, sondern die wahrhaftige Eleanor Johan Black. Und es geht um Folgendes:

   

Bei uns ist eine neue ehemalige Kolonie entstanden, die einst nur aus Jugendlichen bestand. Jugendliche in der Apokalypse sind so unfassbar spannend und deshalb können wir euch einen Kinderchara nur ans Herz legen und mit dieser Kolonie garantieren wir für Anschluss. Ob ein selbstausgedachter Chara oder die Orientierung an einem Canon, euch ist alles möglich!

Hier sind ein paar unserer freien Canons:

Maggie         Finn         Josh         Shannon
         





Wir wünschen euch eine schöne Woche!

«LAST SURVIVORS»

◈◈◈◈ O.V.E.R.L.O.O.K. ◈◈◈◈
STORYLINE || WANTED || APPLY


nach oben springen

#1229

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 08:52
von When Legends Come true
avatar



Wünscht euch das Team von When Legends Come true

http://whenlegendscometrue.xobor.de/


nach oben springen

#1230

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 18:11
von Route 66
avatar





der Name des zweifelsfrei besten Wochentags ist nach dem gleichen Muster gebildet wie die übrigen Wochentage
und somit eine Lehnübersetzung aus lat. Veneris dies „Tag der Venus“; die germanische Entsprechung der römischen Göttin Venus ist die Göttin Frija.
Die lateinische Bezeichnung ist noch in frz. vendredi und ital. venerdí „Freitag“ erhalten.

Genug Klugscheißerei für diese Arbeitswoche denn jetzt ist Wochenende!
Und was steht da an? Lasst uns im Kalender schauen.
Wusstet ihr das Samstag der 25. Januar [letterspacing]Gegenteil-Tag[/letterspacing] ist? So ein kurioser Feiertag.
Und am 25. Januar darauf direkt der [letterspacing]Tag des Erdnusskrokants[/letterspacing] oder, für die Gesunden, [letterspacing]Tag des Kohlsafts[/letterspacing] ist?

In dem Sinne wünschen wir euch einen furchtbar, schrecklich, widerwertigen Samstag und Sonntag viel Spaß mit erdnusskrokantgarniertem Kohlsaft



Euer Team vom Route-66


nach oben springen

#1231

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 18:19
von S*CKER FOR PAIN
avatar

COMPLIMENT DAY

Ich wollte dir, nur mal eben sagen, dass du das... GRÖSSTE FÜR MICH BIST !
Es ist eines der Lieder bei welchem Man sagen kann: old but gold, denn verliert sowohl diese Melodie nie an ihrem Charme, als auch Text nie an Bedeutung.



Wieso ich ausgerechnet jetzt darauf komme? Natürlich ist auch der 24. Januar kein Tag wie jeder andere. Genau heute hat jeder von uns die Gelegenheit seinen Mitmenschen ein paar nette und positive Worte mit auf den Weg zu geben. Denn am heutigen Compliment Day (übrigens nicht zu verwechseln mit dem World Compliment Day am 01. März!) geht es um nichts anderes als den Menschen, die man kennt und mag, ein aufrichtiges und ehrliches Kompliment zu machen. Sei es den Eltern, Kollegen oder dem Nachbarn - ein Kompliment, dass ist wahres Balsam für unsere Seele. Wer freut sich auch nicht darüber ein bisschen Honig ins Gesicht geklatscht zu bekommen (rhethorisch gesehen natürlich ) ? Einige liebe Worte machen den Tag schöner und die Menschheit liebenswerter.



In diesem Sinne: Seid nett zueinander, schmeißt mit Komplimenten um euch, lasst Konfetti füreinander regnen und vor allem: rutscht gut in das Wochenende !
Einen schönen Freitagabend wünschen euch Phil und der Rest vom Schützenfest desS*CKER FOR PAIN!


nach oben springen

#1232

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 20:37
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.



Ja ja wir wissen, es war wieder eine lange Zeit ruhig um uns. Aber so sind wir eben. Wir springen nur zwischen durch mal auf um laut Heeeeey wir leben noch zu rufen. In der Zwischenzeit haben wir ein wenig an unserer Erscheinung gearbeitet und andere Kleinigkeiten verändert.
Ein paar Neuigkeiten gibt es dann doch auch bei uns.
Unser Team sucht mit einer offiziellen Stellenausschreibung noch Verstärkung. In Kürze starten unsere Nominierungen für die all Jährlichen Sinners Awards. Die Tambows haben es sich zur Aufgabe gemacht die Stadt vom Geschwür Namens X zu befreien. Es sind neue Gesuche auf dem Markt. Wir haben unsere Gesperrte Nutzer Black List auf 0 gesetzt. Und starten mit vielen neuen Ideen in das neue Jahr. Klar wir haben dieses Jahr mal die Neujahrsgrüße ausgelassen. Aber ehrlich, wer schaut am 1.1 total verkatert freiwillig bei seinen Nachbarn vorbei um nen schönes neues Jahr zu wünschen? Wir machen es dann lieber auf unsere Weise, so wie alles andere.

In diesem Sinne. Eine schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#1233

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 22:36
von PURSUIT of HAPPINESS
avatar


───────────── "Happiness is found in that moment you stop trying zu be like everyone else and simply be yourself.” ─────────────

ONE LETTER CAN CHANGE EVERYTHING - Denken wir doch nur an Harry Potter! Wie er warten wir noch heute auf den sehnsüchtigen Brief aus Hogwarts. Oder aber wir erinnern uns an die Zeit vor ein paar Jahren, als die Liebesbriefe noch in waren. Willst du mit mir gehen? Ja - Nein - Vielleicht Ein selbst geschriebener Brief kann vieles bedeuten und auch ziemlich viel von einer Person Preis geben. In der heutigen zeit werden kaum noch Briefe per Hand geschrieben, obwohl das Handlettering gerade ja wirklich sehr im Trend liegt. Überlegt aber mal, wann Ihr Euren letzten mit Hand geschriebenen Brief bekommen habt. Ist bestimmt schon ein Weilchen her, was? Aber da seid ihr nicht allein. Wir haben uns anlässlich des gestrigen Tag der Handschrift überlegt, dass wir tatsächlich öfter mal wieder etwas mehr per Hand schreiben sollten. Eine E-Mail ist schnell geschrieben, ebenso ein Brief in einem Word-Dokument. Dabei ist beides doch auch ziemlich unpersönlich. Wir sollten unseren Liebsten öfter mal ein Kompliment auf Post-Its schreiben oder aber einen Brief an den besten Freund oder die beste Freundin schreiben. Jeder wird sich über eine selbst geschriebene Nachricht freuen und sehen, dass er einem nicht unwichtig ist. Gleichzeitig kann man auch Komplimente auf diese Weise überbringen. Gerade die schüchternen Persönchen unter uns können so ihren Gefühlen Luft machen und anderen eine Freude machen.

Also was mögt ihr an Euren Freunden? An welche Erinnerungen müsst ihr bei Eurer besten Freundin denken? Was wünscht Ihr Euch mit Eurem Partner? All dies könnte ihr als Kompliment oder Aussage in einen Brief packen und so auf freundliche und persönliche Art und Weise überbringen. Die einen werden Lächeln und sich freuen. Und wenn das ganze doch nach hinten los geht, beschwert Euch bei uns - wir haben Euch schließlich den Tipp gegeben. Denkt aber daran; es wird alles gut werden. (heart) Vielleicht nutzt Ihr das Wochenende, um ausgiebig zu Lachen, Zeit mit Euren Besten zu verbringen oder auch einfach nur, um zur Ruhe zu kommen. Wir wünschen Euch einen tollen Start ins Wochenende und hoffe, dass ihr bei dem nass-kalten Wetter nicht vor die Tür müsst. Liebe geht raus!

   
───── "When you cannot get a compliment in any other way pay yourself one.” ─────
- Catherine, Kade, Aidoneus, Maeva, Aletheia & Valeria aus dem wunderschönen New York.


nach oben springen

#1234

RE: Gästebereich

in Gästebuch 24.01.2020 23:47
von Shattered Memories
avatar



HELLO BEAUTIFUL!

Jeder mag sie, jeder hört sie gerne, selbst wenn sie einen manchmal in Verlegenheit bringen: Komplimente. Heute, am 24. Januar feiert man in den USA den offiziellen Compliment Day. Dabei ist ein Tag im Jahr für nette Worte und Gesten doch eigentlich viel zu wenig, oder? Sollten wir uns alle nicht viel öfters sagen, was wir aneinander mögen, bewundern oder schätzen? Uns gegenseitig mit einem ernst gemeinten und netten Kompliment ein Lächeln aufs Gesicht zaubern? Meiner Meinung nach machen wir das viel zu selten und deswegen, ist heute ein guter Tag, um damit anzufangen.



Also liebe Partner, es ist wirklich schön, dass es euch gibt und dass ihr es den Freunden des RPGs ermöglicht, ein Zuhause zu finden. Jeder von euch leistet einen super Job und steckt so viel Herzblut in dieses Hobby hinein, das uns alle miteinander verbindet.



Macht weiter so, ihr Lieben!

Herzliche Grüße aus Detroit ♡

Eure Phoebe und die anderen Chaoten des SHATTERED MEMORIES - TEAMS
STORYTIMETHE WANTEDSSENT US A LETTER



nach oben springen

#1235

RE: Gästebereich

in Gästebuch 25.01.2020 17:16
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.



Wir dachten uns, wir überraschen Euch heute mal mit einem Intelligenztest.
Es ist ganz einfach, man kopiert den ganzen Test und macht wenn die Antwort "Ja" lautet in die [ ] ein x. am Ende alle x zusammen zählen, mal 2 nehmen und schon hast du die Prozentzahl deiner Intelligenz.

[ ] Dir ist schon mal Kaugummi aus dem Mund gefallen, während du gesprochen hast.
[ ] Du bist schon mal gegen eine Glastür gelaufen
[ ] Du glaubst du könntest fliegen.
[ ] Du bist schon mal aus einem sich bewegenden Fahrzeug gesprungen.
[ ] Du hast an was lustiges gedacht und gelacht, worauf dir Leute schräge Blicke zugeworfen haben.
[ ] Du bist schon mal gegen einen Baum gerannt.
[ ] Du schaffst es, an deinem Ellbogen zu lecken.
[ ] Du hast jetzt versucht, an deinem Ellbogen zu lecken.
[ ] Du hast nicht gewusst, dass das Alphabet und Twinkle Twinkle Little Star den selben Rhythmus haben.
[ ] Du hast es jetzt versucht zu singen.
[ ] Du bist schon mal auf deine Schnürsenkel getreten und hingefallen.
[ ] Du hast dich schon mal an deiner eigenen Rotze verschluckt.
[ ] Du hast die die Matrix gesehen, und sie nicht verstanden.
[ ] Du hast nicht gemerkt, dass in der letzten Frage "die" doppelt war.
[ ] Du hast jetzt hingeschaut.
[ ] Dein Haar ist blond/dunkelblond.
[ ] Leute haben dich schon mal "langsam" genannt.
[ ] Du hast mal aus versehen was in Brand gesetzt.
[ ] Du hast mal versucht, mit einem Strohhalm zu trinken, aber er ist in deiner Nase/Augen/Wange gelandet.
[ ] Du hast dich selbst dabei ertappt, wie du gesabbert hast.
[ ] Du bist in der Schulklasse mal eingeschlafen.
[ ] Du bist schon mal aus dem Fenster gesprungen.
[ ] Wenn jemand "MIEP" sagt, dann lachst du.
[ ] Du lachst immer noch.
[ ] Manchmal denkst du einfach nicht nach.
[ ] Du erzählst eine Geschichte, und hast zwischendrin vergessen, wovon du gesprochen hast.
[ ] Leute entfernen sich oft von dir, und schütteln dabei ihre Köpfe.
[ ] Dir wurde oft gesagt, du sollst deiner "inneren Stimme" lauschen.
[ ] Du bist öfter als 4 mal Stationär im Krankenhaus gelegen.
[ ] Du benutzt deine Finger um einfachste Rechnungen zu machen.
[ ] Du hast mal ein Insekt gegessen. (natürlich nicht mit Absicht)
[ ] Du hast deine Kleidung mal falsch herum oder auf links getragen, und es nicht bemerkt.
[ ] Du hast überall nach etwas gesucht und nicht gemerkt, dass du es in deiner Hand oder Tasche hattest.
[ ] Manchmal postest du Bulletins, weil du Angst hast, dass was sie sagen wahr werden könnte.
[ ] Wenn du ein gutes Lied hört fängst du sofort an zu tanzen/mit zu singen.
[ ] Du machst oft irgendwelche Dinge kaputt.
[ ] Deine Freunde wissen, dass sie keine komplizierten Wörter in deiner Nähe benutzen sollen.
[ ] Du bist schon mal von einem Stuhl gefallen.
[ ] Wenn du im Bett liegst, versuchst du Bilder in dem Muster der Decke zu erkennen.
[ ] Du hast dir/Dir hat jemand schon mal einen Zahn ausgeschlagen.

Na? Und schon ausgewertet?

Da ja heute der amerikanische National Opposite Day, also der Gegenteil Tag ist,
habt ihr natürlich nicht Eure Intelligenz getestet sondern Eure Dummheit.
Deswegen heißt das Teil ja auch Lustiger Dummheitstest.

Wir hier im Sinners machen uns doch gerne mal einen Spaß aus diesem Test und viele User haben den Bogen bereits ausgefüllt.

In diesem Sinne. Ein schönes Wochenende Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen

#1236

RE: Gästebereich

in Gästebuch 26.01.2020 12:45
von from the paradise }
avatar



“ • RELAX, TAKE IT EASY,FOR THERE IS NOTHING THAT WE CAN DO • „


Liebe Partner wir wünschen euch einen schönen Guten Morgen . Da ist er schon, unser allerseits geliebter Sonntag. Ein Tag an dem man sich einfach mal vollkommen entspannen kann, die Seele baumeln lassen sollte, und sich keinen Stress machen sollte. Ich für meinen Teil, werde das aufjedenfall so machen, und rate euch, auch einfach mal ein wenig runter zu kommen, eurer Seele und euch Ruhe zu gönnen. Und dafür hab ich eine toll zusammen gestellte Playlist mit gebracht, die sicher schön zum entspannen ist. Vielleicht gefällt euch ja der ein oder andere Song . Bis zum Nächsten Mal ♥











Euer Rotschopf Coco und der Rest des Teams vom ANOTHER DAY IN PARADISE _________



✘ THE LISTS ✘ THE WANTEDS ✘ THE GUESTBOOK


nach oben springen

#1237

RE: Gästebereich

in Gästebuch 26.01.2020 18:44
von S*CKER FOR PAIN
avatar


AUSTRALIA DAY

Kängurus, die Irwin Familie, das Great Barrier Reef, Uluru, Popsängerin Kylie Minogue, niedliche Koalas oder blonde Surferdudes - mit dem fünften Kontinent verbindet jeder von uns etwas anderes.
Der 26. Januar ist DER Tag in Down Under, denn wird dort heute nichts geringes gefeiert, als der AUSTRALIA DAY !



Und obwohl dieser wunderschöne Kontinent erst kürzlich, wie wir wohl alle in den Nachrichten mitbekommen haben, mit den schlimmsten Buschbränden seiner Geschichte zu tun hat (obwohl sich die Lage etwas beruhigt hat, ist dennoch jede Spende weiterhin eine große Hilfe, Leute!), lassen sich die Australier gerade JETZT nicht den Mut nehmen und erst recht nicht ihren Australia Day vermiesen.
Wir freuen uns mit ihnen!

Einen schönen Sonntagabend wünschen euch Phil und der Rest vom Schützenfest desS*CKER FOR PAIN!


nach oben springen

#1238

RE: Gästebereich

in Gästebuch 27.01.2020 17:36
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Hallo liebe Freunde,

das Wetter ist ja leider nirgendwo so wirklich gut. Weder angenehm mild noch passend zum Winter winterlich mit Schnee.
Der Blick nach draußen zeigt uns jedoch nur eins..... grau in grau mit einer gehörigen Portion Regen.
Doch davon sollte sich niemand unterkriegen lassen, sondern immer positiv der Zukunft entgegensehen.



sendet euch das Team aus Newport Beach
Gesuche der Member


nach oben springen

#1239

RE: Gästebereich

in Gästebuch 27.01.2020 20:35
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar





Howdy liebe Nachbarn!
Es ist mal wieder Zeit, das sich das Maryland blicken lässt.
Um euch einen netten Gruß da zu lassen und einen guten Start in die Woche zu bescheren.
Wie immer haben wir ein paar tolle Dinge im Gepäck.

Los gehts....



Kinotipp
Ein verborgenes Leben
Drama - Kinostart 30.01.2020



Franz Jägerstätter lebt mit Frau und Kindern in dem österreichischen Bergdorf Radegund. Zwar liegt dieser kleine Ort fernab der Ereignisse des Zweiten Weltkriegs, doch auch er wird 1943 eingezogen, um Dienst an der Waffe zu leisten. Jägerstätter weigert sich und wird dafür eingesperrt und gefoltert. Die Liebe zu seiner Frau und seinen Kindern und der Glaube an seine Werte lässt ihn allerdings nicht aufgeben.


Maryland Jukebox 3#



In diesem Sinne wünschen wir euch eine ganz tolle Woche!

Enjoy your Life on countryside of Maryland


♦♦♦ zum Forum ♦♦♦


nach oben springen

#1240

RE: Gästebereich

in Gästebuch 27.01.2020 20:45
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar



Hallooooooooooooooooooooooooooo Ihr lieben RPG Freunde!

Da sind wir wieder, die Quatschköppe aus L.A.

Natürlich wie immer mit musikalischer Untersützung.



Heute kommen wir mit einem doch nicht vergessenem Thema zu Euch.
Denn heute am 27. Januar 2020 jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers in Auschwitz zum 75 Mal.

Warum wir uns mit diesem Thema auseinander setzen?
Die Jugend, die dieses Thema wieder näher an die Älteren bringt, war zumindest bei uns der Grund.
Eine Rede zum Nationalen Holocaust Gedenktag. Die unsere Jugend heute gehalten hat.

"Es war kein Wachtraum, ein lebender Toter stand mir gegenüber. Hinter ihm waren im nebligen Dunkel noch Dutzende anderer Schattenwesen zu erahnen, lebende Skelette. Die Luft roch unerträglich [...]. Ich bekam Angst mich anzustecken und war versucht wegzulaufen. [...]
Ich dachte an ein paar Tausend Tote - nicht an Zyklon B und das Ende der Menschlichkeit."

Erinnerungen von Jakow Wintschenko einem Soldaten der Roten Armee.

Zum Abschluss möchte ich gerne Max Mannheimer zitieren. Einen Überlebenden des Holocaust.
"Du bist nicht verantwortlich für das, was geschah, aber das es nicht wieder geschieht, dafür schon."
Vielleicht setzt sich nicht mehr jeder von uns mit diesem Thema aus einander. Doch sollten wir stets in Erinnerung bewahren das die Menschheit auch ihre dunklen Seiten hat. Und wir die Zukunft deswegen so hell wie möglich für die kommenden Generationen gestalten sollten.

In diesem Sinne. Eine schöne Woche Ihr RPG Fans

Euer City of Sinners Team


nach oben springen





disconnected Survive Talk Überlebende Online 11
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen